Alles zu: regionalregierung

30. Oktober 2017

Kataloniens Regierung ist offiziell abgesetzt

Madrid hat – zumindest auf dem Papier – die Macht in Katalonien übernommen. Der bisherige Regionalpräsident Puigdemont ruft zum „demokratischen“ Widerstand auf. mehr

Kataloniens Regierung ist offiziell abgesetzt

Madrid hat – zumindest auf dem Papier – die Macht in Katalonien übernommen. Der bisherige Regionalpräsident Puigdemont ruft zum „demokratischen“ Widerstand auf. mehr

28. Oktober 2017

Konfrontation in Katalonien

Das Regionalparlament in Barcelona bereitet die Unabhängigkeitserklärung vor. Madrid hält dagegen. Die Regierung in Barcelona soll abgesetzt werden. mehr

23. Oktober 2017

Katalonische Regierung bleibt auf Konfrontationskurs

Die Zwangsmaßnahmen aus Madrid beeindrucken die katalanischen Separatisten nicht. Stattdessen rückt die Ausrufung der Republik näher. mehr

12. Oktober 2017

Madrid bereitet Entmachtung von Kataloniens Regierung vor

Kataloniens Regionalregierung hält am Ziel der heftig umstrittenen Unabhängigkeit fest. Ministerpräsident Rajoy reicht es jetzt - er droht mit Entmachtung. mehr

10. Oktober 2017

Countdown in Spanien vor Puigdemonts Parlamentsauftritt

Sondersendungen im Fernsehen, aufgeregte Diskussionen in Büros und Cafés. In Spanien ging es am Dienstag um eine einzige Frage: Wird es Regionalchef Carles Puigdemont am Abend wagen, die Unabhängigkeit Kataloniens auszurufen? Es drohen scharfe Konsequenzen. mehr

05. Oktober 2017

Katalanische Regionalregierung kündigt Unabhängigkeitserklärung an

Der Konflikt um die Katalonien spitzt sich zu. Die Regierung in Madrid droht mit einer harten Antwort. Die EU-Kommission will nicht vermitteln. mehr

02. Oktober 2017

Viele Verletzte bei Polizeieinsatz in Katalonien

In Katalonien geht die Polizei gewaltsam gegen das Referendum über die Trennung von Spanien vor, es gibt viele Verletzte. Ein Kompromiss ist nicht in Sicht. mehr

29. September 2017

„Abspaltung Kataloniens hat Folgen für ganz Europa“

Die mögliche Unabhängigkeitserklärung der spanischen Region Katalonien hat Folgen für ganz Europa. Darauf weist eine Politikwissenschaftlerin hin. mehr

Interview: Separatisten bringen das System der EU ins Wanken

Katalonien ist ein Unruheherd in der EU. Was bedeuten separatistische Bewegungen für die Union. Ein Interview mit der Politikwissenschaftlerin Sabine Riedel. mehr

28. September 2017

Katalanen stimmen über Unabhängigkeit ab: Aufstand der Zwerge

Am Sonntag stimmen die Katalanen über die Unabhängigkeit ab. Es gibt keine Rechtsgrundlage, das Ergebnis wird keine Wirkung zeigen. Viele beeindruckt das nicht. mehr

22. September 2017

Spanische Zentralregierung droht Katalanen

In Barcelona setzen Demonstranten nach einer Razzia Polizisten vorübergehend fest. 40.000 Menschen demonstrieren für ein Unabhängigkeitsreferendum. mehr

31. März 2017

Schluss mit illegalen Wohnungen auf Mallorca

Die Regierung von Palma de Mallorca will mit den illegalen Ferienwohnungen in der 400.000-Einwohner-Stadt aufräumen. mehr

22. Juni 2016

Geldspritze für Olympia: Regierung unterstützt Rio

Die Regierung von Brasiliens Interimspräsident Michel Temer wird Rio bei den Ausgaben für die Olympischen Spiele im August mit einer Geldspritze helfen. mehr

12. Mai 2016

Mallorca will dem Sauftourismus ein Ende setzen

Der Sauftourismus auf Mallorca erzürnt die Inselregierung. Sie wollen Veranstaltern organisierter Kneipentouren mit deftigen Geldstrafen das Geschäft erschweren. mehr

20. März 2016

14 Tote bei Busunglück im Nordosten Spaniens

Bei dem schweren Busunglück in Spanien sind nach Angaben der Regionalregierung von Katalonien auch deutsche Studenten zu Schaden gekommen. mehr

23. Januar 2016

Notizen vom 23. Januar 2016

Kurden verkaufen Waffen Nach Berichten von NDR und WDR, wonach Kurden deutsche Waffen weiterverkaufen, verlangt die Bundesregierung Aufklärung von der kurdischen Regionalregierung im Nordirak. mehr

07. Dezember 2015

Land plant Irak-Patenschaft

Zur Bekämpfung von Fluchtursachen will die grün-rote Landesregierung eine Patenschaft mit der Region Dohuk im Nordirak eingehen. Eine Vereinbarung mit der Regionalregierung soll noch in diesem Monat unterzeichnet werden, sagte Europaminister Peter Friedrich (SPD). mehr

19. Januar 2015

Ölrausch vor Fuerteventura fällt aus

Die Ölbohrungen im Atlantik waren erfolglos: "Ein Erfolg für die Kanaren und für die kommenden Generationen", findet die Regionalregierung. mehr

10. November 2014

Katalanen stimmen ab

Die Katalanen haben trotz höchstrichterlichen Verbots eine Volksbefragung über eine Abspaltung ihrer Region von Spanien abgehalten. Das Ergebnis ist nicht bindend, gilt aber als Gradmesser. mehr

20. September 2014

Schottlands Regierungschef tritt zurück

Der schottische Regierungschef Alex Salmond hat nach dem gescheiterten Referendum über die Unabhängigkeit von Großbritannien seinen Rücktritt angekündigt. mehr

08. Juli 2014

Sunniten drohen Al-Maliki mit Abspaltung

Einen Monat nach dem Vormarsch der Isis-Terrormiliz steht der Irak vor der Spaltung. mehr

17. März 2014

Klare Mehrheit für Russland

Das Krim-Referendum hat, wie erwartet, ein deutliches Votum für einen Beitritt zu Russland erbracht. Auch anderswo in der Ukraine ist die Lage gespannt. mehr

27. Februar 2014

Halbinsel Krim wird zum Krisenherd der Ukraine

Nach dem Machtwechsel in der Ukraine spitzt sich die Situation auf der Halbinsel Krim zu: Bewaffnete besetzten die Gebäude von Regionalregierung und Parlament in Simferopol. Die prorussische Volksvertretung sprach sich für eine Volksbefragung über die Autonomie der Region aus. mehr

08. April 2013

Teuer trinken auf Mallorca

Die Balearenregierung dreht an der Steuerschraube: Getränke und Mietwagen werden auf den spanischen Ferieninseln mit neuen Abgaben belegt. Hoteliers und Händler wollen dagegen vor Gericht ziehen. mehr

20. Oktober 2012

Italien will gegen Korruption zu Felde ziehen

Als "wichtiges Signal an Europa" wertet italienische Politiker das neue Anti-Korruptionsgesetz. Der umkämpfte Entwurf hat aber auch Schwächen. mehr

09. Oktober 2012

Mehr Autonomie in Europa

Schottland: Die schottische Regionalregierung plant für den Herbst 2014 ein Referendum über die Unabhängigkeit des Landes vom Vereinigten Königreich. mehr

07. August 2012

Der Preis der Tupperdose

Spaniens Regionen sind knapp bei Kasse, Spaniens Eltern auch. Ihre Kinder bleiben der Schulmensa fern. Zahlen sollen sie trotzdem. mehr

02. März 2012

Spanier erwägen Verzicht auf Rennen

Angesichts der Wirtschafts- und Finanzkrise in Spanien erwägen die Grand-Prix-Verantwortlichen, auf eines der beiden Formel-1-Rennen im Jahr zu verzichten. Die Regionalregierung von Katalonien will erreichen, dass die Austragungsorte Montmeló bei Barcelona und Valencia sich künftig abwechseln. mehr

27. Februar 2012

"Der Sozius wars"

Der Schwiegersohn des spanischen Königs Juan Carlos, I·aki Urdangarin, ist am Wochenende von einem Ermittlungsrichter in Palma de Mallorca wegen mutmaßlich illegaler Geschäfte mit den Regionalregierungen der Balearen und Valencias vernommen worden. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo