Alles zu: reform

28. Oktober 2017

„Glaubwürdig und fähig“

Der Bietigheimer Sebastian Hornmold hat die Reformation in Württemberg umgesetzt. Von ihm können Bürgermeister und Regierungspräsidenten noch heute viel lernen. Ein Gespräch mit dem Bietigheimer Geschichtsprofessor Peter Rückert. mehr

25. Oktober 2017

EU will gegen Lohndumping vorgehen

Wer zur Arbeit in ein anderes EU-Land geschickt wird, ist schlechter gestellt als die einheimischen Kollegen. Nun ist eine Reform der Entsenderichtlinie geplant. mehr

10. Oktober 2017

Emmanuel Macron-

Macron diskutiert mit Studenten in Frankfurt

Emmanuel Macron hat es eilig. Der mit 39 Jahren jüngste französische Staatspräsident der Geschichte ist kaum fünf Monate im Amt und hat bereits einen ... mehr

07. Oktober 2017

05. Oktober 2017

Schwertransporte ohne Polizeieskorte

Entlastung für die ohnehin überlastete Polizei: Die vorgeschriebene Begleitung von Schwertransporten übernehmen Privatfirmen. Sie sollen auch den Verkehr regeln. mehr

04. Oktober 2017

Hintergrund: Statistisch gesehen hat jeder Amerikaner eine Waffe

In keinem anderen Land der Welt sind so viele Schusswaffen in privater Hand wie in den USA. Und um dieses Recht wird hart gerungen. Die Waffenlobby ist mächtig. mehr

28. September 2017

Guido Wolf-

Europaminister Wolf gegen gemeinsamen Haushalt der Eurozone

Baden-Württembergs Europa-Minister Guido Wolf (CDU) lehnt ein gemeinsames Budget für die Eurozone - wie es Frankreichs Präsident Emmanuel Macron vorschlägt - ... mehr

27. September 2017

Kommunen werden Geld bei Privatbanken abziehen

Einlagenschutz: Neue Vorgaben bringen Probleme: Wo sollen die Stadtkämmerer das Geld anlegen? mehr

26. September 2017

Macron spricht über EU-Reform-

Macron will gemeinsam mit Deutschland Europa umkrempeln

Mit einem flammenden Appell für einen weitreichenden Umbau der Europäischen Union hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron Deutschland und die übrigen ... mehr

25. September 2017

Schweizer sagen Nein zu Rentenreform

Die Schweizer haben abgestimmt, gegen die Rentenreform. Der dringend benötigte Umbau lässt weiter auf sich warten. mehr

22. September 2017

Wieder Massenproteste in Frankreich gegen Macrons Arbeitsmarktreform

Staatschef Macron will Frankreich umbauen - die Lockerung des Arbeitsrechts ist dabei ein erster Schritt. Auf der Straße gibt es Widerstand. Doch es gibt weniger Demonstranten als zuvor. mehr

19. September 2017

Was sagt Herr Harald Ebner zu...?

Beim Jugendwahlforum blieb keine Zeit, alle schriftlichen Fragen aus dem Publikum an die Bundestagskandidaten zu richten. Wir haben sie ihnen geschickt und Antworten bekommen. mehr

18. September 2017

Keine Stimme für Behinderte

Viele Menschen mit Behinderung dürfen nicht wählen. Traugott Hascher vom Sonnenhof hält das für nicht gerechtfertigt. mehr

17. September 2017

Trump veranstaltet in New York Treffen zur Reform der UN

Im Vorfeld der am Dienstag beginnenden UN-Generaldebatte veranstaltet US-Präsident Donald Trump am Montag ein hochrangiges Treffen zur Reform der Vereinten Nationen. mehr

16. September 2017

Keine Stimme für Behinderte

Viele Menschen mit Behinderung dürfen nicht wählen. Traugott Hascher vom Sonnenhof hält das für nicht gerechtfertigt. mehr

14. September 2017

DFB befasst sich mit leidigem Thema Drittliga-Aufstieg

Der DFB will die Aufstiegsregelung von der Regionalliga in die Dritte Liga reformieren. Bislang geht der Meister der vierten Liga nicht automatisch eine Klasse höher. mehr

01. September 2017

Frankreichs Präsident will Arbeitsrechtsreform umsetzen

Die Arbeitslosigkeit ist hoch, eine Lockerung des Kündigungsschutzes soll den Franzosen neue Jobs bescheren. Präsident Macron will dieses Projekt durchdrücken. mehr

25. August 2017

Leistungssportreform: Das Konzept der Cluster

Im Rahmen der Leistungssportreform ist das Konzept für die Sommersportarten bereits erarbeitet, die Winterdisziplinen sollen im nächsten Jahr folgen. So lautet der Plan des DOSB. mehr

11. August 2017

Parlament in Baden-Württemberg: Frauen dringen auf Wahlrechtsreform

Das Parlament in Baden-Württemberg weist bundesweit den niedrigsten Anteil weiblicher Abgeordnete auf, kritisieren Politikerinnen. Das wollen sie ändern. mehr

24. Juli 2017

Regierungspartei PiS setzt Umbau Polens fort

Erst die Schulen, denn die Justiz und schließlich ganz Polen: Die konservative Regierungspartei PiS verändert das Land grundlegend. Widerstand gibt es kaum. mehr

21. Juli 2017

Neustart für den Pflege-Tüv

Wenn Angehörige plötzlich einen Heimplatz brauchen, ist die Hilflosigkeit oft groß. Das Bewertungssystem heute taugt nichts. Der Ersatz lässt auf sich warten. mehr

20. Juli 2017

In Mini-Schritten zur Tarifreform

Eine Reform der Zonenstruktur in der Region Stuttgart ist eingeleitet.  Wohin sie gehen soll, blieb auch bei der Debatte in der Regionalversammlung unklar. mehr

15. Juli 2017

Die ersten evangelischen Geistlichen im Limpurger Land

Serie: Die Reformation im Limpurger Land (3) – Die frühesten Hinweise auf evangelische Geistliche konzentrieren sich auf das Jahr 1537. Bereits 15 Jahre zuvor war Johannes Brenz zum Prediger an St. Michael in Hall gewählt worden. - Mehr dazu in der Rundschau. mehr

05. Juli 2017

Hickhack um Polizeireform hält an

Die Grünen drücken aufs Tempo und unterstreichen ihre Präferenz für zwölf Präsidien. Innenminister Strobl und eine Mehrheit der CDU-Fraktion sind für 14. mehr

Finanzierungsreform des Bus-Nahverkehrs

Die Reform der Finanzierung des Bus-Nahverkehrs soll den Landkreisen mehr Geld und mehr Gestaltungsspielraum bringen. mehr

04. Juli 2017

Vom Sinneswandel im Ulmer Münster

Die Reformation beeinflusste die Seh-, Hör- und Riechgewohnheiten der Ulmer auf fast schon radikale Weise. mehr

26. Juni 2017

Studie: Altersarmut trifft besonders alleinstehende Frauen

Das Thema Rente und Altersarmut wird ein Mega-Thema im Bundestagswahlkampf. Dass die Zahl der Betroffenen zum Teil dramatisch ansteigt, zeigt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. mehr

Landkreise fordern Beteiligung an Umsatzsteuer

Verbandsgeschäftsführer Trumpp zieht nach 24 Jahren im Amt und vor seiner Verabschiedung Bilanz. mehr

23. Juni 2017

Neues Gesetz soll für mehr Zulauf in Pflegeberufen sorgen

Zum Jahresanfang hat die Bundesregierung die Leistungen für Pflegebedürftige erhöht. Nun setzt sie mit der Reform der Ausbildung auf eine Aufwertung der Jobs. mehr

22. Juni 2017

Probleme der Gemeinschaftsschulen: Hilft nur eine weitere Reform?

Weniger Anmeldungen, strukturelle Probleme: Die Gemeinschaftsschulen leiden unter dem Boom der Realschulen. Ein Tübinger Forscher hält eine Fusion der Schularten für nötig. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo