Alles zu: psychiatrie

13. Oktober 2017

Aßfalg an der Spitze

Ralf Aßfalg wurde in Krakau zum Vorsitzenden der Deutsch-Polnischen Gesellschaft für Seelische Gesundheit gewählt. mehr

08. Oktober 2017

Wandel von stationär zu ambulant

Rund 120 Teilnehmer waren aus ganz Baden-Württemberg am Freitag nach Zwiefalten gekommen, um die neuen Rollen, die der Wandel von stationär zu ambulant für alle Beteiligten mit sich bringt, genau unter die Lupe zu nehmen. mehr

27. September 2017

Zwei der drei Zwiefalten-Ausbrecher verhaftet

In Esslingen endet die Flucht der beiden Straftäter, die sich am Samstag aus der geschlossenen Psychiatrie in Zwiefalten abgeseilt haben. Wo ist der dritte Mann? mehr

26. September 2017

Polizei schnappt zwei Psychiatrie-Ausbrecher

Es gibt einen ersten Fahndungserfolg im Fall der drei am Samstag aus der Psychiatrie ausgebrochenen Straftäter in Baden-Württemberg. Zwei Männer sind gefasst. Aber wo ist der dritte Ausbrecher? mehr

Flucht aus der Psychiatrie in Zwiefalten: Straftaten befürchtet

Drei drogenabhängige Straftäter sind auf abenteuerliche Weise aus der Psychiatrie in Zwiefalten geflohen. Was ist von ihnen nun zu befürchten? mehr

25. September 2017

Den Ausbrechern drohte Therapieende

Es ist erst wenige Jahre her, da sorgte das Zentrum für Psychiatrie in Zwiefalten für Schlagzeilen, als es eine regelrechte Ausbruchsserie gab. Darauf wurde reagiert, mit baulichen und räumlichen sowie mit organisatorischen Veränderungen und Verbesserungen, wie gestern Professor Dr. Gerhard Längle, Leitender Ärztlicher Direktor ZfP Südwürttemberg, im Rahmen einer Pressekonferenz erläuterte. „Wir waren der Meinung, dass wir den historischen Bau genügend gesichert haben“. mehr

Ausbruch aus Psychiatrie: Noch keine Spur von den drei Ausbrechern

Immer noch keine Spur von den drei Ausbrechen aus der psychiatrischen Klinik Zwiefalten. mehr

24. September 2017

Mit Rammbock durch die Mauer

Drei Straftätern gelingt am Samstagabend der Ausbruch. Polizei bitte um Hinweise aus der Bevölkerung. mehr

16. September 2017

Der Psychiater für zu Hause

Nicht selten läuft bei diesem Stichwort der Filmklassiker „Einer flog übers Kuckucksnest“ im Kopfkino ab: Verrückte, die hinter verriegelten Türen in Schach gehalten werden. In einem Berliner Modellversuch ist alles ganz anders. Der Psychiater kommt zum Patienten nach Hause. mehr

22. Juli 2017

Historischer Klinikspaziergang

Am Mittwoch findet in Kooperation mit dem Geschichtsverein ein Historischer Klinikspaziergang statt. mehr

03. Juni 2017

Neustart fürs Gehirn durch Elektroschocks

Übers Kuckucksnest fliegt keiner mehr: Schwache Stromstöße helfen dem Gehirn, gesund zu werden. Allerdings gibt es viele Vorurteile. mehr

05. Mai 2017

Schriftzug "Polizei" (Jens Kalaene)

Flucht aus Psychiatrie: Polizei prüft Hinweise

Nach der Flucht eines suchtkranken Straftäters aus dem Zentrum für Psychiatrie in Zwiefalten (Kreis Reutlingen) hat die Polizei mehrere Hinweise aus der ... mehr

26. April 2017

Hilfe aus einer Hand

Bruderhaus-Diakonie und Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg gründen mit GP.rt ein Tochterunternehmen für ambulante Hilfen. mehr

12. April 2017

Grenzfall für den Vollzug

Knast oder Psychiatrie: Das Urteil im Steinewerfer-Prozess zeigt, dass es um einen Grenzfall geht. Bei Straftätern mit schweren Störungen ist eine Therapie unerlässlich. mehr

03. April 2017

Wenn die seelische Not zu groß wird

Wenn das Schweigen gebrochen ist, bietet die Kinder- und Jugendpsychiatrie Ulm effektive Hilfe bei psychischen Erkrankungen. mehr

01. April 2017

ZfP-Pensionäre feiern in Zwiefalten

Ein abwechslungsreiches Programm genossen ehemalige Kolleginnen und Kollegen auch in diesem Jahr beim Pensionärstreffen des ZfP Südwürttemberg in Zwiefalten. mehr

07. Oktober 2016

Beilattacke im Regionalzug: Frau muss in Psychiatrie

Im Wahn attackiert eine Frau eine Mitreisende im Zug mit einem Beil. Der Angriff geht glimpflich aus. Das Kieler Landgericht ordnet Unterbringung in der Psychiatrie an. mehr

27. September 2016

Mathe-Tricks und Weihnachten in der Psychiatrie

Bücher, die uns eigentlich in den Schlaf begleiten sollten: Beim Benefiz-Lesen für die FSG-Mediothek wurde aber auch Stoff geboten, der eher beunruhigt. mehr

17. September 2016

Das Hirn kann jeder trainieren

Hirnforscher und Gedächtnistrainer: Boris Konrad referierte im Rahmen der Reihe Vorsprung durch Wissen der SÜDWEST PRESSE. mehr

16. September 2016

Tödlicher Stoß vor U-Bahn - 29-Jähriger vor Gericht

Eine junge Frau wird in einem U-Bahnhof in Berlin wie aus dem Nichts attackiert. Ein Mann, der erst tags zuvor in Hamburg aus der Psychiatrie entlassen wurde, stößt sie vor einen einfahrenden Zug. Der Prozess soll viele Fragen klären. mehr

09. September 2016

Finanzierung für Ausbau der Günzburger Psychiatrie steht

Die Forensik hat schon einen Neubau. Nun geht es weiter mit der Modernisierung der Bezirksklinik in Günburg. Mit Investitionen von mehr als 100 Millionen Euro. mehr

30. August 2016

Ausgebranntes Auto in den Alpen: Besitzer soll in Psychiatrie

Ein ausgebranntes Auto mitten in den Allgäuer Bergen hat im vergangenen Herbst für Rätselraten gesorgt. Der Besitzer des Wagens stand nun in Memmingen vor Gericht. Er müsse sich einer Therapie unterziehen, verlangen die Richter. mehr

29. August 2016

Ausgebranntes Autowrack in den Alpen: Besitzer soll in Psychiatrie

Ein ausgebranntes Auto mitten in den Allgäuer Bergen hat im Herbst für Rätselraten gesorgt. Im Prozess gegen den Besitzer des Wagens will das Landgericht Memmingen am Dienstag (8.30 Uhr) über die Unterbringung des Mannes in der Psychiatrie entscheiden. mehr

04. August 2016

Klinik-Homöopathie fordert mehr Unterstützung

Lob insbesondere für die Homöopathie und Psychiatrie gab es beim Besuch des Sozialministers Manfred Lucha im Klinikum. Doch die Krankenhaus-Leitung hatte auch so einige Forderungen an den Politiker. mehr

28. Juli 2016

Polizei fasst geflüchteten Psychiatriepatienten in Bremen

Ein junger Mann flüchtet mit den Worten "Ich sprenge Euch in die Luft" aus der Psychiatrie und löst einen großen Polizeieinsatz aus - die Beamten wollen sensibel reagieren. In der Nacht wird der Mann gefasst. mehr

15-Jähriger in Psychiatrie eingewiesen: Jugendlicher plante Amoklauf an seiner Schule

Einen Amoklauf hatte ein Junge an seiner Schule im Kreis Ludwigsburg geplant. Die Polizei entdeckte bei ihm durch einen Zufall Waffen, Munition und Fluchtpläne. mehr

27. Juli 2016

Schüler plante möglicherweise Amoktat

Stand ein Jugendlicher kurz vor einem Amoklauf? Er wird in der Schule gemobbt, hortet Waffen, spielt Gewaltspiele, chattet gar mit dem Amokläufer von München. Jetzt ist er in der Psychiatrie. mehr

26. Juli 2016

Patient nach Schüssen in Klinik auf dem Weg in Psychiatrie

Der Patient, der vor rund zwei Wochen in einer Frankfurter Klinik mit einer Polizeiwaffe wild um sich geschossen hat, kommt in die Psychiatrie. Der 33-Jährige werde voraussichtlich in der forensischen Psychiatrie im nordhessischen Haina untergebracht, mehr

12. Juli 2016

Patient schießt in Psychiatrie mit Polizeiwaffe um sich

Ein wegen Suizidabsichten zwangseingewiesener Psychiatrie-Patient hat in einer Klinik in Frankfurt um sich geschossen und zwei Menschen schwer verletzt. Der aggressive 33-Jährige traf auch sich selbst - in den Fuß. mehr

Land fördert Reha-Verein

Der Reha-Verein für soziale Psychiatrie Donau-Alb in Ulm erhält vom Land Baden-Württemberg 437 825 Euro für den Neubau eines Wohnhauses in der Zeitblomstraße, teilt der Grünen-Landtagsabgeordnete Jürgen Filius mit: „Durch die finanzielle Unterstützung hilft das Land dem Reha-Verein für soziale Psychiatrie Donau-Alb Menschen mit Behinderungen ihr Leben noch ein bisschen unabhängiger und selbstbestimmter zu führen.“ mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo