Alles zu: planung

13. März 2014

Wasserleitung wird saniert

In der Wohnstraße "Ob der Steig" in Donaurieden wird die Wasserleitung erneuert. Vorgesehen sei, in diesem Jahr einen 170 Meter langen Abschnitt auszuführen, den zweiten dann im kommenden Jahr, erläuterte Ortsvorsteher Werner-Josef Ströbele dem Ortschaftsrat. mehr

07. März 2014

Weststadthaus: Politiker springen als Köche ein

Weil das Weststadthaus einen personellen Engpass hat, springen Politiker ein. Als Köche. Fast alle Fraktionen sind dabei. mehr

21. Januar 2014

Reuttier protestieren gegen geplanten Luxusbau am Schlossberg

Ein „innovatives Projekt“, sagt der Investor. Ein „weißer Betonklotz“ sagen die Anwohner. Der geplante Neubau in Reutti spaltet die Gemüter. mehr

09. Januar 2014

Streit um den Flächenfraß

Fast zehn Fußballfelder Grün werden Tag für Tag im Südwesten überbaut. Auch Grün-Rot scheint machtlos, ganz zum Missfallen ihrer Klientel. Die Kommunen fühlen sich dennoch gegängelt. mehr

30. Dezember 2013

Regeln für die Retorten-Stadt

Im Westjordanland entsteht eine Stadt am Reißbrett. Deren künftige Gemeindeordnung wird von einem Studenten aus Friedrichshafen mit gestaltet - ein Job, der manchmal kafkaeske Züge annimmt. mehr

Familienbildung: Es bleibt bei 2017

Alles Drängen und Drücken aus den Reihen der CDU, namentlich der Stadträtin Dr. Karin Graf, half nichts: Die Familienbildungsstätte, die sich ihr Domizil in der Sattlergasse mit den städtischen Bürgerdiensten teilt, wird erst von 2017 an saniert und erweitert. mehr

07. Dezember 2013

Hochwasserschutz-Projekt kommt langsam voran - Geänderte Planung auf den Weg gebracht

Seit mehr als vier Jahren wird über Maßnahmen zum Hochwasserschutz im Gaildorfer Ortsteil Spöck nachgedacht. Planungen mussten laufend geändert werden. Nun zeichnet sich endlich eine Lösung ab. mehr

18. Juli 2013

Enttäuschung über Offenhauser Stadtteilplatz

Die Stadt Neu-Ulm hat die Planungen für den Stadtteilplatz in Offenhausen vorgelegt. Richtig zufrieden war im Stadtentwicklungsausschuss aber niemand. Am 29. Juli sollen die Bürger ein Urteil sprechen. mehr

11. Juli 2013

Blaubeurer Straße: Räte in Schelklingen vertagen Entscheidung

Die Sanierung der Blaubeurer Straße war am Mittwoch Thema im Schelklinger Gemeinderat. Ein Fachmann legte zwei Varianten vor. Die Stadträte waren nicht überzeugt. Sie forderten weitere Planungen. mehr

27. Juni 2013

Brunnenfest erhält neue Konzeption von IGS-Arbeitsgruppe

Die Botschaft des IGS-Vorsitzenden Reiner Haug in der Einladung zur Mitgliederversammlung war eindeutig: "Ist das Brunnenfest noch attraktiv?" Die Stimmungslage der über 20 anwesenden IGS-Mitglieder war eindeutig, die Firmenpräsentation soll attraktiver werden. mehr

02. Mai 2013

Hess stellt Standort zur Disposition

Im Zuge der Insolvenz streicht der Schwarzwälder Leuchtenhersteller Hess voraussichtlich Dutzende weitere Stellen. Der Standort Löbau bei Dresden mit knapp 100 Mitarbeitern stehe auf der Kippe, teilte die Hess AG (Villingen-Schwenningen) mit. mehr

11. April 2013

Handwerk: Zu langer Winter

Der lange Winter hat auch dem regionalen Handwerk zu schaffen gemacht. "Aktuell sind wir vier bis sechs Wochen hinter unserer eigentlichen Planung zurück", beschreibt Dr. Tobias Mehlich, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ulm, die Lage. mehr

20. Dezember 2012

Mehr Ärzte aufs Land

In vielen ländlichen Regionen werden die Ärzte knapp. Eine neue Planung soll dagegen helfen. Für Städte gilt dies nicht. Dort gibt es genug Praxen. mehr

19. Mai 2012

Nicht ohne Energieberater

Der Staat hält Zuschüsse für Planung und Baubegleitung bereit, darum sollten umfangreiche Sanierungen nicht ohne einen zertifizierten Experten vorgenommen werden. mehr

30. März 2012

Kreis hält zu Weißenhorn

Der Landkreis Neu-Ulm erhöht seinen Zuschuss für den Bau einer Mehrzweckhalle in Weißenhorn um rund 700 000 Euro. Das hat der Bau- und Planungsausschuss des Kreistags gestern beschlossen. mehr

24. März 2012

Die schönsten Öfen: außen alt, innen Hightech

Ob als Zusatzheizung oder als Hauptheizung - Kaminöfen sind wegen steigender Energiepreise wieder gefragt. Im "Ofenhaus Neu-Ulm" findet sich eine Auswahl an hochwertigen Markenöfen mehr

17. März 2012

Mit Planung zum Traumgarten

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um den Traumgarten Wirklichkeit werden zu lassen, also den Wintertraum vom eigenen Bach oder Rosenpavillon zu realisieren. mehr

15. März 2012

Rivoir sieht Chance für Autobahnanschluss Ulm-Nord

Autobahnanschluss Ulm-Nord: Der SPD-Abgeordnete Rivoir sieht nach einer Antwort des Verkehrsministers die Chance, ihn bis 2016 zu realisieren. mehr

10. März 2012

Tipps vom Berater

Wollen Wohneigentümer das Serviceangebot des Bauherren-Schutzbundes in Anspruch nehmen, unterbreitet der Berater nach Aufnahme von Baubestand und individuellen Vorstellungen einen Vorschlag für notwendige Umbaumaßnahmen. mehr

15. Februar 2012

Gemeinderat Laichingen lehnt Windkraftplanung vorerst ab

Sollte der Standort "Kälblesbuch" nicht in den Windkraftplan des Verwantungsverbands "Laichinger Alb" aufgenommen werden, wollen die Laichinger Vertreter diesen ablehnen. Das beschloss der Gemeinderat. mehr

25. Januar 2012

Planung für neues Trailer-Werk läuft

Die Fabrikplaner von Ingenics begleiten den Trailer-Produzenten Burg Silvergreen beim Bau des neuen Werks in Günzburg. Start soll noch dieses Jahr sein. mehr

23. Januar 2012

Die Bahnhofkritik des Frauenforums

Das Ulmer Frauenforum hat seine Überlegungen zur Planung des Citybahnhofs in ein eigenes Papier fließen und dieses jetzt dem Oberbürgermeister und den Stadträten zukommen lassen. mehr

19. Januar 2012

Erste Runde der Bürgerbeteiligung zum Citybahnhof abgeschlossen

Der Citybahnhof ist das größte städtebauliche Projekt, das die Stadt Ulm in den kommenden Jahren stemmen will. Jetzt ist zusammengetragen worden, was externe Experten für die Planung zu bedenken geben. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo