Alles zu: piloten

16. August 2017

Ein zweiter Starthang als Wunsch

Wer erst einmal „Blut geleckt“ hat, kommt nicht mehr davon los: Gleitschirmfliegen ist eine Sportart mit hohem Suchtpotential. Inzwischen üben allein in Deutschland schon mehr als 50 000 Menschen diese luftige Sportart aus, darunter rund ein Drittel Frauen. mehr

15. August 2017

Nur 500 Meter fehlen bis zum Ziel

Sehr schwierige Bedingungen herrschten für die Piloten bei der Segelflug-Europameisterschaft in der 15-Meter-Klasse im englischen Lasham am Montag. Uli Schwenk kam am weitesten, punktete aber dennoch nicht. Mehr dazur in unserer Printausgabe. mehr

Drachen und Gleitschirme im Aufwind

Flugsport: Am kommenden Wochenende wird der Hohenlohe-Pokal ausgeflogen. Gestartet wird in Mulfingen. mehr

04. August 2017

Moto-Cross: Im Gelände um Punkte

Das Gerstetter Moto-Cross verspricht am Wochenende hochklassige Rennen in zwei DM-Klassen und im BW-Cup. mehr

02. August 2017

Segelflug-Wettbewerb für Junioren in Grabenstetten

40 U25-Nachwuchspiloten kämpfen in der kommenden Woche auf der Alb um ihr Ticket zu den Deutschen Meisterschaften. mehr

01. August 2017

„Wir haben heute viel Lehrgeld bezahlt“

Nachdem die ersten geplanten Wertungstage im polnischenTorun durch schlechtes Wetter ins Wasser fielen startete am Samstag nun der Wettbewerb in den Klassen Advanced und Unlimited. Sowohl Deutscher Vize-Meister Dennis Konieczny, welcher die WM als Startnummer 1 eröffnete, als auch der Deutsche Meister Jens Holnaicher patzten gleich im ersten Programm. mehr

11. Juli 2017

Wenig Änderung an der Spitze des Feldes

Am siebten Wertungstag trennen den Polen Sebastian Kawa und Uli Schwenk nur wenige Punkte. mehr

10. Juli 2017

Uli Schwenk fliegt auf Medaillenkurs

Halbzeit bei der Segelflug-WM im ungarischen Szatymaz. Uli Schwenk liegt auf Platz zwei. mehr

07. Juni 2017

Fliegergruppe Grabenstetten auf Punktejagd durch den Regen

Eine unstete Wetterlage machte es der Fliegergruppe Grabenstetten am Pfingstwochenende nicht leicht. Die Piloten holten sich trotzdem Punkte für die zweite Bundesliga. mehr

03. Juni 2017

Cumulus-Wolken wären ideal

Der 15. Übersberg-Wettbewerb mit 45 Teilnehmern ist gestern Abend gestartet. mehr

24. Mai 2017

Beim 2000. Flug über 900 Kilometer geschafft

Grabenstetter Fliegergruppe auf Rang 21 in der 2. Bundesliga – Jubiläumsflug von Patrick Kutschat. mehr

23. Mai 2017

Agentur „Zündholz“: Drei Design-Piloten starten durch

„Zündholz“ nennen Saskia Rank, Stefan Hofer und Ntimi Schnütgen ihre Agentur. Die hat ihren Sitz zwar noch in einem Privatzimmer, wurde aber schon als besonders innovativ ausgezeichnet. mehr

04. Mai 2017

Die Hagelflieger starten wieder

Drei Maschinen sind in der Region Stuttgart im Einsatz für die Hagelabwehr und pusten Silberjodid-Aceton in Gewitterwolken. mehr

28. April 2017

Änderungen bei der Flugsicherheit nach Germanwings-Katastrophe

Mit der geplanten Rücknahme der Zwei-Personen-Regelung im Cockpit wird eine der Sicherheitsbestimmungen geändert, die Fluggesellschaften nach Absturz einer Germanwings-Maschine eingeführt haben. mehr

26. April 2017

Mit Drohne und Hund: Oben gucken, unten schnüffeln

Die Suchhundegruppe Heidenheim hat auch eine Drohne im Einsatz. Das Zusammenspiel von Tier und Technik soll das Auffinden vermisster Personen beschleunigen. mehr

Schnelle Flüge dank Wolkenstraßen

Nach einer Nullrunde zum Start konnten die Segelflieger der Fliegergruppe Grabenstetten am vergangenen Wochenende endlich in die Bundesliga-Saison starten und die ersten Punkte holen. mehr

29. März 2017

Nach Lenhart-Absturz: Experten bezweifeln Piloten-Aussage

Der Bericht zum Flugzeugabsturz von Leki-Chef Klaus Lenhart liegt vor. Ein Fazit: Die Ermittler glauben dem Piloten die Darstellung seines Rettungsversuchs nicht. mehr

17. März 2017

Lufthansa mit Rekordgewinn

Nach der Einigung mit den Piloten herrscht im Kölner Unternehmen beste Stimmung. Chef Carsten Bohr präsentierte gestern die Bilanz der Airline. mehr

Schwere Bürde genommen

Die Lufthansa hat nach jahrelangen Auseinandersetzungen mit der Pilotengewerkschaft Cockpit Übereinstimmung in grundsätzlichen tarifliche Fragen gefunden. Das macht den Weg für eine gute Zukunft der Airline frei, meint unser Autor Rolf Obertreis. mehr

16. März 2017

Einigung mit Lufthansa-Piloten

Lufthansa-Passagier können aufatmen: Zumindest bei den Piloten ist die Gefahr weiterer Streiks gebannt. Die Tarifpartner sprechen von historischer Einigung. mehr

15. März 2017

Lufthansa und Piloten einigen sich in allen Punkten

Die Passagiere der Lufthansa können aufatmen. Nach einer grundsätzlichen Einigung des Unternehmens mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit vom Mittwoch sind Streiks der Flugzeugführer vom Tisch. mehr

16. Dezember 2016

Lufthansa und Vereinigung Cockpit vereinbaren Schlichtung im Tarifstreit

Die Lufthansa und die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit haben sich im Tarifkonflikt um die Bezahlung der Piloten auf eine Schlichtung geeinigt. mehr

16. November 2016

Wann die Piloten streiken, ist weiter unklar

Zwischen der Lufthansa und den Piloten herrscht Funkstille, nachdem die Tarifverhandlungen für gescheitert erklärt wurden. Jetzt rüsten sich alle für die 13. Streikrunde. mehr

28. Oktober 2016

Der Teamgeist der Flieger

Der Flugplatz des LSV Illertissen bietet Raum für Segel-, Motor- oder Modellflieger. Und auch für Enthusiasten von historischen Flugzeugen. mehr

15. April 2016

Mehr Kontrollen von Piloten

Ein psychisch kranker Pilot stürzt 150 Menschen in den Tod. Er durfte fliegen, obwohl Ärzte von seinem schlechten Gesundheitszustand wussten. Jetzt zieht der Gesetzgeber Konsequenzen. mehr

18. September 2015

Motorschirmszene: Piloten aus ganz Europa zeigen Können

Exotische Autokennzeichen wurden am letzten Wochenende im sonst ruhigen Fischachtal gesichtet. Die Szene der Motorgleitschirmflieger traf sich auf dem Fluggelände der UL-Flugsportgruppe Fischachtal. mehr

12. September 2015

Carsten Spohr: Kämpfer für den Kranich

Der Pilot, der den Piloten in den Rücken fällt. So wird die Vereinigung Cockpit (VC) ihren früheren Kollegen und jetzigen Lufthansa-Chef Carsten Spohr sehen. mehr

10. September 2014

Lufthansa-Piloten streiken in München

Im Kampf um ihre Übergangsrenten verschärfen die Piloten ihre Warnstreiks. Acht Stunden lang, von 10 bis 18 Uhr, soll am heutigen Mittwoch in München kein Lufthansa-Flugzeug abheben. Die Fluggesellschaft strich 110 Flüge, Dutzende weitere werden auf andere Flughäfen umgeleitet. mehr

28. März 2014

An Airports bleibt Chaos aus

"Annulliert" stand vielfach an den Anzeigetafeln deutscher Flughäfen. Ein Warnstreik im öffentlichen Dienst ließ hunderte Flüge ausfallen. Das Chaos gab es nicht, die Reisenden hatten sich informiert. mehr

10. Oktober 2013

EU-Parlament stimmt für kürzere Nachtflugzeiten für Piloten

Das EU-Parlament hat kürzeren Nachtflugzeiten für Piloten in der EU zugestimmt. Kritikern geht diese Regelung nicht weit genug. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo