Alles zu: pilot

26. August 2017

„Ich mag es, wenn’s wackelt“

Im Gespräch: Die Pilotin Denise Dekker über Stresssituationen beim Fliegen und die Vorurteile vieler Passagiere, wenn eine Frau im Cockpit das Sagen hat. mehr

17. August 2017

Junioren messen sich in den Lüften

Junge Piloten waren eine Woche lang zu Gast in Grabenstetten bei einem Segelflug-Wettbewerb für Junioren. mehr

08. August 2017

Segelflieger kämpfen mit dem Wetter

Bei der Fliegergruppe in Grabenstetten sind derzeit fast 40 Piloten zu Gast. Sie hoffen auf viel Sonne. mehr

04. August 2017

Horror am Strand in Portugal: Cessna reißt zwei Badegäste in den Tod

Eine Szene wie aus einem Alptraum: Hunderte Menschen sonnen sich sorglos am Strand bei Lissabon, als ein Kleinflugzeug dort notlandet. Zwei Menschen sterben. mehr

31. Juli 2017

Flugtag: Wolken von der Seite sehen

Bei der Traditionsveranstaltung der Crailsheimer Segelflieger in Weipertshofen gab es viele Besucher, viel gute Laune und atemberaubende Flugvorführungen. mehr

16. Juli 2017

Segelfug-WM: Uli Schwenk ist Vize-Weltmeister

Ein Finale à la Hitchcock sorgte am Samstag für ein Herzschlag-Finale bei der Segelflug-WM. Nur drei Punkte trennten Uli Schwenk vom Titel. mehr

27. Juni 2017

Das letzte Pieseln an Gargarins Bäumchen

Der Raumfahrer Klaus-Dieter Flade ist Urspring-Schüler und berichtete am Tag der Offenen Türe der Urspringschule über seine MIR-Mission. mehr

24. Mai 2017

Jagdflugzeug „Gina“ in Schwaighofen bekommt neuen Piloten

Seit 40 Jahren steht auf dem Parkplatz des Schießhauses in Schwaighofen ein ausgemustertes Jagdflugzeug. Bald gibt es eine neuen Piloten. mehr

16. Mai 2017

Polizisten grüßen mit Hubschrauber

Besatzung fliegt zufällig über dem Kloster Lorch, wo ein Kollege heiratet. Ein Sprecher kündigt Konsequenzen an. mehr

04. Mai 2017

Die Hagelflieger starten wieder

Drei Maschinen sind in der Region Stuttgart im Einsatz für die Hagelabwehr und pusten Silberjodid-Aceton in Gewitterwolken. mehr

01. Mai 2017

Mössinger Pilot muss nach Kollision über Freiburg notlanden

Zwei Segelflugzeuge sind in der Nähe von Freiburg kollidiert. Einer der Piloten kam aus Mössingen. Beide Piloten konnten notlanden. mehr

28. April 2017

Änderungen bei der Flugsicherheit nach Germanwings-Katastrophe

Mit der geplanten Rücknahme der Zwei-Personen-Regelung im Cockpit wird eine der Sicherheitsbestimmungen geändert, die Fluggesellschaften nach Absturz einer Germanwings-Maschine eingeführt haben. mehr

26. April 2017

Der Traum vom Fliegen

Anlaufpunkt von Modellbauern aus nah und fern war am Sonntag die Kultur- und Festhalle Oberrot. mehr

19. April 2017

Segelflieger über Alb und Alpen

Die Fliegergruppe Grabenstetten startete über Ostern durchwachsen in die neue Saison. Das Wetter machte nicht mit. Geübt wurde zuvor über den französischen Alpen. mehr

10. April 2017

Neuordnung am Drohnen-Himmel

Die Wildwest-Manier mit den Drohnen im Luftraum soll vorbei sein. Seit Freitag gelten neue Bestimmungen. Es gibt Gewichtsklassen und einen Kenntnis-Nachweis. mehr

29. März 2017

Nach Lenhart-Absturz: Experten bezweifeln Piloten-Aussage

Der Bericht zum Flugzeugabsturz von Leki-Chef Klaus Lenhart liegt vor. Ein Fazit: Die Ermittler glauben dem Piloten die Darstellung seines Rettungsversuchs nicht. mehr

27. März 2017

Crash im Paradies - Teneriffa-Unfall 1977 war Tiefpunkt der Fliegerei

Vor vier Jahrzehnten ereignet sich das wohl schlimmste Unglück der Zivilluftfahrt: Zwei voll besetzte Jumbos krachen im Nebel auf der Piste ineinander. Die Luftfahrt hat Lehren daraus gezogen - und schwere Unglücke werden immer seltener. mehr

24. März 2017

Germanwings-Jahrestag: Familie des Todespiloten bezweifelt Absicht

Vor genau zwei Jahren zerschellte ein Germanwings-Linienflug in den französischen Alpen. Die Ermittlungen ergaben, dass der Copilot den Jet absichtlich abstürzen ließ. Dessen Familie bezweifelt das. Sie will am Jahrestag ihre Sicht darlegen - genau zur Zeit des Absturzes. mehr

Familie des Germanwings-Co-Piloten zweifelt an Dauerdepression

Zwei Jahre nach dem Germanwings-Absturz mit 150 Toten meldet sich die Familie des verantwortlichen Co-Piloten Andreas Lubitz zu Wort. mehr

30. Dezember 2016

Ein Lausbub und sein Traum vom Fliegen

Der in Roggenburg aufgewachsene Pilot Alfons Kössinger hat 1935 mit einem waghalsigen Manöver in seiner Heimatgemeinde für Aufsehen gesorgt. mehr

24. November 2016

„Ein Pilot muss 100.000 Euro für seine Ausbildung bezahlen“

Die SÜDWEST PRESSE fragt einen Lufthansa-Kapitän, der 250.000 Euro verdient, warum er jetzt wieder streikt. Er sagt: Nicht des Geldes wegen. mehr

29. Oktober 2016

1ZWY2

So schön ist Heidenheim im Herbst

Die bunteste Jahreszeit von oben: Fotograf Siegfried Geyer hat sich in luftige Höhen über begeben. mehr

27. September 2016

Piloten am Boden kämpfen gegen neue Luftraumgesetze

Wie die großen Vorbilder: Auch beim Modellflug gibt es vom Wind bis zu den Vorschriften so einiges zu beachten. Ein Besuch beim MSC. mehr

23. September 2016

Piloten: Keine Verhandlungen zu Tarif-Paket der Lufthansa

Tarif-Eiszeit bei der Lufthansa: Die streikerfahrenen Piloten wollen über das jüngste Angebot der Fluggesellschaft nicht mehr im Paket verhandeln. Mit nun zu erwartenden Verhandlungen zu Einzelthemen rücken neue Streiks wieder näher. mehr

22. September 2016

Lufthansa legt Piloten neues Angebot vor

Im festgefahrenen Tarifstreit bietet die Lufthansa an, bis 2021 rund 330 Passagierflugzeuge ausschließlich mit Piloten zu besetzen, die nach dem lukrativen Konzerntarifvertrag bezahlt werden. mehr

21. September 2016

Lufthansa macht Piloten neues Tarifangebot

Bei der Lufthansa schien in den vergangenen Tagen ein erneuter Pilotenstreik immer wahrscheinlicher zu werden. Pünktlich zu den einberufenen Personalversammlungen legt das Unternehmen nun eine neue Offerte vor. mehr

20. September 2016

Prinz William liebt seinen Zweitjob als Pilot

Seit über einem Jahr ist der Zweite der britischen Thronfolge als Rettungspilot unterwegs. Daran schätzt er vor allem auch die Team-Arbeit. mehr

14. September 2016

Pilot stirbt bei Absturz mit Ultraleichtflugzeug

Ein Pilot ist in Gruibingen (Kreis Göppingen) mit einem Ultraleichtflugzeug abgestürzt und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Mittwochmorgen auf einem Segelfluggelände mit der Maschine gestartet. mehr

Pilot stirbt bei Absturz mit Ultraleichtflugzeug

Ein 61-jähriger Pilot aus dem Kreis Göppingen ist am Mittwoch bei einem Absturz auf dem Nortel ums Leben gekommen. Sein Ultraleichtflugzeug war ein Eigenbau. <i>Mit Bildergalerie.</i> mehr

11. September 2016

Verpatzte Landung: Pilot richtet 200 000 Euro Schaden an

Kirchheim unter Teck (dpa/lsw) - Bei einer verpatzten Landung mit einem Ultraleichtflugzeug hat sich ein 48 Jahre alter Pilot leicht verletzt und einen Schaden von rund 200 000 Euro angerichtet. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo