Alles zu: personen

09. Dezember 2016

Puzder (Stephen Osman / Handout)

Mindestlohngegner Puzder soll US-Arbeitsminister werden

Andrew F. Puzder, Chef der Burgerkette CKE Restaurants, soll Arbeitsminister in Donald Trumps Kabinett werden. mehr

04. Dezember 2016

Urne (Orlando Barria)

Revolutionsführer Castro in Santiago de Cuba beigesetzt

Der kubanische Revolutionsführer Fidel Castro ist in Santiago de Cuba beigesetzt worden. Die Urne des früheren Präsidenten des sozialistischen Karibikstaats wurde am Sonntagmorgen (Ortszeit) auf dem Friedhof Santa Ifigenia bestattet, wie der staatliche Radiosender Reloj berichtete. mehr

03. Dezember 2016

Trauer in Kuba (Alejandro Ernesto)

Abschied von Fidel Castro in Santiago de Cuba

Kuba verabschiedet sich von der Ära Fidel Castro: Die Urne mit der Asche des gestorbenen Revolutionsführers wird heute in Santiago de Cuba erwartet. Dort ist auf dem Platz Antonio Maceo eine Massenkundgebung geplant. mehr

30. November 2016

Kubaner nehmen Abschied (Ernesto Mastrascusa)

Hunderttausende nehmen Abschied von Fidel Castro

Hunderttausende Menschen haben in Kuba Abschied von dem verstorbenen Revolutionsführer Fidel Castro genommen. Auch mehrere Staats- und Regierungschefs, ehemalige Präsidenten und Würdenträger aus aller Welt versammelten sich auf dem Platz der Revolution in der Hauptstadt Havanna. mehr

29. November 2016

David Petraeus (Behar Anthony/ Pool)

Trumps Kabinett: Außenministerium hart umkämpft

Donald Trump macht seine Kabinettsbildung spannend wie einen Krimi. Nach einem Treffen mit dem möglichen Außenministerkandidaten David Petraeus am Montag in New York twitterte der gewählte US-Präsident, er sei „sehr beeindruckt“. mehr

28. November 2016

Fidel Castro ist tot (Alejandro Ernesto)

Kubaner nehmen Abschied von Revolutionsführer Fidel Castro

Nach dem Tod des kubanischen Revolutionsführers Fidel Castro nehmen die Kubaner Abschied von ihrem früheren Präsidenten. Seine Leiche war am Samstag eingeäschert worden. mehr

27. November 2016

Plácido Domingo und Alicia Alonso (Alejandro Ernesto)

Konzert von Plácido Domingo in Havanna abgesagt

Startenor Plácido Domingo hat nach dem Tod des kubanischen Revolutionsführers Fidel Castro ein Konzert in Havanna streichen müssen. mehr

Havanna (Alejandro Ernesto)

Gegensätzliche Reaktionen auf Tod von Castro

Ausgelassene Freude und tiefe Trauer: Die Nachricht vom Tod des früheren kubanischen Präsident Fidel Castro hat ganz unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. In Kubas Hauptstadt Havanna brachen ältere Menschen auf der Straße in Tränen aus- mehr

Fotograf David Hamilton (Bernd Weissbrod)

Erotik-Fotograf David Hamilton ist tot

Der britische Fotograf David Hamilton, bekannt für seine weichgezeichneten Aktbilder junger Frauen und Mädchen, ist tot. Der 83-Jährige starb am Freitagabend in seiner Pariser Wohnung, bestätigten Sicherheitskreise der Deutschen-Presse Agentur. mehr

26. November 2016

Fidel Castro (Alejandro Ernesto)

Fidel Castro ist tot

Kubas Ex-Präsident Fidel Castro ist am Freitagabend im Alter von 90 Jahren gestorben. Das sagte sein Bruder und Staatspräsident Raúl Castro im staatlichen Fernsehen. mehr

29. September 2016

Zehntausende nehmen Abschied vom großen Staatsmann Peres

Letztes Geleit für Peres: Spitzenpolitiker aus aller Welt kommen zu seinem Begräbnis in Jerusalem. Israels Polizei ist in erhöhter Alarmbereitschaft. Hamas hat zu einem "Tag des Zorns" aufgerufen. mehr

25. August 2016

Bad Krozingen öffnet ehemaliges Büro von Walter Scheel

Seine letzten Lebensjahre verbrachte Alt-Bundespräsident Scheel in Bad Krozingen. Dort können die Bürger von dem FDP-Politiker Abschied nehmen - und zugleich Zeugnisse aus der Scheel-Ära besichtigen. mehr

24. August 2016

Hamburgs Altbürgermeister Voscherau tot

Fast zehn Jahre lenkte Henning Voscherau als Bürgermeister die Geschicke Hamburgs. Auch bundespolitisch war er immer wieder aktiv. Nun starb er an den Folgen eines Tumors. Vielen Hamburger bleibt er vor allem als Vater eines ganzen Stadtteils in Erinnerung. mehr

Kretschmann würdigt Scheel als "liberalen Denker"

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat den am Mittwoch gestorbenen Alt-Bundespräsidenten Walter Scheel als "liberalen Denker" gewürdigt. mehr

20. Juli 2016

Lebenslauf gefälscht: SPD-Abgeordnete Hinz legt Mandat nieder

Dass Petra Hinz weder Abitur noch Studium hat, wäre eigentlich kein Problem für die SPD. Doch die Bundestagsabgeordnete hat ihren Lebenslauf gefälscht. Das flog jetzt auf. Und das hat Konsequenzen. mehr

09. Juli 2016

Beach Boys zur Beerdigung: Karikaturist Deix beigesetzt

Ohne Priester, dafür aber mit Musik der Beach Boys ist der österreichische Zeichner und Karikaturist Manfred Deix am Freitag auf dem Wiener Zentralfriedhof beerdigt worden. mehr

26. Juni 2016

Großbrand am Flugplatzgelände Erbach

Am frühen Sonntagmorgen um 4:25 Uhr ging bei der Feuerwehr in Erbach die Brandmeldung ein, dass das Gebäude am Flugplatz in Erbach brennt. mehr

20. August 2015

Ankunft der ersten Flüchtlinge in der Wölk-Halle verzögert sich

Die Wölk-Halle ist bezugsfertig und an das Kreissozialamt übergeben. Die Bewohner werden aber vermutlich erst in der nächsten Woche einziehen: ein erstes Kontingent von 30 bis 50 Asylbewerbern. mehr

07. April 2014

Vorschläge zur Verbesserung des Nahverkehrs

58 Neu-Ulmer haben Vorschläge zur Verbesserung des öffentlichen Personen-Nahverkehrs erarbeitet. Als Nächstes wird die Verwaltung prüfen, welche Vorschläge davon verwirklicht werden können. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo