Alles zu: ost

23. Mai 2013

Neue B 10: Simmling übt Kritik an Grünen

Mit harscher Kritik reagierte der FDP-Bundestagsabgeordnete Werner Simmling auf eine Stellungnahme der Grünen-Fraktion zum Weiterbau der neuen B 10 bis Geislingen. mehr

Kosten, Dauer: Was sich hinter den Angeboten verbirgt

Sommerrabatz heißt das Kinderferienprogramm, das für Grundschulkinder gedacht ist und das es seit acht Jahren gibt. Es ist eine Kooperation der Schulsozialarbeit Mitte/Ost und der Begegnungsstätte Charivari. Den Sommerrabatz gibt es in den ersten beiden Wochen der Sommerferien. mehr

22. Mai 2013

Weniger Verkehrsinseln beim Straßenausbau

Eine weitere Hürde hat die Ausbauplanung für die marode Dischinger Ortsdurchfahrt jetzt genommen. Der Gemeinderat schloss sich den Vorstellungen der Landesbehörden für den Ausbau der Landesstraße an und beschloss entsprechende Planänderungen. mehr

Grüne: Neue B 10 bis Geislingen ist unrealistisch

Die Stellungnahme und Resolution für die neue B10 im Kreistag nimmt die Fraktion der Grünen zum Anlass für eine Klarstellung. mehr

Petra Rosemann am Lagerfeuer

Am Donnerstag, 23. Mai, 20 Uhr Sudhaus, ist wieder Lager-Feuer-Abend im Biergarten: Petra Rosemann gibt einen Südsee-Konzert mit Liedern aus Hawaii. mehr

21. Mai 2013

Die Freude schon im Namen

Ein halbes Jahrhundert gibt es die Jubilate-Kirchengemeinde bereits. Grund genug, das Jubiläum am Sonntag mit einem Gottesdienst, einigen Rückblicken sowie einem Gemeindefest zu feiern. mehr

"Umgehungsstraße schlecht gerechnet" Geislingens OB zum Bundesverkehrswegeplan

Zum Bundesverkehrswegeplan hat auch OB Amann für Geislingen Stellung genommen. Er fürchtet, dass das Land den B 10-Weiterbau kaputt rechnet. mehr

18. Mai 2013

Die Geldmaschine Beckham wird weiterlaufen

Auch wenn David Beckham nicht mehr die Fußballschuhe schnüren wird, wird er in Zukunft für Schlagzeilen sorgen - und viel Geld verdienen. mehr

Kein Wetter zum Grillen und Baden

"Wie im tiefsten November", so skizzierte gestern Martin Melber von der Wetterwarte Stötten die Lage. Am Tag, als das Geislinger Freibad öffnete, gab es auch keine Hoffnung auf durchgreifende Änderungen. mehr

Nur die Hälfte lebt in Familien

Deutschlands Gesellschaft wandelt sich mit den sinkenden Geburtenzahlen rasant. Nicht einmal mehr die Hälfte der Einwohner lebt in einer Familie. mehr

17. Mai 2013

Seit zwei Jahrzehnten dabei

Die West-Ost-Gesellschaft aus Laichingen hilft gern. Das tut sie seit 20 Jahren. Ihre Hilfsgüter und Geldspenden erreichen Bedürftige in Weißrussland. Der Schriftsteller Gerhard Raff kam zum Geburtstagsfest. mehr

Fit für die nächsten 50 Jahre

Am 26. Mai 1963 gab es im provisorischen Kirchenbau in Orschel-Hagen den ersten Gottesdienst. Am Pfingstsonntag feiert dies die Jubilategemeinde. mehr

5-Euro-Panne: Bahn weist Schuld zurück

Die Deutsche Bahn will bis Ende Mai die restlichen Fahrkartenautomaten auf die neuen Fünf-Euro-Scheine umgestellt haben. Ein Bahnsprecher sagte gestern in Berlin, nur weniger als 1000 Automaten nähmen den neuen Schein derzeit nicht an. mehr

Im Gemeinderat beschlossen

Reber verpflichtet Pelgrim Hermann-Josef Pelgrim ist bei der Oberbürgermeisterwahl am 10. März 2013 in seinem Amt bestätigt worden. Sobald die Rechtsgültigkeit der Wahl festgestellt ist, wird der OB in öffentlicher Gemeinderatssitzung verpflichtet und auf seinen Eid hingewiesen. mehr

OB Amann: B-10-Weiterbau wird schlecht gerechnet

Zum Bundesverkehrswegeplan hat auch OB Amann für Geislingen Stellung genommen. Er fürchtet, dass das Land den B 10-Weiterbau kaputt rechnet. mehr

GEMEINDERAT KURZ

Kinderbetreuung teurer Die Stadt wird in den Kindergartenjahren 2013/14 und 14/15 höhere Betreuungsgebühren erheben. Dies hat der Gemeinderat gestern beschlossen. Die Verwaltung folgt dabei den Empfehlungen der kommunalen und kirchlichen Spitzenverbänden. mehr

Realschulen: Stabile Schülerzahlen im Haller Stadtgebiet

Enormen Zuwachs haben die beiden Realschulen in Crailsheim: Von 56 auf 82 sind die Anmeldungen in der Flügelau-Schule und von 125 auf 139 in der Realschule am Karlsberg gestiegen. In Hall haben die beiden Realschulen in den Schulzentren Ost und West sinkende Zahlen. mehr

16. Mai 2013

Run auf Realschulen

Enormen Zuwachs haben die beiden Realschulen in Crailsheim: Von 56 auf 82 sind die Anmeldungen in der Flügelau-Schule und von 125 auf 139 in der Realschule am Karlsberg gestiegen. In Hall haben die beiden Realschulen in den Schulzentren Ost und West sinkende Zahlen. mehr

Nur jeder Zweite lebt noch in einer Familie

Deutschlands Gesellschaft wandelt sich mit den sinkenden Geburtenzahlen rasant. Nicht einmal mehr die Hälfte der Einwohner Deutschlands lebt in einer Familie. mehr

15. Mai 2013

Kreistag gegen eine allgemeine Pkw-Maut

Über den neuen Bundesverkehrswegeplan debattierte am Dienstagabend der Kreistag in Göppingen. In einer Stellungnahme fordert er umgehend die weitere Planung der B 10-Umgehungstraße gen Geislingen. mehr

KOMMENTAR · ARZNEIVERSUCHE: Ost-West-Skandal

Der SED-Staat war finanziell äußerst klamm in den 1980er Jahren. Die Devisen westlicher Pharmakonzerne für klinische Arzneimittelstudien kamen da gerade recht. Dass den DDR-Oberen am Wohl und Weh ihrer Bürger nichts lag, ist nicht neu. mehr

14. Mai 2013

SV sagt Danke

Ehrungen von verdienten ehrenamtlichen Mitarbeitern und langjährigen Vereinsmitgliedern standen bei der Hauptversammlung des SV Onolzheim im Mittelpunkt. 58 Mitglieder waren der Einladung gefolgt. mehr

VfB Jagstheim blickt auf das Sportjahr 2012 zurück

Das vergangene Jahr stand ganz im Zeichen der 800-Jahr-Feier Jagstheims. Auf dieses Jubiläumsjahr wurde bei der Hauptversammlung des VfB Jagstheim noch einmal zurückgeblickt. mehr

"Nie was verheimlicht"

War Bundeskanzlerin Angela Merkel zu DDR-Zeiten nun FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda oder nicht? Sie selbst beantwortet diese Frage nicht klar, sagt aber, sie habe "nie irgendwas verheimlicht". mehr

DDR-Bürger als Testpersonen für Pharmafirmen?

Haben 50 000 DDR-Bürger zum Teil ohne ihr Wissen Medikamente für Pharmakonzerne aus dem Westen getestet? Der Verdacht wird jetzt untersucht. mehr

NOTIZEN vom 14. Mai 2013 aus Ulm und Umgebung

Kreisstraße gesperrt Erbach - Wegen Belagsarbeiten ist die Kreisstraße 7412 zwischen Ersingen und Oberdischingen am morgigen Mittwoch, 15. Mai, ab 5.30 Uhr den ganzen Tag gesperrt. Auf dem Straßenabschnitt werden Schäden am Belag repariert. Die Umleitung ist ausgeschildert. mehr

FUSSBALL - ERGEBNISSE VOM WOCHENENDE

Frauen Verbandsliga SV Musbach Jungingen 1:3 Böblingen Neubulach 2:0 TSV Tettnang Stuttgart-Ost 2:1 Langenbeutingen Ludwigsburg 4:0 Rommelshausen Granheim 2:1 SV Sülzbach Bad Mergentheim 2:0 1Jungingen 19143247:2345 2TSV Tettnang 19142358:2844 3Böblingen 18141357:2043 4Granheim... mehr

13. Mai 2013

Werkstadt: Mehr Freiraum für Radler und den ÖPNV

Neue Radwege, mehr Platz für Fußgänger und neue Buslinien mit besserer Anbindung zur Bahn: Dazu hat eine Fokusgruppe der Werkstadt-Bürgerbeteiligung eine Vielzahl von Vorschlägen gemacht, die im Technischen Ausschuss mehr oder weniger Gefallen fanden. mehr

ILOS: Starke bauliche Verdichtung schadet den Menschen in der Oststadt

Alarmierende Zustände macht die ILOS, die Initiative lebenswerte Oststadt Reutlingen, in Sachen Luftverschmutzung aus. Dringlicher denn je fordern die Aktivisten deshalb, die bauliche Verdichtung zu stoppen. mehr

Politisches Buch: Guillaumes peinlicher Aufstieg

Es waren Sekundärtugenden, die den vermeintlichen "Meisterspion" Günter Guillaume in die Nähe des damaligen Bundeskanzlers Willy Brandt brachten, seine Beflissenheit und seine Omnipräsenz, und im Rückblick ist sicher kritisch anzumerken, dass bei der Auswahl engster Mitarbeiter unserer politischen Elite grundsätzlich etwas mehr Sorgfalt gelten sollte. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo