Alles zu: ort

23. Oktober 2017

Ausbildung gegen moderne Sklaverei

Der Verein „Zukunft für Nepal Ostwürttemberg“ will jungen Menschen in dem von Erdbeben verwüsteten Land nachhaltig helfen – mit einem ganz besonderen Projekt. mehr

21. Oktober 2017

„Wir fühlen uns nicht unterversorgt“

Der Hessigheimer Bürgermeister Günther Pilz zu den Chancen der Selbstständigkeit. Die kleinste Gemeinde im Landkreis kauft Dienstleistungen zu und kooperiert mit Nachbarn. mehr

Julia Strobel offiziell als Schulleiterin in Bermaringen eingesetzt

Julia Strobel offiziell als Schulleiterin in Bermaringen eingesetzt. Viel Lob von Bürgermeister und Ortsvorsteherin. mehr

20. Oktober 2017

Im „Transitzentrum“ in Ingolstadt: Warten auf die Ablehnung

Bayern geht bei der Behandlung von Flüchtlingen einen eigenen Weg. Sie müssen in „Transitzentren“ wohnen, bis über ihren Antrag entschieden ist. Ein Beispiel. mehr

19. Oktober 2017

Jahresempfang in Mehrstetten

Gespräche und Ehrungen, viele Lob- und Dankesworte standen  am Mittwoch im Mittelpunkt des Jahresempfangs in Mehrstetten. Die Veranstaltung soll es künftig regelmäßig geben mehr

„Ortsmitte hat ein Problem“

Baubürgermeister Peter Klink führt 25 Bürger beim Teilortspaziergang durch Hessental. Die Bewohner beklagen sich über den vielen Verkehr. mehr

18. Oktober 2017

Meinung der Bürger ist gefragt

Bürger aus Erligheim, Löchgau und Freudental nahmen a einer BZ-Umfrage teil. Die Themen  drehen sich um Einkaufsmöglichkeiten, die Gestaltung der Ortskerne und die Betreuung von Kindern. mehr

16. Oktober 2017

Leben außerhalb der Norm nicht geduldet

Gedenkfeier in Grafeneck für die Opfer der Euthanasiemorde – Mehr als 10 654 Menschen mit Behinderung getötet. mehr

14. Oktober 2017

Beharrlich und aufopferungsvoll

Christine und Hans Heinrichs erhalten das Bundesverdienstkreuz für ihr unermüdliches Engagement in Sri Lanka. mehr

13. Oktober 2017

Ein begehbares Geschichtsbuch

An 15 Stationen führt ein neuer historischer Rundweg durch die Geschichte Gingens und der Industrialisierung. mehr

Auf der Spur der Separatisten aus Rottenacker: Heimatverein in Zoar

Hermann Huber, Inge Brucker und Bruno Haaga waren in Zoar in Ohio gern gesehene Gäste bei den Feierlichkeiten zur 200-Jahr-Feier des Ortes. Sie haben auch das Grab von Michael Bäumler besucht. mehr

Bis(s) ins Mark

Seit Generationen haben Hagebutten in Auendorf einen großen Stellenwert. Das zeigt sich auch bei der Familie Kraus. mehr

12. Oktober 2017

Hauptsache, es wird geholfen

Gespräch beim DRK-Kreisverband über die „Helfer vor Ort“, die im Flächenlandkreis Schwäbisch Hall bislang die Ausnahme sind, deren schnelle Hilfe vor Ort aber nach Kräften unterstützt wird mehr

111 Einsätze in diesem Jahr

Die Helfer vor Ort des DRK werden in Bönnigheim und seinen Teilorten, in Erligheim und in Löchgau stark nachgefragt. Bereitschaftsleiter Jens Kübler: „Die HvO schließen wichtige Lücke.“ mehr

Erneut Brandstiftung auf Bahnareal

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat es in einem leerstehenden Gebäude der Bahn in Gaildorf gebrannt. mehr

10. Oktober 2017

Dunkle Erde sorgt für helle Aufregung

Durch Eschental sollen 40.000 Kubikmeter auf die Deponie nach Arnsdorf transportiert werden. Kupferzeller Bürgermeister kritisiert die Fahrstrecke durch den engen Ort. mehr

„Die richtigen Menschen am richtigen Ort“

OB Pelgrim gratuliert neun Mitarbeitern zum Dienstjubiläum und verabschiedet acht in den Ruhestand. mehr

09. Oktober 2017

Gastronomie: Rettung für die Dorfwirtschaften

Seit Jahren schließen auf den Land immer mehr Gasthäuser. Doch es gibt Gegentrends im Südwesten: Privatleute, Genossenschaften oder Vereine erhalten die Treffs. mehr

Dunkle Erde sorgt für helle Aufregung

Durch Eschental sollen 40.000 Kubikmeter auf die Deponie nach Arnsdorf transportiert werden. Der Kupferzeller Bürgermeister Joachim Schaaf kritisiert die Fahrstrecke durch den engen Ort. mehr

06. Oktober 2017

Der Friedhof lebt vom Erdgrab

Am 14. Oktober dreht sich alles um den Ort der Ruhe. Auch Mustergräber, die mit QR-Codes versehen sind, werden zu sehen sein. mehr

Ein Notarztdienst rund um die Uhr

Verlässliche Versorgung ist gesichert. Der Standort Trochtelfingen ist für die nächsten zwei Jahre garantiert. mehr

05. Oktober 2017

Tag der offenen Tür in Mühlhausen

Die Kuckucksgemeinde lädt am Sonntag zum Bummeln ein. Auch die Bahn-Baustelle kann besichtigt werden. mehr

Schritt für Schritt durch Unterweiler

Eine gefährliche Kreuzung und eine Wiese auf der mehr los sein könnte: Zu Fuß machte sich Oberbürgermeister Gunter Czisch ein Bild der Lage. mehr

Rundgang mit Peter Klink

Halls Erster Bürgermeister führt am 10. Oktober durch Hessental. mehr

04. Oktober 2017

Neue Strategie für Gambia-Hilfe

Der Verein Schulen für Gambia informiert am Sonntag in Rangendingen über seine neue Strategie. mehr

Der neue Dirigent der Gemeinde

Thomas Botschek ist am Montag in das Amt des Bühlerzeller Bürgermeisters eingesetzt worden.Freunde kommen mit dem Bus des Bruders aus dem Ostalbkreis. mehr

01. Oktober 2017

Erpresser-Festnahme in Ofterdingen: Zugriff beim Gassigehen

Ein Einzelgänger, der von Hartz IV lebte und ein Faible für Hunde hatte: So beschreiben Nachbarn den Verdächtigen im Erpresserfall vom Bodensee. Ihm droht lange Haft. mehr

29. September 2017

Großer Flohmarkt für Bücher

Am Falkenberghaus gibt es am 3. Oktober Romane, Krimis, Kinderbücher und Noten. mehr

28. September 2017

Dächingen für den Landesentscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ nominiert

Erfolg für Dächingen: Der Albort ist beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ für den Landesentscheid nominiert worden. mehr

Jugendtreff: Im Bunker in Albeck wird bald gefeiert

Bis Ende Oktober soll der Treffpunkt der Albecker Jugendlichen fertig sein. Vorher gibt es aber noch einiges zu klären. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo