Alles zu: neuzeit

05. August 2016

Olympia-Lexikon: Der Austragungsort

Die 31. Olympischen Sommerspiele der Neuzeit werden zwischen dem 5. und 21. August in der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro ausgetragen. mehr

21. Juli 2016

„Linnen Hos“ jetzt auch für Nicht-Reutlinger

in diesem Jahr hat die Schützengilde Reutlingen die Ehre, das Schießen um die Linnen` Hos` ausrichten zu dürfen. Diese Tradition findet in der Neuzeit nun zum siebten Mal statt. mehr

24. Juni 2016

Stadtführung in Langenau

Am Sonntag findet eine Stadtführung durch Langenau statt. Im Mittelpunkt steht dieses Mal die Historie von der ersten Besiedlung über die Klostergründung im Pfleghof bis zur Neuzeit. mehr

20. Mai 2016

Alles nur gefälscht

Die bekannteste Verschwörungstheorie der Neuzeit beschäftigt sich mit der Mondlandung – die freilich nie passiert ist. mehr

09. Mai 2016

Uraufführung im Theaterei-Zelt: "Die Liebeswurzel Mandragola"

Uraufführung im Zelt der Theaterei: Wolfgang Schukrafts Komödie frei nach dem Machiavelli-Stück „Die Liebeswurzel Mandragola“. mehr

13. April 2016

Mittelalter trifft Gitarre: Konzert für guten Zweck

Die Musikgruppe Haalgschrey organisiert zusammen mit dem Gymnasium bei St. Michael ein Konzert. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Der Erlös kommt dem ambulanten Hospizdienst zugute. mehr

01. April 2016

Kreisgebiet vom 1. April 2016

Göppingen: Dr. Stefan Lang, Kreisarchivar im Landkreis Göppingen, hält am Dienstag, 5. April, um 19.30 Uhr im Museum im Storchen einen Vortrag zum Thema "Fürsorgeeinrichtung und städtischer Wirtschaftsfaktor - Das Hospital im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit". mehr

18. Februar 2016

Das schönste Mammut heißt Bit-Bytie

Eiszeit und Neuzeit haben Alicia Smejkal und Lisa Schmid miteinander verbunden bei der Gestaltung ihres Mammuts. Das Kunstwerk heißt Bit-Bytie und wurde zum schönsten Mammut gekürt. mehr

12. Januar 2016

Nofretete und ihr Wunderland

Ägypten hat die Menschen zu allen Zeiten fasziniert - bereits in der Antike bewunderten Griechen und Römer Pyramiden und Tempel. Mit dem Fund der Nofretete (Bild) und der Entdeckung des Tutanchamun-Grabes im Tal der Könige blieb das Interesse auch in der Neuzeit groß. mehr

10. Dezember 2015

Klänge aus mehreren Epochen

Von der Neuzeit in den Barock: Beim Adventskonzert der Neuapostolischen Kirche springen Kinder und Erwachsene zwischen den Zeitaltern. mehr

26. September 2015

OB Martin Bauch schlug kräftig zu

Neuzeit ab September 1990 in Geislingen: Martin Bauch trat sein Amt als Oberbürgermeister der Fünftälerstadt an. Und schlug gleich richtig zu. mehr

14. August 2015

Führung durch Werkstatt eines Holzschnitzers

Wie arbeitet ein Bildschnitzer in der Neuzeit? Antworten darauf gibt es bei einer Themenführung für Familien am 23. August in der Johanniterkirche. mehr

07. Juli 2015

Amtseid und Bürgerfest

Von "Grachmusikoff" bis Gauklerei: Auch um den elften Reutlinger Schwörtag der Neuzeit am Sonntag, 12. Juli, rankt sich wieder in ein umfangreiches Rahmenprogramm, heißt es in einer Mitteilung der Stadt. mehr

02. Juli 2015

Dieben wurden die Ohren abgeschnitten

Die neu reformierte Kirche bestimmte einst das Leben in Münsingen. Wie weit deren Arme reichten, machen die Forschungen von Rudolf Bütterlin in Kirchenbücher und Visitationsprotokollen deutlich. mehr

11. Juni 2015

Stadtlauf: Ein Rekord schon vor dem Start?

Es ist der 13. Heidenheimer Stadtlauf der „Neuzeit“, doch beim Heidenheimer Sparkassen-Stadtlauf geht es um Sport statt um Aberglauben. Und bisher sind die Vorzeichen bestens. Für einen Rekord könnten heuer die Schüler sorgen: Noch nie gab es so viele Anmeldungen. mehr

Bütterlin-Vortrag: Münsingen in der frühen Neuzeit

Martin Luthers Vision "von der Freiheit eines Christenmenschen" bescherte unseren Vorfahren einst einen Traum, der sich danach als nicht umsetzbar erwies. mehr

06. Mai 2015

Über Sex im Wandel der Zeit

Im Jugendstilsalon der Villa Franck spricht Prof. Dr. Gerhard Fritz am Donnerstag, 7. Mai, ab 19.30 Uhr über "Sex im Mittelalter und der frühen Neuzeit". mehr

21. April 2015

Geschichte der Kolonisation an VHS

Die VHS Crailsheim blickt am Donnerstag, 23. April, von 19.30 bis 21.30 Uhr in ihren Räumlichkeiten (Erdgeschoss) auf die "Geschichte der Kolonisation in der Neuzeit", auf Afrika, Süd- und Mittelamerika und die Kolonialherren. mehr

20. April 2015

Fremde Länder im Griff der Europäer

Die Geschichte der Kolonisation in der Neuzeit beleuchtet Mathias Hofmann bei einem Vortrag am Donnerstag, 23. April, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule in Crailsheim. Mit der Entdeckung neuer Seewege begannen die Europäer, Anfang des 16. Jahrhunderts neue Länder und Regionen zu annektieren. mehr

14. April 2015

"Morrison Hotel" spielt im Hirsch

Am Samstag, 18. April, spielt die Doors-Coverband "The Morrison Hotel" in der Kulturkneipe Hirsch in Glems. Die Band hat sich zum Ziel gesetzt, die einzigartige Atmosphäre der legendären Konzerte in die Neuzeit zu übertragen. mehr

09. April 2015

Stadtführung mit dem Türmer

In Markgröningen wird eine "Zeitreise mit dem Türmer durch die Geschichte der Stadt" ausgerichtet. Die Stadtführung mit Otto Breisch ist an diesem Freitag und befasst sich mit Geschichten vom Mittelalter bis zur Neuzeit. Treffpunkt ist am Rathaus um 14 Uhr. Kosten: drei Euro. mehr

26. März 2015

Neue Chronik: Heidenheim im Auf- und Ausbau

Auf die Geschichte der Stadt Heidenheim in der Frühen Neuzeit hat sich der frühere Stadtarchivar Dr. Helmut Weimert spezialisiert. Aus den Quellen des Stadtarchivs hat er jetzt den sechsten Band der „Heidenheimer Chronik“ fertiggestellt. Er handelt von den Jahren 1715 bis 1740. mehr

17. Januar 2015

Nürnberger Trichter der Neuzeit Lernen ohne Mühe - ob das so gut wäre?

Mit dem "Nürnberger Trichter", so spottet man seit Jahrhunderten, kann man selbst dem Dümmsten alles problemlos beibringen. Natürlich gibt es diesen Trichter nicht wirklich. mehr

20. Dezember 2014

Vom Frühbarock zur Neuzeit

Der Kirchenchor Rechberghausen bestreitet am vierten Adventssonntag ab 17 Uhr in der katholischen Kirche ein Weihnachtskonzert. mehr

09. Dezember 2014

ABS für Liebende

"Venedig im Schnee" ist eine rasante Boulevard-Komödie im Paris der Neuzeit. "Ein Unterhaltungsstück", sagt Regisseur Dr. Horst Laubner, "die haben sich ständig nichts zu sagen und das sehr beredt". mehr

15. November 2014

Burladingen

Burladinger Cool-Tour: "Neuzeit & Geschichte": Besichtigung Stadthalle, Sa 14-15 Uhr; St. Josefskapelle, Sa 15. mehr

04. November 2014

Woyzeck als Light-Version in Ilshofen

Die musikalisch abgemilderte Interpretation von Georg Büchners Sozialdrama "Woyzeck" gefiel am Samstag dem Ilshofener Theaterpublikum. Viel Beifall gab es für die Württembergische Landesbühne. mehr

30. Oktober 2014

Politik und Reformation

Zum Jahresthema der Lutherdekade kommen im Stift Urach am Allerheiligentag Menschen aus Politik, Theologie und Kirche miteinander ins Gespräch. Dabei wird es um die Person Martin Luthers und um die Bedeutung der Reformation für die Neuzeit gehen. mehr

27. Oktober 2014

Baumann-Preis für Historikerin Senta Herkle

Die Historikerin Senta Herkle hat schon verschiedene Aspekte des Ulmer Zunftwesens erforscht. Ihre Doktorarbeit beschäftigt sich mit reichsstädtischem Zunfthandwerk am Beispiel der Ulmer Weberzunft in der Frühen Neuzeit. mehr

21. Oktober 2014

Die Rückkehr der Schäfer ist am 25. Oktober

Auch nach dem Abschied vom Schäferlauf soll die Schäfertradition in Heidenheim nicht ganz in Vergessenheit geraten. Einmal mehr veranstaltet der Kulturrat des Schwäbischen Albvereins am 25. Oktober einen Abend der Schäfertradition im Konzerthaus. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo