Alles zu: medizin

21. Juli 2017

Soll man das Altern bekämpfen?

Beim medizinisch-ethischen Gesprächskreis am Haller Diak war der Philosoph Mark Schweda zu Gast. mehr

20. Juli 2017

Demenz-Patientin-

Prävention kann Zahl der Demenzfälle erheblich verringern

Die Zahl der weltweiten Demenz-Fälle ließe sich erheblich reduzieren, wenn die Risikofaktoren konsequent und von Kindheit an bekämpft würden. mehr

19. Juli 2017

Zion Harvey-

Ärzten gelingt Doppeltransplantation von Händen bei Kind

Der acht Jahre alte Zion Harvey in den USA schreibt, isst und zieht sich mit zwei transplantierten Händen an. mehr

17. Juli 2017

Kontaktlinse-

Ärzte finden 27 Kontaktlinsen in Auge von Patientin

Im Auge einer Patientin haben britische Ärzte 27 Kontaktlinsen gefunden. Die Frau sei von der Entdeckung ebenso überrascht gewesen wie die Ärzte, sagte ... mehr

15. Juli 2017

Intra, ante, anti: Den Arzt verstehen

Warum wir Püppchen im Auge haben und Mäuse trainieren: Medizinerlatein ist kein Buch mit sieben Siegeln. mehr

11. Juli 2017

Welche Therapiemöglichkeiten von Krebs gibt es?

Krebs ist einer der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Es wird fleißig an einer Heilung und Behandlungsmethoden geforscht. Ein Überblick. mehr

03. Juli 2017

Forscher: Riechen mit Nase, Haut und Darm

Der Geruchsforscher Hanns Hatt sprach in Illertissen übers Riechen und wie der Mensch Düfte wahrnimmt. mehr

01. Juli 2017

Medizin aus dem 3D-Drucker

Ein Herz aus dem 3D-Drucker? Das ist (noch) Utopie. Doch auch in der Medizin ist die neue Technik nicht mehr wegzudenken. mehr

29. Juni 2017

Mücke saugt Blut aus einem Arm (Patrick Pleul)

Tropeninstitut: Hoffen auf Durchbruch bei Malariaimpfung

Epidemien von Infektionskrankheiten wird der Mensch nie ganz in den Griff bekommen. Das sagte der Direktor des Instituts für Tropenmedizin an der Universität ... mehr

26. Juni 2017

Wala weiht mit Winfried Kretschmann neues Labor ein

„Das Land Baden-Württemberg ist stolz auf Sie“, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann beim Festakt der Firma Wala zur Einweihung des neuen Labors. mehr

22. Juni 2017

Brustimplantate (Guillaume Horcajuelo)

BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab

Opfer des Skandals um minderwertige Brustimplantate aus Industrie-Silikon haben in Deutschland kaum noch Chancen auf Schmerzensgeld. mehr

19. Juni 2017

Eine Frau mit Rückenbeschwerden in einer Praxis (Arno Burgi)

Studie: OPs wegen Rückenschmerzen im Südwesten seltener

Patienten mit Rückenschmerzen landen in Baden-Württemberg seltener auf dem OP-Tisch als andernorts. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der ... mehr

14. Juni 2017

Spezialisierung sichert Krankenhäuser

Regierungspräsident Klaus Tappeser informiert sich im Gesundheitszentrum Ehingen über medizinische Versorgung im ländlichen Raum. mehr

13. Juni 2017

Landgericht Heidelberg (Uwe Anspach)

Schmerzensgeld im Brustimplantate-Skandal: Klage abgewiesen

Im Skandal um Brustimplantate hat das Landgericht Heidelberg die Klagen von vier Frauen auf Schmerzensgeld abgewiesen. mehr

11. Juni 2017

Manfred Lucha (Felix Kästle)

Sozialministerium will innovative Digitalprojekte fördern

Das baden-württembergische Sozialministerium möchte digitale Projekte für den Gesundheits- und Pflegebereich fördern. mehr

09. Juni 2017

Medizintechnik-Studenten besuchen Firma Joma-Polytec

Im Rahmen der Praktikumsbörse des Medical Valley Hechingen informierten sich Medizintechnik-Studenten in der Firma Joma-Polytec in Bodelshausen. mehr

06. Juni 2017

Verschiedene Tabletten (Armin Weigel)

Umfrage: Jeder Vierte nimmt regelmäßig Schmerzmittel

Ein Viertel der Baden-Württemberger nimmt mindestens einmal im Monat rezeptfreie Schmerzmedikamente. mehr

03. Juni 2017

Manfred Lucha (Marijan Murat)

Minister wirbt für Organspendeausweis

Sozialminister Manne Lucha (Grüne) hat die Baden-Württemberger dazu aufgerufen, sich einen Organspendeausweis zuzulegen. mehr

24. Mai 2017

Künstliche Befruchtung (Ralf Hirschberger)

19 Kinder? Reproduktionsarzt nahm wohl eigenes Sperma

Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden soll mit eigenem Sperma die Eizellen Dutzender Frauen befruchtet und so mindestens 19 Kinder gezeugt haben. mehr

Penis-Transplantation

Nach Penis-Verpflanzung: Tätowierung soll Hautfarbe anpassen

Ein transplantierter Penis soll mit Hilfe einer Tätowierung an die Hautfarbe des Empfängers angepasst werden. mehr

19. Mai 2017

Kongress zum Thema Querschnittlähmung: Fortschritte und Rückschritte

Auch mit Querschnittslähmung geht es weiter. Wie, darüber diskutieren 700 Experten bei der Jahrestagung der Gesellschaft für Paraplegie in Ulm. mehr

18. Mai 2017

Ehinger Brustgespräche: Zahl der Krebsfälle steigt

Die 7. Ehinger Brustgespräche hatten unter anderem die Tumorschmerztherapie zum Thema. mehr

17. Mai 2017

Müdigkeit (Friso Gentsch)

Wenig Schlaf macht unbeliebt

Wer wenig schläft, sieht nicht gut aus. Das kennen wohl die meisten Menschen aus eigener Erfahrung. Mangelnder Schlaf hat aber noch ganz andere ... mehr

16. Mai 2017

Neuartige implantierbare Kontaktlinse bei Alterssichtigkeit

Als erster Augenarzt in Deutschland hat Dr. Rüdiger Schmid einem Patienten eine neuartige Linse eingesetzt. Wenige Wochen vor der Markteinführung. mehr

09. Mai 2017

Benefiz-Regatta: Sport als dickes Plus in der Krebstherapie

Die Ulmer Sportmedizin und der Ruderclub Donau rüsten sich für die vierte Benefiz-Regatta. 105 Teams haben sich für 25. Juni angemeldet und trainieren schon. mehr

07. Mai 2017

Weizen (Armin Weigel)

Gluten-Verzicht bringt keine Vorteile bei Herzkrankheiten

Die Cupcakes in der Theke des US-Bistros sehen verführerisch aus. Aber: „Ist da Gluten drin?“ Kellner sind diese Frage gewohnt - rund 200 Millionen Essen pro ... mehr

29. April 2017

In Ulm und Neu-Ulm Narkosemittel zur Genüge

An Uni- und Donauklinik gibt es keine Lieferengpässe mit dem Narkosemittel Remifentanil. mehr

28. April 2017

Vorträge: Der Angst ins Gesicht schauen

Der Arzt, Seminarleiter und Buch-Autor Dr. Rüdiger Dahlke lockt viele Interessierte in die Bad Überkinger Autalhalle. Mit zwei Vorträgen fesselt er sein Publikum für mehr als vier Stunden. mehr

27. April 2017

Auf dem Land droht Mangel an Zahnärzten

Nach dem Mangel an Hausärzten droht im ländlichen Bereich in Baden-Württemberg auch ein Engpass bei der zahnärztlichen Versorgung. mehr

21. April 2017

Arztpraxen finden keine Nachfolger

Im Main-Tauber-Kreis gibt es „eine vollkommen paradoxe Situation“. Derzeit herrscht trügerische Ruhe. Forderung: „Kommunen, macht euch attraktiv!“ mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo