Alles zu: markt

18. Dezember 2017

Der Trend geht zum Zweitbaum

Ob Balkon, Terrasse, oder Kinderzimmer, der Trend geht eindeutig zum Zweitbaum. Das aber ist eine rein ökonomische Sicht auf Weihnachten, die es zu verurteilen gilt. mehr

Mit Unikaten, Krippenspiel und ganz besonderem Charme

Der Weihnachtsmarkt mit besonderem Flair ist 20 geworden. In all den Jahren hat er nichts von seinem Charme eingebüßt. mehr

Keine Nieten und viele Gewinner

Beim kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt im Neugreuth arbeiten viele Marktbeschicker für einen guten Zweck. mehr

Run auf die sauren Kutteln

Für traditionsbewusste Marktbesucher gehören sie dazu. Chefkoch Alexander Schulz verrät Omas Rezept. mehr

Weihnachtsglanz rund um die Kirche

Häfnerhaslacher zeigen an  Ständen  Basteleien und Hobbykunst. mehr

Weihnachtsmarkt in Blaustein

Von Glühwein bis Punsch, von Popcorn über Grillwurst bis zu herzhaftem Schmalzbrot: Beim Blausteiner Weihnachtsmarkt musste am Sams mehr

Der Trend geht zum Zweitbaum

Ob Balkon, Terrasse, oder Kinderzimmer, der Trend geht eindeutig zum Zweitbaum. Das aber ist eine rein ökonomische Sicht auf Weihnachten, die es zu verurteilen gilt. mehr

Torjäger grillt Würstchen, Schüler arbeiten fürs Reisen

Rund um das Schrozberger Schloss drängen sich am Wochenende die Besucher beim Weihnachtsmarkt. Selbst Auswärtige loben Angebot und Flair. mehr

17. Dezember 2017

Adventsmärkte graben Traditionsmarkt das Wasser ab

„In fünf Jahren brauchen wir vermutlich nicht mehr in die Stadt kommen“, war sich Rudi Schrade sicher. Wie er dachten viele. mehr

16. Dezember 2017

Nur noch drei Krämermärkte in der Unterstadt

Künftig wird es in der Hechinger Unterstadt nur noch drei und nicht mehr vier Jahrmärkte geben. mehr

Großer Andrang am Eröffnungstag

Tankstelle eröffnet mehr

15. Dezember 2017

KOMMENTAR von Isabelle Jahn: Kleiner Weihnachtsmarkt mit großem Vorteil

Es gibt vieles, was die Geislinger an ihrem Weihnachtsmarkt schätzen. Er ist kein aussterbendes Phänomen, schreibt GZ-Redakteurin Isabelle Jahn in ihrem Kommentar. mehr

Klein, fein und gemütlich

Am Florianplatz im Neugreuth ist am Samstag für adventliche Stimmung gesorgt. Es gibt gutes Essen, Glühwein, Handarbeiten und Musik. Geöffnet ist der Markt von 11 bis 19 Uhr. mehr

Weihnachten ums Schloss

In Schrozberg wird am Wochenende der bereits 41. Weihnachtsmarkt veranstaltet. Der Kindergarten verkauft dort ein eigenenes Buch mehr

14. Dezember 2017

Massive Mieterhöhungen und ein Weihnachtsfest in Nöten

Für 36 Wohnungen in der Julie-Pöhler-Straße gibt es, wie abzusehen, drastische Mieterhöhungen, die Angst, Wut und Verzweiflung auslösen. mehr

Rinder und Nikolaus auf einem Markt

Ein einmaliger Vieh- und Weihnachtsmarkt wird in Brettheim veranstaltet. Trotz Arbeitstag ist die Marktstraße voll von Besuchern. Bestückt wird er fast ausschließlich von Brettheimern mehr

12. Dezember 2017

„Fürs Wetter können wir nichts“

Eine kleine Umfrage unter den Beschickern des Reutlinger Weihnachtsmarktes zeigt: Die Mehrzahl der befragten Händler ist mit dem Geschäft zufrieden. mehr

Kögel will 15.000 Fahrzeuge verkaufen

Der Trailer-Hersteller wächst eigenen Angaben zufolge stärker als der Markt. mehr

Kiloschwerer Budenzauber

Alle Jahre wieder hat das Brettheim Treiben einiges zu bieten: Vom Rindergewicht-Ratespiel über die Kutschfahrt und dem Nikolausbesuch für Groß und Klein bis zur Gewerbeschau. mehr

„Wo haben sie eigentlich ihren Geldbeutel?“

Fast täglich ist die Polizei auf dem Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt unterwegs, um Taschendieben zuvorzukommen. Die BZ war am Montag, 11. Dezember, mit dabei. mehr

11. Dezember 2017

Eine ganze Stadt im Zeichen der Vorweihnacht

Der 45. Weihnachtsmarkt verzauberte an diesem Wochenende die Besucher der Altstadt. In der Stadthalle Alte Kelter gab es Kunsthandwerk zu bewundern. mehr

Vellberger Christkindlesmarkt: Glühwein, Handwerk, Stimmung

In diesem Jahr gibt es ein neues Christkind, eine neue Hauptamtsleiterin und einen neuen Nachtwächter. mehr

Weniger Kinder auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Neu-Ulm

Riesenrad und bunte Eier erwarten die Besucher auf dem Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Neu-Ulm. Die Standbetreiber sehen weniger Kinder als in den vergangenen Jahren zwischen den Ständen. mehr

Weihnachtsstau zur blauen Stunde

Ein Weihnachtsmarkt der Wetterlaunen: Regen, Sonne, Schneesturm , zum Metzinger Adventsambiente gehörte so ziemlich alles – wie immer tausende Flanierer und ein Stau zu Blauen Stunde. mehr

Süffiger Met und unkonventionelle Waffeln

Der Nikolaus hat auf den Adventsveranstaltungen in Merklingen und Nellingen die Kinder mit Geschenken beglückt. Für alle gab es ein abwechslungsreiches Programm. mehr

Nikolaus überrascht die Kinder

Vielfältiger Genuss beim Hohensteiner Weihnachtsmarkt: Es gab Schönes fürs Auge, Kulinarisches für den Gaumen und ein unterhaltsames Rahmenprogramm. mehr

Weißer Weihnachtsmarkt

Weiße Weihnachten kann derzeit noch niemand garantieren. Jede Menge Schneeflocken gab es dafür beim gut besuchten Weihnachtsmarkt in der Kurstadt Bad Urach. mehr

Stunden, die es in sich haben

Auf dem Weihnachtsmarkt in Amlishagen ist es hoch hergegangen. Zwischen den Buden war kaum ein Durchkommen. mehr

10. Dezember 2017

Weihnachtsstau zur blauen Stunde

Ein Weihnachtsmarkt der Wetterlaunen: Regen, Sonne, Schneesturm , zum Metzinger Adventsambiente gehörte so ziemlich alles – wie immer tausende Flanierer und ein Stau zu Blauen Stunde. mehr

Höhlenfeuer und Schnee am Bahnhof

In Honau gab’s an 30 Buden vor allem regionale Produkte zu erstehen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo