Alles zu: manfred

17. Oktober 2017

Verse animieren zum Mitsingen

Der bekannte „Wortweltenwanderer“ Christoph Zehendner gab am Sonntagabend in Eutendorf ein gut besuchtes Gastspiel mit Samuel Jersak. mehr

13. Oktober 2017

Das 1245-teilige Kunst-Geschenk

1245 einzelne Werke umfasst die Schenkung, die die Stadt zum 1. Juli von der Stiftung für konkrete Kunst und aus dem Privatbesitz von Stiftungsgründer und -vorstandsvorsitzendem Manfred Wandel bekam. mehr

12. Oktober 2017

Goldene Hochzeit: Still ruht der See

Manfred und Doris Wendelken feiern heute ihren 50. Hochzeitstag. Sie sind ausgeflogen, um den besonderen Tag zu zweit auf Teneriffa zu verbringen. mehr

11. Oktober 2017

Porträts nach historischen Vorbildern

In der Kunstkapelle Wiesenbach sind Buntstiftzeichnungen von Siegfried Weinmann zu sehen. mehr

06. Oktober 2017

Der Friedhof lebt vom Erdgrab

Am 14. Oktober dreht sich alles um den Ort der Ruhe. Auch Mustergräber, die mit QR-Codes versehen sind, werden zu sehen sein. mehr

05. Oktober 2017

Generationswechsel ab 2020 nötig

5. Band der“ Vaihinger Stadtgeschichte“ liegt vor – Herausgeber Scheck und Elias kündigen „Ruhestand“ an. mehr

Flohmarkt in Vellberg: Fast alles steht zum Verkauf

Am Samstag gab es im Pflegestift Vellberg tolle Schnäppchen zu ergattern. Denn sämtliches Inventar aus den Gemeinschaftsräumen wurde auf einem Flohmarkt feilgeboten. mehr

28. September 2017

Nächste Baustellen in Sicht

20.000 Euro hat die Stadt Gaildorf für den Hochwasserschutz in Unterrot reserviert. Verbandsbaumeister Manfred Sonner stellte die Pläne im Bezirksbeirat Unterrot vor. mehr

26. September 2017

Wie Getreide die Geschichte beeinflusste

Dank Dinkel wurden die Menschen in der Region sesshaft, berichtet Manfred Rapp im Römermuseum. mehr

13. September 2017

Faszination der winzigen Welt

Beim Sommer der Ver-Führung tauchten die Besucher auf Schloss Weißenstein in die Welt der Mikrofotografie ein. mehr

12. September 2017

Lebendiger Schlagabtausch

Bundestagswahl: Rund 100 Mittelständler und andere Bürger, aber auch Jugendliche haben die Podiumsdiskussion des Bunds der Selbstständigen in Rot am See verfolgt. mehr

18. August 2017

Grandiose Blicke ins Rheintal

SAV Mehrstetten: Zweitägige Sommergebirgstour führt nach Liechtenstein. Touren in verschiedenen Leistungsklassen. mehr

Spurensuche im Stauferpark

Gemeinsam mit den Teilnehmern der „Stadtgeschichtlichen Erkundung“ machte sich Manfred Luipold auf  zur Spurensuche durch den Stauferpark. mehr

05. August 2017

Der Maler Fritz Genkinger ist tot

Fritz Genkinger ist tot. Der Maler und Grieshaber-Schüler, der seit 1995 in Böttingen lebte,  verstarb im Alter von 83 Jahren nach kurzer Krankheit. mehr

04. August 2017

Sparkasse seit 50 Jahren am Wenzelstein

Zum Jubiläum gibt es eine kleine Feier mit allen vier Geschäftsstellenleitern, die in diesem halben Jahrhundert hier für die Sparkasse gearbeitet haben. mehr

29. Juli 2017

Ein Windhund in Uniform

Die Balance zwischen Humor und Spannung ist perfekt. Mit „Schwarzwasser“ legt Andreas Föhr einen neuen Krimi mit seinem schrulligen Ermittlerpaar Clemens Wallner und Leonhardt Kreuthner vor. mehr

28. Juli 2017

Exzellenter Fachmann tritt ab

Zum Schuljahresende wurde der langjährige Abteilungsleiter an der Kerschensteinerschule Reutlingen, Studiendirektor Manfred Stahl, in den Ruhestand verabschiedet. Seine Nachfolge tritt Reinhold Schumann an. mehr

27. Juli 2017

Schulleiter Manfred Roos geht in den Ruhestand

Schulleiter Manfred Roos wurde am Dienstag in den Ruhestand verabschiedet, seine Nachfolgerin Ilse Messerschmid willkommen geheißen. mehr

05. Juli 2017

Uriges Veranstaltungsgebäude in Oberrot geplant

Elisabeth und Manfred Deyhle können jetzt loslegen. Sie planen, ihre alte Scheune in Oberrot-Glashofen in ein uriges Veranstaltungsgebäude umzuwandeln. mehr

04. Juli 2017

Beliebter Wlan-Hotspot

Das gratis Wlan in Wäschenbeuren wird immer stärker genutzt. mehr

24. Juni 2017

Brass-Band sucht Dirigenten

Die Burggrafengilde Brass-Band Schelklingen hat am vergangenen Dienstag zu ihrer Jahreshauptversammlung eingeladen. mehr

Gebirgstour des SAV Mehrstettenanderung

Mehrstetter Albverein unternimmt zweitägige Gebirgstour am 26. und 27. August nach Liechtenstein. mehr

23. Juni 2017

„Welche Zukunft haben die Kinder?“

Der Verein Weißrusslandhilfe – Kinder von Tschernobyl aus Rot am See hat Kleidung, Medikamente und Lebensmittel nach Gomel gebracht. Weitere Hilfe ist nötig. mehr

09. Juni 2017

Nachruf: Alt-Stadtrat Eckert ist tot

Manfred Eckert, der langjährige CDU-Stadtrat ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 84 Jahren – nach einem Leben, das im Dienste der Allgemeinheit stand. mehr

03. Juni 2017

Frisch aus dem Ofen genießen

Manfred Setzer aus Rot am See hält mit Elsässer Flammkuchen die Erinnerung an seine Studienzeit wach. mehr

01. Juni 2017

Poetische Rosen erblühen am GEG

Schüler der Bad Uracher Schulen lesen am Graf-Eberhard-Gymnasium in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Bad Urach Gedichte und ausgewählte Musikstücke zum Thema „Rose“ vor. mehr

31. Mai 2017

Fotokunst in Faurndau

Die Galerie Stepanek zeigt ab morgen  bis zum 9. Juli Arbeiten von Manfred Gröber, Manfred Holzapfel und Ralf Schöllkopf. mehr

24. Mai 2017

„Wunderbare Möglichkeiten“

Manfred Mai ist ein bekannter Kinderbuchautor. In Engstingen nimmt er Schüler mit auf Entdeckungsreise. mehr

22. Mai 2017

Neue Ausstellung des Polizeimuseums

Großzügiger, umfangreicher – und mit Überraschungen – präsentiert sich die neue Ausstellung des Polizeimuseums bei der Polizeidirektion Einsatz in Göppingen. mehr

18. Mai 2017

Zum 125. voll  ins Zeug gelegt

Voll ins Zeug gelegt hat sich die Crailsheimer Albvereins-Ortsgruppe nicht nur bei der Festversammlung zum 125jährigen Jubiläum (das HT berichtete), sondern auch am Tag darauf, dem „Tag des Wanderns“. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo