Alles zu: literatur

19. Oktober 2017

Neuer Band "Asterix in Italien"-

„Schatz, die Orgie wird kalt!“ Der neue „Asterix“ ist da

„Duo cum idem faciunt, non est idem.“ Schon der römische Komödiendichter Terenz wusste, dass es keineswegs dasselbe ist, wenn zwei verschiedene Männer die ... mehr

18. Oktober 2017

Dogan Akhanli-

Dogan Akhanli kehrt nach Köln zurück

Selbst im fernen Spanien war Doghan Akhanli nicht vor der türkischen Justiz sicher. Aber der Schriftsteller hat den Schrecken über seine Festnahme in ... mehr

George Saunders-

Man-Booker-Preis für US-Autor George Saunders

Der britische Man-Booker-Literaturpreis geht in diesem Jahr an den Amerikaner George Saunders. Der 58-Jährige wurde am Dienstagabend in London für seinen ... mehr

Volkshochschule Burladingen veranstaltet Lesefest

In Burladingen gibt es am Freitag eine Premiere. Die Volkshochschule veranstaltet ein Lesefest. Jeder, der Lust hat, darf aus seinem Lieblingsschmöker vorlesen. mehr

17. Oktober 2017

Freiburgs Trainer Christian Streich-

Freiburgs Trainer Christian Streich ist „Bücherfreund“ 2017

Fußballtrainer Christian Streich wird vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels als „Bücherfreund“ des Jahres 2017 ausgezeichnet. mehr

Jan Vogler-

Cellist aus Dresden stürmt die Klassik-Charts in den USA

Der Cellist Jan Vogler (53) aus Dresden stürmt zusammen mit dem Hollywood-Star Bill Murray (67) in den USA die Klassikcharts. mehr

16. Oktober 2017

Roberto Blanco-

Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik

Aufmerksamkeit hat sich Roberto Blanco für seine kürzlich erschienene Autobiografie bestimmt gewünscht, aber wahrscheinlich nicht solche. mehr

Richard Wilbur-

US-Dichter Richard Wilbur gestorben

Der US-Dichter, zweifache Pulitzer-Preisträger und ehemalige Laureat Richard Wilbur ist tot. Er starb am Samstag in einem Seniorenheim in Belmont im ... mehr

15. Oktober 2017

Buchmesse Frankfurt-

Polarisierende Buchmesse - Auseinandersetzungen mit Rechten

Pöbeleien, Rangeleien und ratlose Organisatoren: Im Chaos versinkende Lesungen eines Verlags der Neuen Rechten unter anderem mit AfD-Rechtsaußen Björn Höcke ... mehr

John le Carré-

John le Carré in Hamburg: Appell an die Anständigen

Der britische Spionageautor John le Carré (85, „Der Spion, der aus der Kälte kam“) hält es „für die größte politische Herausforderung der Gegenwart, dass ... mehr

Buchmesse Frankfurt - Margaret Atwood-

Margaret Atwood nimmt Friedenspreis entgegen

Mehr als drei Jahrzehnte ist es her, dass Margaret Atwood den „Report der Magd“ geschrieben hat. Auf dem Buchcover der amerikanischen Ausgabe sind zwei ... mehr

14. Oktober 2017

Margaret Atwood-

Margaret Atwood: Eine Autorin von sprühender Energie

Von der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten haben - unfreiwillig - einige Schriftsteller profitiert. mehr

Buchmesse: Ein Auftritt à la française

Die französischsprachige Literatur ist reich und von geografischer Vielfalt. Auf die Frankfurter Buchmesse schickt das Gastland preisgekrönte Autoren. mehr

13. Oktober 2017

Deutscher Jugendliteraturpreis-

Jugendliteraturpreis auf der Buchmesse vergeben

Auf der Frankfurter Buchmesse ist am Freitagabend der mit 72 000 Euro ausgestattete Deutsche Jugendliteraturpreis vergeben worden. mehr

Buchmesse Frankfurt - Leila Slimani-

Leïla Slimani: „Jeder hat sein Geheimnis“

Die französisch-marokkanische Bestsellerautorin Leïla Slimani will über die kindermordende Nanny in ihrem preisgekröntem Roman nicht moralisch richten. mehr

Buchmesse Frankfurt - Sven Regener-

Sven Regener liebt seine Romanfiguren

Sven Regener, Erfinder von „Herr Lehmann“, identifiziert sich mit seinen Romanfiguren am liebsten selbst. mehr

Peter Wohlleben-

Peter Wohlleben findet Krähen super-sympathisch

Bestseller-Autor Peter Wohlleben („DAs geheime Leben der Bäume“) würde gern mit Krähen sprechen können. mehr

Buchmesse Frankfurt - Daniel Kehlmann-

Daniel Kehlmann fühlt sich von Fernseh-Serien beeinflusst

Der deutsche Schriftsteller Daniel Kehlmann („Tyll“) fühlt sich beim Schreiben stark von TV-Serien beeinflusst. mehr

Sandra Richter wird Direktorin des Deutschen Literaturarchivs

Auf Ulrich Raulff folgt Sandra Richter: 2019 wird sie erste Direktorin auf der Schillerhöhe. mehr

12. Oktober 2017

Mathilde von Belgien-

Königin Mathilde besucht Frankfurter Buchmesse

Königin Mathilde von Belgien hat der Frankfurter Buchmesse am Donnerstag einen Besuch abgestattet. Gemeinsam mit ihrem Gefolge traf die Monarchin am ... mehr

Buchmesse Frankfurt - Dan Brown-

Dan Brown: Wissenschaft, Religion und Geheimnisse

Ist Religion überholt? Hat die Wissenschaft Antworten auf ethische Fragen? Das klingt nach schwerer literarischer Kost. mehr

Sandra Richter-

Deutsches Literaturarchiv: Sandra Richter wird Direktorin

Das Deutsche Literaturarchiv in Marbach (Kreis Ludwigsburg) bekommt eine neue Direktorin: Die Literaturwissenschaftlerin Sandra Richter wurde am Donnerstag ... mehr

Tine Acke & Udo Lindenberg-

Udo-Buch von „Schattenfee“ Tine Acke

Das Lieblingsmotiv der Fotografin Tine Acke trägt Hut, Sonnenbrille und grüne Socken, rockt mit 71 die Bühne als wäre es 17 und gedeiht am besten im ... mehr

Günter Grass-

Der Trommler fehlt: Günter Grass wäre 90 geworden

Wegen seiner politischen Einmischungen ist Günter Grass, der am 16. Oktober 90 geworden wäre, oft geschmäht worden. mehr

11. Oktober 2017

Buchmesse Frankfurt-

Buchmesse: Innovatives und Politisches zum Auftakt

Digitale Branchen-Neuheiten sowie politische Reizthemen: Das war der erste Tag der Frankfurter Buchmesse. mehr

Buchmesse Frankfurt - Ken Follett-

Ken Follett plant schon den nächsten Roman

Bestsellerautor Ken Follett („Das Fundament der Ewigkeit“) plant bereits seinen nächsten Roman. Seit Weihnachten arbeite er an einer neuen Geschichte, sagte ... mehr

Merkel und Macron eröffnen Buchmesse

Literatur als Gegengift gegen Fanatismus: Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron haben am Dienstagabend die Frankfurten Buchmesse eröffnet. mehr

10. Oktober 2017

Buchmesse Frankfurt-

Macron und Merkel eröffnen Frankfurter Buchmesse

Die 69. Frankfurter Buchmesse ist am Dienstag offiziell eröffnet worden. Auf der weltgrößten Bücherschau werden bis kommenden Sonntag rund 270 000 Besucher ... mehr

Buchmesse Frankfurt-

Frankreichs Pavillon braucht Asterix nicht

In wenigen Tagen wird ein neuer Asterix erscheinen - im 37. Band hat es den legendären kleinen Gallier nach Italien verschlagen. mehr

Daniel Kehlmann-

Gaukler der Geschichte(n): Kehlmanns neuer Roman

Eigentlich gehört Till Eulenspiegel nicht in den Dreißigjährigen Krieg. Doch Daniel Kehlmann (42) versetzt den mittelalterlichen Schelm in seinem neuen Buch ... mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo