Alles zu: leuchtenhersteller

21. Oktober 2015

Zivilklage gegen Hess

Klage gegen Christoph Hess und Peter Ziegler und weitere Ex-Manager Anklage wegen Bilanzfälschung, Untreue, Betrug und Kreditbetrug. mehr

07. Februar 2014

NOTIZEN vom 7. Februar 2014

Falsche Geschäftszahlen Der Insolvenzverwalter der Hess AG (Villingen-Schwenningen) hat die Geschäftszahlen des Schwarzwälder Leuchtenherstellers für das Jahr 2010 als nicht korrekt eingestuft. Die Wirtschaftsprüfer des Unternehmens haben ihr Testat für die Hess-Bilanzen widerrufen. mehr

23. Januar 2014

Korrektur der Hess-Gewinne in Millionenhöhe

Der Insolvenzverwalter der Hess AG hat die Ergebnisse in den Bilanzen des Leuchtenherstellers um mehrere Millionen nach unten korrigiert. Die Ergebnisse nach Steuern der Jahre 2007 bis 2011 seien um 23,2 Mio. EUR niedriger als ursprünglich ausgewiesen, teilte der Insolvenzverwalter mit. mehr

16. Dezember 2013

Ridi verdoppelt LED-Produktion

"Wir stehen vor großen Herausforderungen, vieles wird sich ändern und 2014 wird kein einfaches Jahr werden", prognostizierte Geschäftsführer Manfred Diez bei der Weihnachtsfeier des Leuchtenherstellers Ridi. mehr

24. August 2013

Leuchtenbauer übernimmt Hess

Der Leuchtenhersteller Nordeon übernimmt den angeschlagenen Leuchtenhersteller Hess. Die Stellen der verbliebenen 180 Hess-Mitarbeiter sollen erhalten bleiben, teilte das Unternehmen in Villingen-Schwenningen mit. mehr

05. Juli 2013

Für einen Tag Mitglied im Dax-Club

Marke Osram Sie ist inzwischen 107 Jahre alt. Das Unternehmen ist etwas jünger. 1919 begann der von der Auer-Gesellschaft gemeinsam mit AEG und Siemens & Halske gegründete Leuchtenhersteller seine Arbeit und prägte über Jahrzehnte das Geschäft mit der Glühbirne. mehr

07. Juni 2013

Aktionäre des Leuchtenherstellers im Dunkeln

Der Börsengang und die Pleite beim Schwarzwälder Leuchtenhersteller Hess stellt selbst die Bilanzmanipulationen zu Zeiten des Neuen Marktes in den Schatten. Die juristische Aufarbeitung ist im vollen Gang. mehr

02. Februar 2013

Das Desaster bei Hess

Der Verdacht, die Vorstände des Leuchtenherstellers Hess aus Villingen-Schwenningen könnten Bilanzen gefälscht und Anlagebetrug begangen haben, wiegt schwer. Der Schock in der Region sitzt tief. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo