Alles zu: lesung

23. November 2017

„Es ist nicht möglich, die Kinder von allem fernzuhalten“

Lesen lernt in der Schule jeder, doch eine Ausbildung gezielt fürs Vorlesen genießen nicht alle. Dabei kommt es unter anderem auf die Aussprache, die Benotung sowie auf Gestik und Mimik an. mehr

22. November 2017

War es vielleicht doch der Gärtner?

Die Haller Krimi-Autorin Tatjana Kruse liest in der Haller Stadtbibliothek aus ihrer „Krimödie“. mehr

21. November 2017

Reformation aus Sicht der Rebellen

„Q“ ist ein internationaler Bestseller. Die szenische Lesung dazu wird am Mittwoch im franz K. aufgeführt. mehr

18. November 2017

Kunsthalle: Kai Bleißfuß liest „im Erdschatten“

Kai Bleifuß stellte in der Kunsthalle Göppingen sein Buch „Das Eigenleben der Dinge“ und „Nachtgeschichten“ vor. mehr

16. November 2017

Professionen der Frau Luther

Szenische Lesung zu Katharina von Bora im Kommunikationszentrum in Mariaberg. mehr

15. November 2017

Schauspielerin Katharina Thalbach zu Gast im Thalia-Theater

Schauspielerin Katharina Thalbach las im gut gefüllten Thalia-Theater in Albstadt aus Jonas Jonassons Roman „Die Analphabetin, die rechnen konnte“. mehr

11. November 2017

Schüler erinnern an Reichspogromnacht

Schüler und Lehrer der Hechinger Alice-Salomon-Schule haben an die Schrecken der Reichspogromnacht 1938 erinnert. mehr

Attila Bartis im DZM: Dramatisches beinahe lapidar erzählt

Der neue Roman des ungarischen Autors Attila Bartis, „Das Ende“, wird im DZM vorgestellt: Dramatisches, beinahe lapidar erzählt.. mehr

Puneh Ansari und Stefanie Sargnagel: Ur-hip und saulustig

Puneh Ansari und Stefanie Sargnagel aus Wien stellen ihre Bücher in der Galerie der SÜDWEST PRESSE vor. Die beiden sind ur-hip und saulustig. mehr

Alles dreht sich ums gesunde Essen

Bei den Ernährungstagen geht es um das nachhaltige und ökologische Kochen. mehr

10. November 2017

Fantasyroman und Gesellschaftskritik in einem

Der Autor Ralf Isau entführte seine Zuhörer in fremde Welten – die unserer doch erschreckend ähnlich sind. Die 19 Besucher erhielten Einblick in die „Werkstatt“ des Autors. mehr

04. November 2017

Berthold Seliger: Wider den Ausverkauf der Kultur

Berthold Seliger ist seit Jahrzehnten Veranstalter, aber auch ein Aufklärer. In Ulm redete er wider den Ausverkauf der Kultur, gegen Monokultur und Einheitsbrei an. mehr

21. Oktober 2017

Jochen Frech stellt seinen neuen Krimi vor

Jochen Frech stellt sein neues Buch „Dezembermord“ in der Barbarossa-Buchhandlung in Göppngen vor. mehr

19. Oktober 2017

Lesung im Ehinger Buchladen: Zu intelligent für die Welt

Im Ehinger Buchladen las Klaus Cäsar Zehrer aus seinem Roman „Das Genie“ und wusste das Publikum mit einer außergewöhnlichen Biographie zu packen. mehr

Humorvoll, direkt und nonchalante

Mehr als 200 Besucher sind gekommen, um dem früheren Tagesthemen-Moderator Ulrich Wickert zuzuhören. Er liest im Haller Sparkassen-Atrium über Frankreich. mehr

16. Oktober 2017

Streit mit den Rechten – Tumult auf der Buchmesse

Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es in Frankfurt zu Konfrontationen und einem Polizeieinsatz. mehr

14. Oktober 2017

Was aus der Gemeinschaft geworden ist

Autor Arnold Stadler liest am Dienstag in der Bad Uracher Schlossmühle aus seinem im Jahr 2016 erschienenen Roman „Rauschzeit“. mehr

11. Oktober 2017

Der Mann hinter dem Programm

In der Sportscheune Eulenhof wurde die Biografie über Joseph Pilates vorgestellt. Eine Fotoausstellung zeigt die charismatische Persönlichkeit und seine Trainingsmethoden. mehr

29. September 2017

Neuer Historien-Roman vorgestellt

Tilman Röhrig stellte in der Stadtbücherei seinen neuesten Historien-Roman vor. mehr

28. September 2017

Was die Liebe ist

Ilse Hehn las im Kultur-Café des Franziskanerklosters Gedichte, die Personen berühmter Gemälde sprechen lassen. mehr

25. September 2017

Amnesty Hechingen: Ein Herz für Flüchtlinge!

Das Schicksal von Flüchtlingen stellte die Hechinger Gruppe von Amnesty International in den Mittelpunkt einer Lesung mit Gesang. mehr

23. September 2017

Das Bestseller-Duo

„Achtung Lesensgefahr“ heißt das Programm des Autorenduos Klüpfel & Kobr, mit dem sie das Publikum im Neubau-Saal für sich und das Allgäu begeistern. mehr

16. September 2017

Ernst-Martin Kiefer im Vorstand

Ernst-Martin Kiefer ist Stellvertreter  von Werner Blank im Vorstand der Conrad Graf-Musikschule. Die Schülerzahlen dort zeigen eine positive Entwicklung. mehr

Krimi zu Kunstfälschungen vorgestellt

In fast intimem Kreise liest Annerose Fischer-Bucher in der Göppinger Stadtbibliothek aus ihrem Kriminalroman „Tatort Dalí“. mehr

08. September 2017

Willi Birkle und die Burg in der Villa

Mit Humorigem und mit Gedichten gastierte der Bisinger Autor Willi Birkle im Ohrenkino des Fördervereins Villa Eugenia. mehr

25. August 2017

Langenauer Lesungen mit viel Prominenz

Engagierte Journalisten wie Heribert Prantl und bekannte Schriftsteller wie Ingo Schulze sind diesen Herbst zu Gast. mehr

07. August 2017

Lesungen zum Thema Martin Luther

Die zweite Lesewoche zum Thema Luther in Vaihingen beginnt am Donnerstag, 10. August. Zu allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei. mehr

21. Juli 2017

Ilse Hehn stellt „Sandhimmel“ vor

Gedichte und Übermalungen: Ilse Hehn stellt im Haus der Donau ihren neuen Lyrikband vor. mehr

08. Juni 2017

Themen heute: Autorenlesung, Langenauer Störche und Burlesque

Was sind die Themen des Tages, welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Region heute wichtig? Wir haben den Überblick. mehr

23. Mai 2017

Sex mit Hermann Hesse

Dieser Buchtitel machte viele hellhörig und sorgte dafür, dass der Gastraum des „Abraxa“ in Heroldhausen bei der Lesung mit Felicitas Andresen gut gefüllt war. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo