Alles zu: lehrer

21. November 2017

Neue Toiletten in der Uhland-Grundschule

In der Uhland-Grundschule sollen im Sommer die fast 50 Jahre alten WC-Anlagen erneuert werden. mehr

20. November 2017

Behörde warnt vor Spionage-Uhr im Klassenzimmer

Smart Watches für Kinder enthalten zum Teil verbotene Überwachungsfunktionen. Damit können Eltern nicht nur ihren Nachwuchs abhören, sondern auch deren Lehrer. mehr

Integration erwünscht, aber hurtig

An den Unterrichtsstunden für Flüchtlingskinder wird gespart, jedoch nicht offensichtlich. Vertreter des Ulmer Flüchtlingsrats sprechen von teils absurden Zuständen. mehr

Sparen an Unterrichtsstunden für Flüchtlingskinder

An den Unterrichtsstunden für Flüchtlingskinder wird gespart, jedoch nicht offensichtlich. Vertreter des Ulmer Flüchtlingsrats sprechen von teils absurden Zuständen. mehr

Geschmack unterliegt einem Wandel

Die 18. Weintage der Weinhandlung waren wieder eine Gelegenheit, neue Weine auszuprobieren, Festtagsweine zu ordern und sich in gesellige Runde auszutauschen. Ralf Denkinger kennt seine Kunden. mehr

16. November 2017

Generationstreffen im Ermstal

Die Naturschutzgruppe des Schwäbischen Albvereins steht vor einem großen Problem. Trotz allem wird am Schulprojekt festgehalten. mehr

15. November 2017

Der Lehrermarkt ist abgegrast

Das Staatliche Schulamt Biberach berichtet dem Kreistag über die Situation der Schulen im Alb-Donau-Kreis. Amtsleiterstelle wegen Gerichtsverfahren noch immer unbesetzt. mehr

13. November 2017

Wie stärkt man eine Schulart?

Fünf Jahre nach ihrer Einführung strotzen die Gemeinschaftsschule nicht gerade vor Kraft: Die Anmeldezahlen sinken, das Bild in der Öffentlichkeit ist nicht optimal und auch die politische Unterstützung war schon mal besser. Bei einer Tagung in Stuttgart trafen sich am Samstag Praktiker und Unterstützer. mehr

Dihlmann unterrichtet seit 40 Jahren

Die Grundschule Rollhof in Schwäbisch Hall feiert mit ihrer Konrektorin Gertraud Dihlmann. mehr

11. November 2017

Neue Schulleiterin in Zeiten des Umbruchs

Marion Serwe ist feierlich in ihr Amt an der Spitze der Martinschule eingeführt worden. Schüler, Kinder und Kollegen haben sie freudig begrüßt. mehr

Die Spur wechseln, um weiterzukommen.

„Was macht eigentlich…?“, selten hat die Frage dieser Rubrik so gut als Einleitung gepasst wie beim Gespräch mit Ben Kaufmann. mehr

10. November 2017

Missbrauch im Schwimmbad - schwere Vorwürfe gegen Lehrer

Schwimmlehrer arbeiten auf einem schmalen Grat: Einerseits kommt der Unterricht nicht ohne Körperkontakt aus, andererseits laufen sie Gefahr, wegen sexueller Übergriffe bezichtigt zu werden. Es helfen nur klare Grenzen, sagen Experten. mehr

09. November 2017

Baden-Württemberg baut Schulfach Informatik deutlich aus

Kinder ab Klasse 7 sollen künftig an allen Schulformen das Fach Informatik belegen können. Der Haken: Das ist teuer, und die dafür benötigten Lehrer sind knapp. mehr

Langeweile kennt er nicht

Seit jeher war Roland Längst ein leidenschaftlicher Lehrer. Zudem ist der musikalische Wanderfreund ehrenamtlich engagiert. mehr

06. November 2017

Nicht nur Wohlklang und Harmonie in der  Zukunft

Das „Staatstheater von Ellentopia“ – die Musical-AG der Ellentalgymnasien – schnuppern in die Welt der Magie und Vorsehung. mehr

04. November 2017

Lehrermangel an Schulen-

Warnung vor „Pädagogen-Produktion im Schnellverfahren“

Der Lehrermangel insbesondere an Grundschulen darf aus Sicht des Deutschen Lehrerverbandes nicht durch eine „Pädagogen-Produktion im Schnellverfahren“ ... mehr

Hüttisheimer entwickelt digitales Klassenzimmer

Der Informatikstudent Lukas Gerthofer hat einen digitalen Arbeitsplatz für Lehrer entwickelt. Das Ziel: Alles soll allen Schülern gleichzeitig zur Verfügung stehen. mehr

02. November 2017

Wie der Autor Günther Bentele zum Lurchi-Texter wurde

Am Freitag beginnen in Bietigheim-Bissingen die Kinder- und Jugendliteraturtage. Die BZ widmet dem Thema bis Samstag einen Schwerpunkt. Der bekannteste Jugendbuchautor in Bietigheim-Bissingen ist Günther Bentele. mehr

01. November 2017

Ein Bündnis für Kompetenz am Computer

Azubis geben ihr IT-Wissen an Schüler des Bosch-Gymnasiums weiter. Davon profitieren beide Seiten. mehr

28. Oktober 2017

Freundschaft in Zeiten politischer Spaltung

Aus Biłgoraj erreicht uns dieser Bericht über den Besuch der ASG-Schüler. Verfasser ist Grzegorz Bryła, Deutschlehrer am UNO-Lyzeum Biłgoraj, und „im Herzen Crailsheimer“. mehr

27. Oktober 2017

„Fack ju Göhte 3“ oder warum man nie aufgeben sollte

Lehrer am Rande ihrer Nerven und freche Schüler ohne Regeln. Willkommen in der Goethe-Gesamtschule. In „Fack ju Göhte 3“ will Lehrer Zeki Müller seine Klasse zum Abitur bringen. Chaotisches Filmvergnügen mit einer tollen Botschaft. mehr

Komödie hält der Gesellschaft den Spiegel vor

Das Euro-Studio Landgraf aus dem Schwarzwald war im Bietigheim-Bissinger Kronenzentrum zu Gast. mehr

Der etwas andere Raumplan

Mit dem Lehrerunterrichtszimmer-Konzept unterhält die Realschule am Karlsberg seit Jahren eine im Stadtgebiet einzigartige Organisationsform. mehr

26. Oktober 2017

Vater aus Blaustein schreibt offenen Brief zu Lehrermangel

Weil Personal fehlt, werden an Grundschulen im Südwesten Klassen zusammengelegt. Eltern werfen der Politik schlechte Planung vor. mehr

Schüler formulieren eigene Gebote für ein gutes Miteinander

Die Schüler und Lehrer der Kaufmännischen Schule Geislingen beschäftigen sich mit der Frage, was die Reformation heute für die Gemeinschaft bedeutet. mehr

23. Oktober 2017

MiGy wird zur Highschool: Mit Abendkleid und Anzug in die Schule

Im Dezember richten Elftklässler des Geislinger Michelberg-Gymnasiums einen Winterball aus. Lehrer und Schüler freuen sich schon. mehr

21. Oktober 2017

Sinkende Anmeldezahlen: Gemeinschaftsschule am Scheideweg

Vor fünf Jahren führte Grün-Rot die Gemeinschaftsschule ein. Heute sinken die Anmeldungen, und die Kritik wird wieder lauter. Wie geht das weiter? mehr

Zu wenige Grundschullehrer in Baden-Württemberg – Klassen werden zusammengelegt

In Baden-Württemberg gibt es zu wenige Grundschullehrer. Ein Mittel, um an mehr Lehrer zu kommen: Klassen werden zusammengelegt. Das ist an der Mörike-Schule passiert. mehr

Experten-Tipp: Gezeter der Kinder aushalten

Kinder, die immer alles bekommen, sind später nicht lebenstüchtig, sagt der Kinder- und Jugendpsychiater Michael Winterhoff in der Stadthalle. mehr

20. Oktober 2017

Notwendige Toilettensanierung in Mainhardter Schule läuft

An der Mainhardter Helmut Rau Schule werden sanitäre Anlagen auf aktuellen Stand gebracht. Die Finanzierung der dort anstehenden 15-Millionen-teuren Gesamtmaßnahme ist noch völlig offen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo