Alles zu: landwirtschaftliche

06. Oktober 2017

Die Muswiese geht los: Hohenlohe kostet wieder vom „wunderbaren Gemisch“

Jahrmarkt: Die Muswiese in Rot am See-Musdorf ist eine Hohenloher Herzensangelegenheit seit Jahrhunderten. Jetzt geht sie in eine neue Runde. mehr

05. Oktober 2017

An den Ursprung erinnern

Mit dem Historischen Volksfest wird 2018 ein Doppeljubiläum in Stuttgart gefeiert. Viele Aktionen sind geplant. mehr

19. September 2017

Biosphärentag im Oberen Schmiechtal

Gut besucht war der Vortrag „Landwirtschaft im Wandel der Zeiten“ zum Beginn des Biosphärentages oberes Schmiechtal im Informationszentrum Hütten. Landwirt Herrmann Eberhardt aus Mehrstetten berichtete über die Anfänge der Landwirtschaft und ihre Entwicklung hin zur heutigen, modernen Landwirtschaft. mehr

02. September 2017

Erster Besuch der Region: Bundesagrarminister Christian Schmidt in Attenhofen

Es ist Wahlkampf, das macht sich nun auch im Landkreis Neu-Ulm bemerkbar. Bundesagrarminister Christian Schmidt hat zum ersten Mal die Region besucht. mehr

28. August 2017

Als es noch Lebensmittelkarten gab

Mit einem Heft, das 34 Seiten dick ist, möchte der Haghof-Bauer durch einen Blick in die Vergangenheit zum Nachdenken anregen, um dann, wie er sagt, die gegenwärtige Situation aus einem neuen Blickwinkel zu bewerten und zu prüfen, „ob die Weichen für die Zukunft klug und weise gestellt werden“. mehr

19. August 2017

Suche nach der Brandursache in Hausener Lagerhalle

Mit einem Großaufgebot bekämpfte die Feuerwehr Bad Überkingen den Brand in einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Hausen am Freitagabend. 2000 Liter Diesel entzündeten sich. mehr

14. Juli 2017

Heiße Gespräche im Wintergarten

Keinen leichten Stand hatte Landwirtschaftsminister Peter Hauk am Mittwochabend in Oberrot-Marhördt. Ihm schlug Unmut von allen Seiten entgegen. mehr

26. Juni 2017

Gemeinderat gerät in Zugzwang

Für das Fichtenberger Gewerbegebiet Hirschäcker, 2. Erweiterung, wurde jetzt der Bebauungsplan beschlossen – gegen den Willen der Besitzerin. mehr

24. Mai 2017

d

d mehr

08. Mai 2017

Klara und Josef Hänle feiern 65. Hochzeitstag

Familie feiert mit dem rüstigen Eltern, Groß- und Urgroßeltern deren „Eiserne Hochzeit“. Klara und Josef Hänle aus Untermarchtal sind 65 Jahre verheiratet. mehr

„Keine Branche ist so dumm wie wir“

Der Gaildorfer Kinoverein zeigt den Dokumentarfilm „Bauer unser“ und sorgt damit für Gesprächsstoff. Bundestagsabgeordneter Harald Ebner (Grüne) diskutiert mit. mehr

26. April 2017

Landwirtschaft: „Brauchen eine sachliche Diskussion“

Werner Balbach spricht im Interview über düngerechtliche Vorgaben, Kontrollen und Gülletourismus. Er wehrt sich gegen Pauschalkritik an den Bauern. mehr

10. April 2017

Der Wanderschäferei drohen schwere Zeiten

Schafe gelten als Landschaftspfleger, Lämmer als Fleischlieferanten. Sie versinnbildlichen in der christlichen Lehre Reinheit und Unschuld. Die sich um sie kümmern, haben indessen einen schweren Stand. mehr

08. April 2017

04. April 2017

In Namibia und Südafrika

Der Bundestagsabgeordnete Hermann Färber auf Info-Reise in Afrika. mehr

22. März 2017

Arbeiten, um zu leben – oder leben, um zu arbeiten?

Dem Strukturwandel begegnen Bauern in Westgartshausen unterschiedlich: Die einen machen weiter wie bisher, die anderen gehen aufs Ganze. mehr

10. März 2017

Im Fokus: Landfrauen

Im April bekommen Bäuerinnen und Frauen auf dem Land bei einer Tagung sowie beim Fest der Landfrauen zum 100-Jährigen Impulse. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo