Alles zu: landes

18. Oktober 2017

Die Region will 55 Zentimeter hohe Bahnsteige

Das Konzept der Deutschen Bahn sieht 76 Zentimeter als Regelhöhe, aber auch begründete Ausnahmen vor. mehr

12. Oktober 2017

Reichsbürger im Landkreis entwaffnet

Bislang vier Personen wurden insgesamt 100 Waffen abgenommen. Für Richter gestalten sich Prozesse gegen „Reichsbürger“ zäh, wie sie auf Nachfrage der BZ berichten. mehr

05. Oktober 2017

Alkohol-Verkaufsverbot: Bald wieder Sprit rund um die Uhr

Die Landesregierung will das nächtliche Alkohol-Verkaufsverbot aufheben. Die Stadt Göppingen hätte es gerne behalten, rund um Nachttankstellen könnte es lauter werden. mehr

EU-Kommission erhöht Druck wegen Steuerdeals von Apple und Amazon

Die EU-Kommission treibt den Kampf gegen Steuerdeals von Tech-Riesen in Europa voran. Ein entsprechendes Abkommen zwischen Amazon und Luxemburg stuft sie als illegal ein. Und auch Irland bekommt wegen der Sonderbehandlung von Apple weiteren Ärger. mehr

28. September 2017

Sanierungsbedürftige Straßen im Landkreis

Der Zustand der Landesstraßen im Landkreis Hall wird schlechter. Landrat und Kreisräte kritisieren das Verkehrsministerium, das sanierungsbedürftige Strecken nicht berücksichtige. mehr

Lokalderbys sorgen für Stimmung

Am Wochenende gehen alle Ligen in den Spielbetrieb. Die Landes- und Bezirksligen stehen im Mittelpunkt. mehr

27. September 2017

Ulm will die Landesgartenschau 2030

Nach 50 Jahren will Ulm 2030 wieder eine Landesgartenschau ausrichten. Die Idee: Die Bundesfestung in den Blickpunkt zu rücken. mehr

26. September 2017

Stuttgart erhöht Präsenz in Berlin

Neun Abgeordnete ziehen ins Parlament ein. Bisher gab es für die Landeshauptstadt nur fünf Mandate. mehr

22. September 2017

Mit Sicherheit genießen

Kontrolle von Wildschweinfleisch im Landkreis Reutlingen auf der Grundlage des Wildüberwachungsprogramms des Landes – Belastung mit radioaktivem Cäsium-137 spielt keine Rolle. mehr

19. September 2017

Elektrobusse sind zu schwer

Bürgerbusvereine des Landes tagen in Salach. Höhere Gewichtsgrenzen gefordert. Landesehrennadel für Salacher Pioniere. mehr

15. September 2017

Politik-Stars und Neulinge

Unter anderem zwei Parteivorsitzende stellen sich am 24. September in Stuttgart zur Wahl. Über Chancen und drohende Niederlagen. mehr

02. September 2017

Das Recht auf Enteignung durchsetzen

Eine große Gruppe der Brasilien-AG des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums ist in Südamerika unterwegs. Die Teilnehmer berichten wöchentlich von ihren Erlebnissen. mehr

01. September 2017

„Ministerin steht zur Comburg, alles andere wäre Wortbruch“

FDP-Abgeordneter Friedrich Bullinger fordert ein Bekenntnis der Landesregierung zur Comburg. Das erhält er in einem Antwortschreiben. mehr

25. August 2017

Eisenmann vor Aufstieg ins CDU-Präsidium

Kultusministerin Eisenmann kandidiert für das höchste Gremium ihrer Landespartei. Ihre Wahl gilt als sicher. mehr

19. August 2017

Gewerkschaft der Polizei: Mobbing, Schulden, Rechtsstreitigkeiten

Nach Außen steht die GdP für Solidarität, Recht, Ordnung. Intern treiben den Landesbezirk Baden-Württemberg  Mobbingvorwürfe, Rechtsstreitigkeiten und Finanzprobleme um. mehr

12. August 2017

Förderung nimmt Hürden in der EU

Der Landeszuschuss von 3000 Euro pro Hektar Weinbau-Steillage rückt näher. Start könnte schon im Jahr 2018 sein. mehr

Projekt im Wasserschutzgebiet Donauried-Hürbe vor dem Aus

Neuer Streit statt sinkender Nitratwerte: Für das drohende Scheitern macht das Ministerium für Ländlichen Raum die Landeswasserversorgung verantwortlich. mehr

10. August 2017

Polizei sucht nach Tod von Wolf am Schluchsee den Schützen

In Freiburg leitet die Staatsanwaltschaft im Fall des getöteten Wolfs ein Ermittlungsverfahren ein. Museen wollen Überreste des Tieres verwenden. mehr

08. August 2017

Unwetterlage in Österreich beruhigt sich langsam

Nach dem heftigen Unwettern in Österreich und Italien wird aufgeräumt. Doch der Schaden ist groß. Es gibt Tote zu beklagen – darunter auch ein Münchner. mehr

Träumen in Sansibar

Endspurt: Noch gut drei Wochen verbringt Katharina Leibfarth in Tansania, wo die Abiturientin aus Dettingen ihren Freiwilligendienst leistet Für die Südwest Presse berichtet sie von ihren Reisen durchs Land. mehr

04. August 2017

Schelte mit Konsequenzen

Die Kultusministerin will die Landesakademie für Lehrerfortbildung auflösen. Das hat unmittelbare Folgen für die Comburg und deren Leiter Hans-Reiner Soppa. mehr

03. August 2017

Diplomatische Krise: Berlin wirft Vietnam Entführung vor

Die Bundesregierung hat einen vietnamesischen Diplomaten ausgewiesen. Das ist die Reaktion auf die Entführung eines Vietnamesen aus dem Herzen Berlins. mehr

01. August 2017

Erst Bürgerinfo zur Ortsumfahrung

Der Gemeinderat Ilshofen entschied am Freitag nicht über die Ortsumfahrung Oberaspach. Am 11. September informieren Stadt und Landratsamt über Projekt und Optionen. mehr

31. Juli 2017

Schelte mit Konsequenzen

Die Kultusministerin will die Landesakademie für Lehrerfortbildung auflösen. Das hat unmittelbare Folgen für die Comburg und deren Leiter Hans-Reiner Soppa. mehr

29. Juli 2017

Ulmer Steige halbseitig gesperrt

Auf 100 Metern ist die Böschung auf der B 28 abgerutscht. Wann saniert werden kann ist noch offen. mehr

„Schub für die Stadtentwicklung“

Bad Mergentheim will sich um die Landesgartenschau bewerben. Planungsbüro Senner bereitet die Unterlagen vor. Die Bürger sollen frühzeitig beteiligt werden. mehr

28. Juli 2017

Ulmer Steige halbseitig gesperrt

Auf 100 Metern ist die Böschung auf der B 28 abgerutscht. Wann saniert werden kann ist noch offen. mehr

25. Juli 2017

Zur Person: Tom Sello, Unterstützer der SED-Opfer

Tom Sello soll Berliner Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur werden. Beratung in allen Fragen der Entschädigung gehört dazu. mehr

21. Juli 2017

Neue Straßenmeisterei: Künftig optimale Arbeitsbedingungen

Von einem „richtig tollen Tag“ sprach Landrat Thomas Reumann, meinte damit nicht nur den Sonnenschein, der die Szenerie in der Hermann-Staudinger-Straße im Münsinger Industriegebiet erhellte. Dorthin war er gekommen, um den symbolischen Spatenstich zum Baubeginn des Neubaus der Münsinger Straßenmeisterei vorzunehmen. mehr

19. Juli 2017

Weiterer Meilenstein für die RSB

Regionalstadtbahn Neckar-Alb Vertreter aus der Region haben jetzt den GVFG_Finanzierungsantrag an MInister Winfried Hermann offiziell übergeben. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo