Alles zu: konflikte

21. August 2017

Merkel-

Akhanli will nicht an Auslieferung denken

Der mit der Gefahr einer Auslieferung an die Türkei konfrontierte Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli will nicht an das Schlimmste denken. mehr

Manöver an der Grenze zu Nordkorea-

USA und Südkorea beginnen gemeinsames Militärmanöver

Trotz neuer Drohgebärden durch Nordkorea haben die USA und ihr Verbündeter Südkorea ein gemeinsames Militärmanöver begonnen. mehr

Anschlag am Breitscheidplatz-

Terrorexperte: Europa muss weiter mit IS-Anschlägen rechnen

Europa muss nach Ansicht des Terrorexperten Guido Steinberg weiterhin mit großen IS-Attentaten rechnen. mehr

Demonstrationen in Boston-

Trump will künftigen Afghanistan-Kurs verkünden

US-Präsident Donald Trump hat über seinen künftigen Afghanistan-Kurs entschieden. Er will ihn am Montagabend (21 Uhr Ortszeit/Dienstagmorgen 0300 Uhr MESZ) in ... mehr

20. August 2017

Dogan Akhanli-

Kölner Autor Akhanli mit Auflagen frei

Nach der türkischen Einmischung in den Bundestagswahlkampf hat die Festnahme eines Kölner Autors türkischer Herkunft die Krise zwischen Berlin und Ankara noch ... mehr

Thomas Strobl-

Einmischung in Wahlen: CDU-Bundesvize kritisiert Erdogan

CDU-Bundesvize Thomas Strobl hat die Einmischung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in den deutschen Wahlkampf verurteilt. mehr

Irakische Polizisten-

Offensiven gegen die IS-Terrormiliz

Irakische Sicherheitskräfte haben im Norden des Landes eine Bodenoffensive auf eine der letzten größeren IS-Bastionen begonnen. mehr

19. August 2017

Erdogan-

Merkel und Schulz verbitten sich jede Einmischung Erdogans

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz haben sich jede Einmischung der Türkei in den Bundestagswahlkampf verbeten - und sich ... mehr

Patriarchengräber-

Patriarchengräber in Hebron: Umkämpftes Unesco-Welterbe

Das Gebäude steht da wie eine Trutzburg: Es ist ein beiger Klotz, der hoch aufragt zwischen kleinen Häusern mit Satellitenschüsseln auf den Flachdächern. mehr

18. August 2017

Recep Tayyip Erdogan-

Erdogan mischt sich in den Bundestagswahlkampf ein

Neuer Affront aus Ankara: Mit der Aufforderung an Deutsch-Türken, bei der Bundestagswahl im September nicht für „Türkeifeinde“ zu stimmen, hat sich Präsident ... mehr

US-Generalstabschef in Japan-

US-Generalstabschef in Japan: Nordkorea gemeinsame Bedrohung

Die Bündnispartner USA und Japan wollen in der Nordkoreakrise eng kooperieren. mehr

17. August 2017

Moon Jae-in-

Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich „roter Linie“

Angesichts des verschärften Konflikts um das Atomprogramm Nordkoreas hat Südkoreas Präsident Moon Jae In den Nachbarn vor dem Überschreiten einer „roten Linie“ ... mehr

Malala Yousafzai-

Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford

Die pakistanische Kinderrechtsaktivistin und Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai (20) wird an der britischen Elite-Universität Oxford studieren. mehr

Hadsch-

Saudi-Arabien öffnet Grenze für Pilger aus Katar

Rund zwei Wochen vor Beginn der muslimischen Pilgerreise Hadsch nach Mekka hat Saudi-Arabien angekündigt, seine im Konflikt mit Katar geschlossene Grenze für ... mehr

16. August 2017

Al-Rakka-

Lage von Flüchtlingen aus Al-Rakka immer dramatischer

Die Lage der Flüchtlinge aus der umkämpften nordsyrischen IS-Hochburg Al-Rakka wird Hilfsorganisationen zufolge immer dramatischer. mehr

Anschlag in Nigeria-

Viele Tote und Verletzte nach Anschlägen in Nigeria

Bei einer Serie von Selbstmordanschlägen in Nigeria sind am Dienstag nach ersten Medienberichten mehrere Dutzend Menschen getötet worden. mehr

Entwaffnung der Farc-Rebellen-

Der Farc-Krieg in Kolumbien ist Geschichte

Er hat bereits den Friedensnobelpreis bekommen, nun kann Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos Vollzug melden: Mit dem Abtransport der letzten ... mehr

15. August 2017

Entwaffnung-

Guerilla-Konflikt in Kolumbien offiziell zu Ende

Mit der offiziellen Übergabe der letzten Waffen ist der mehr als 50 Jahre alte Konflikt mit der linken Farc-Guerilla in Kolumbien endgültig für beendet erklärt ... mehr

Proteste in Südkorea-

Kim Jong Un entschärft seine Drohungen

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat seine Pläne für einen Angriff auf die US-Pazifikinsel Guam vorerst zurückgestellt. mehr

Außenminister Gabriel-

Gabriel: Deutsche Türkei-Politik zeigt Wirkung

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) ist der Ansicht, dass der schärfere Kurs der Bundesregierung gegenüber der Türkei erste Erfolge zeigt. mehr

14. August 2017

Ouagadougou-

Blutbad bei Überfall auf Restaurant in Ouagadougou

Bei einem blutigen Angriff auf ein Restaurant in der westafrikanischen Stadt Ouagadougou sind nach Regierungsangaben mindestens 18 Menschen getötet und ein ... mehr

Cholera in Jemen-

Mehr als eine halbe Million Cholera-Fälle im Jemen

Die Cholera-Epidemie im Bürgerkriegsland Jemen hat die Marke von 500 000 Fällen überschritten. Fast 2000 Menschen seien bereits an der gefährlichen ... mehr

„In jeder Akte steckt eine ganze Familiengeschichte“

HZ-Sommerserie – Dozenten der Volkshochschule Hechingen (3): Rechtsanwalt Stefan Seyfarth ist Experte in Fragen des Erbrechtes. mehr

13. August 2017

Bombenanschlag-

Mindestens 15 Tote bei Bombenanschlag in Pakistan

Bei einem Bombenanschlag auf ein Militärfahrzeug sind in der pakistanischen Stadt Quetta am Samstagabend mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen, darunter ... mehr

12. August 2017

Nicolás Maduro-

Trump droht nun auch Venezuela mit „militärischer Option“

Angesichts der politischen Umwälzungen in Venezuela hat US-Präsident Trump überraschend eine militärische Option ins Gespräch gebracht. mehr

Donald Trump-

China ruft USA und Nordkorea zur Mäßigung auf

China ruft im Nordkorea-Konflikt sowohl Washington als auch Pjöngjang zur Zurückhaltung auf. In einem Telefonat mit US-Präsident Trump mahnte Staats- und ... mehr

Anschlag auf Nato-Konvoi in Afghanistan-

Zivilisten von Artilleriefeuer in Afghanistan getötet

Im Norden Afghanistans sind nach offiziellen Angaben 13 Zivilisten von Artilleriefeuer getötet worden, darunter zehn Kinder. mehr

11. August 2017

Migranten aus Libyen-

Merkel will um Flüchtlingspolitik keinen Bogen machen

Kanzlerin Angela Merkel will sich im Wahlkampf nicht vor dem Flüchtlingsthema drücken. mehr

Deutsche Botschaft in Kabul-

Bundesregierung: Botschaft in Kabul war wohl Anschlagsziel

Die Bundesregierung geht davon aus, dass sich der verheerende Anschlag in Kabul mit bis zu 150 Toten vor mehr als drei Monaten gegen die deutsche Botschaft ... mehr

Olympia Maskottchen-

Wintersport in Sorge wegen der Koreakrise

Die politischen Spannungen zwischen Nordkorea und den USA lösen im Wintersport sechs Monate vor Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Südkorea zunehmend ... mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo