Alles zu: konflikte

20. September 2017

UN-Generaldebatte-

Russland grenzt sich von Trumps Drohungen ab

Russland hat sich von den Drohungen des US-Präsidenten Donald Trump gegen Nordkorea und den Iran abgegrenzt. mehr

19. September 2017

Trump-

Trump attackiert „Schurkenstaaten“ Nordkorea und Iran

US-Präsident Donald Trump hat den Iran in seiner ersten Rede bei den Vereinten Nationen scharf attackiert und Nordkorea im anhaltenden Atomkonflikt ... mehr

Aung San Suu Kyi-

Aung San Suu Kyi verurteilt allgemein Gewalt in Myanmar

Angesichts der Massenflucht von mehr als 420 000 Muslimen aus Myanmar hat Regierungschefin Aung San Suu Kyi erstmals Gewalt und Menschenrechtsverletzungen in ... mehr

US-Soldaten-

Mehr als 3000 zusätzliche US-Soldaten nach Afghanistan

Die USA schicken mehr als 3000 weitere Soldaten nach Afghanistan. Das sagte Verteidigungsminister James Mattis im Pentagon, wie ein Sprecher bestätigte. mehr

Flüchtlinge-

Australien will Rohingya für Rückkehr nach Myanmar bezahlen

Die australische Regierung hat Flüchtlingen der muslimischen Minderheit Rohingya Geld angeboten, wenn sie nach Myanmar zurückkehren. mehr

18. September 2017

Donald Trump-

Trump kritisiert UN für „Bürokratie und Misswirtschaft“

US-Präsident Donald Trump hat die Vereinten Nationen als zu bürokratisch und schlecht geführt kritisiert. mehr

Schutzsuchend-

Rohingya-Krise verschärft sich weiter

Die humanitäre Krise der Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch spitzt sich dramatisch zu. Der Wetterdienst des Landes warnte vor Stürmen und Monsunregen in der ... mehr

Martin Erdmann-

Zum 17. Mal: Türkei bestellt deutschen Botschafter ein

Zum zweiten Mal innerhalb von 48 Stunden hat das türkische Außenministerium den deutschen Botschafter Martin Erdmann einbestellt. mehr

Gabriel in Peking-

Gabriel fordert direkte Gespräche mit Nordkorea

Im Streit über die Atomwaffen und Raketentests Nordkoreas regt Bundesaußenminister Sigmar Gabriel direkte Gespräche mit dem isolierten kommunistischen Regime ... mehr

17. September 2017

Hamas-

Hamas will Gaza-Verwaltung abgeben

Zehn Jahre nach der gewaltsamen Machtübernahme im Gazastreifen hat sich die radikal-islamische Hamas bereit erklärt, die Verwaltung des Küstenstreifens am ... mehr

Gabriel in Peking-

Gabriel sucht in Nordkorea-Krise neue Initiativen

Nach den jüngsten Sanktionen gegen Nordkorea hat Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) neue diplomatische Bemühungen angemahnt, um den Atomkonflikt zu entspannen. mehr

Kurden-Fest in Köln-

Türkei protestiert gegen Kurden-Fest in Köln

Aus Protest gegen ein Kurdenfestival in Köln hat die Türkei am Samstag den deutschen Botschafter in Ankara ins Außenministerium zitiert. mehr

Trump-

Trump am UN-Rednerpult: „America first“ auf der Weltbühne?

António Guterres will den Ball erstmal flach halten. Auf die Frage eines Reporters, wie er US-Präsident Donald Trump bei der Vollversammlung in New York die ... mehr

16. September 2017

Massud Barsani-

Kurden-Präsident schließt Verschiebung von Referendum aus

Trotz internationaler Kritik halten die Kurden im Nordirak an den Plänen für ein Unabhängigkeitsreferendum fest. mehr

H.R. McMaster-

Nordkorea will „Kräftegleichgewicht“ mit den USA erreichen

Trotz härterer Sanktionen will Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un das Atomwaffenprogramm seines Landes vorantreiben und ein militärisches Gleichgewicht mit ... mehr

15. September 2017

Berichterstattung in Seoul-

Nordkorea feuert erneut Rakete über Japan hinweg

Nach der Verschärfung der UN-Sanktionen wegen seines jüngsten Atomtests hat Nordkorea erneut eine Rakete über Japan hinweg gefeuert. mehr

14. September 2017

Rohingya in Bangladesch-

Unicef: Schon bis zu 400.000 Rohingyas aus Myanmar geflohen

Die Anzahl der geflüchteten muslimischen Rohingyas aus Myanmar steigt immer weiter. Nach UN-Angaben befinden sich bereits bis zu 400.000 Rohingyas im Nachbarland Bangladesch. mehr

Kim Jong Un-

Komitee in Nordkorea ruft zu Atombombenabwurf auf Japan auf

Nach den neuen Sanktionen des UN-Sicherheitsrates verschärft Nordkorea seine Verbalattacken gegen die USA und ihre Verbündeten Japan und Südkorea. mehr

Krise in Venezuela-

Venezuelas Regierung und Opposition erwägen Verhandlungen

Nach Monaten der Konfrontation haben die venezolanische Regierung und die Opposition die Chancen auf einen Dialog zur Beilegung der Krise sondiert. mehr

13. September 2017

Nationalfeiertag in Katalonien-

Gut 700 Bürgermeistern Kataloniens droht Haft

Die spanische Justiz fährt zweieinhalb Wochen vor dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien schwere Geschütze gegen hunderte Bürgermeister auf. mehr

Krise in Venezuela-

Venezuelas Opposition stellt Bedingungen für Dialog

Nach dem Gesprächsangebot des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro hat die Opposition Bedingungen für einen Dialog gestellt. mehr

Aung San Suu Kyi-

Suu Kyi sagt Teilnahme an UN-Vollversammlung ab

Myanmars Regierungschefin Aung San Suu Kyi hat ihre Teilnahme an der diesjährigen UN-Vollversammlung in New York abgesagt. mehr

Demonstration-

De Maizière verteidigt erneute Abschiebung nach Afghanistan

Erstmals seit mehreren Monaten haben Bund und Länder wieder Afghanen in ihre Heimat abgeschoben - trotz der schwierigen Sicherheitslage in dem Land. mehr

Deutsche Wirtschaft lehnt US-Sanktionen gegen Russland ab-

Deutsche Wirtschaft lehnt US-Sanktionen gegen Russland ab

Die deutsche Wirtschaft rechnet einer Umfrage zufolge mit schweren Schäden durch die neuen US-Sanktionen gegen Russland. mehr

Nicolas Maduro-

Venezuela: Maduro akzeptiert Gespräche mit Opposition

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat sich nach Monaten der Konfrontation zu einem Dialog mit der Opposition bereit erklärt. mehr

12. September 2017

UN-Sicherheitsrat-

UN-Sicherheitsrat deckelt Öllieferungen an Nordkorea

Mit einer Deckelung von Öllieferungen und einem Verbot von Textilexporten erhöht die Weltgemeinschaft den Druck auf Nordkorea im andauernden Atomkonflikt. mehr

Raketensystem S-400-

Nato-Partner Türkei kauft Raketenabwehrsystem in Russland

Die Türkei kauft Russlands modernstes Raketenabwehrsystem vom Typ S-400 und heizt damit Sorgen in der Nato über eine Orientierung des Bündnispartners Richtung ... mehr

Nationalfeiertag in Katalonien-

Loslösung Kataloniens: Polizei soll Urnen beschlagnahmen

Der Konflikt um Kataloniens Abspaltung von Spanien spitzt sich zu. Knapp drei Wochen vor dem von der Regionalregierung in Barcelona angesetzten ... mehr

Abschiebung-

Pro Asyl: Abschiebeflug nach Kabul ist Wahlkampfmanöver

Die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl hält den geplanten Abschiebeflug nach Afghanistan für ein perfides Wahlkampfmanöver. mehr

11. September 2017

Kim Jong Un-

USA schwächen Position zu Nordkorea ab

In der Diskussion um verschärfte Sanktionen gegen Nordkorea sind die USA von ihrer Forderung eines Ölembargos gegen das Land abgerückt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo