Alles zu: kommunen

28. August 2017

Mutter steht mit ihrem Sohn im Arm am Ufer-

Landkreise: 13 Millionen Euro pro Jahr vom Ministerium

Nach der Neuregelung des sogenannten Unterhaltsvorschusses fordern die Landkreise vom Land 13 Millionen Euro pro Jahr. mehr

Thomas Strobl-

Konzept zur langfristigen Flüchtlingsunterbringung stockt

Die Festlegung langfristiger Flüchtlingsunterkünfte im Land hakt am Protest betroffener Kommunen. „Wir haben ein Interesse daran, dass wir das einvernehmlich ... mehr

25. August 2017

Profis entlasten das Ehrenamt

Stefan Pistel, stellvertretender Kreisbrandmeister, sieht die Kommunen in der Pflicht. mehr

24. August 2017

Besucher der Info-Veranstaltung-

Rheintal-Bahnsperrung: Anwohner dürfen wohl Freitag zurück

Knapp zwei Wochen nach dem Tunneldebakel an der Rheintalbahn bei Rastatt dürfen die in Sicherheit gebrachten Anwohner voraussichtlich am Freitag zurück in ihre ... mehr

22. August 2017

Glas wird mit Leitungswasser befüllt-

Stadtwerke Villingen-Schwenningen geben Wasserflaschen aus

Die Stadtwerke Villingen-Schwenningen haben wegen einer Verunreinigung des Trinkwassers Tausende Wasserflaschen an betroffene Bürger ausgegeben. mehr

21. August 2017

Städte beenden Verträge mit amerikanischen Investoren

Die Städte Heidenheim, Aalen und Schwäbisch Gmünd haben sich vorzeitig von alten und inzwischen weniger rentablen Verträgen mit US-amerikanischen Investoren ... mehr

Alexis von Komorowski-

Landkreise: Integrationsmanager langfristig engagieren

Integrationsmanager, die Flüchtlingen bei der Integration in Gesellschaft und Arbeitsmarkt helfen, werden aus Sicht der Landkreise auf Jahre hinaus gebraucht. mehr

Euro-Münzen-

Salomon: Städte brauchen Geld für Integration

Im Ringen zwischen Land und Kommunen um die Finanzierung von Flüchtlingskosten rechnet der Städtetag mit langwierigen und komplexen Verhandlungen. mehr

20. August 2017

Dieter Salomon-

Städtetag: Digitalisierung an Schulen braucht Geld vom Land

Der Städtetag in Baden-Württemberg fordert von der grün-schwarzen Landesregierung einen Finanzplan zur vorgesehenen Digitalisierung an Schulen. mehr

18. August 2017

Patricia Rebmann-

Nach Rechtsstreit: Patricia Rebmann tritt Amt an

Nach der Bestätigung ihres Wahlsieges durch den Verwaltungsgerichtshof hat die Parteilose Patricia Rebmann das Amt als Bürgermeisterin von Eppelheim ... mehr

Lorettobad in Freiburg-

Online-Petition gegen Männer im Damenbad beendet

Im Streit um männliche Bademeister in Deutschlands einzigem Damenbad ist ein vor zwei Monaten gestarteter Online-Protest beendet worden. mehr

Transparent ?Staufen darf nicht zerbrechen?-

Staufen rechnet nach Risseschäden mit jahrelanger Sanierung

Zehn Jahre nach den ersten Gebäuderissen durch missglückte Geothermiebohrungen in Staufen bei Freiburg rechnet die Stadt mit jahrelangen Sanierungsarbeiten. mehr

Manfred Lucha-

Ideen für altersgerechten Umbau von Stadtquartieren

Fast 150 Kommunen haben beim Sozialministerium Ideen für den altersgerechten Umbau von Stadtquartieren eingereicht. mehr

17. August 2017

Mannheim schließt nach neun Jahren Verbindungsstelle

Mannheim schließt nach neun Jahren seine Verbindungsstelle in Stuttgart und will die Kontakte mit der Landeshauptstadt aus dem eigenen Rathaus heraus ... mehr

16. August 2017

Barbara Hendricks-

Hendricks in Mannheim: Lob für Sozialquote im Wohnungsbau

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat bei einem Besuch in Mannheim die von der nordbadischen Stadt vor kurzem eingeführte Sozialquote im ... mehr

Verwaltungsgerichtshof macht Weg für Bürgermeisterin frei

Der Verwaltungsgerichtshof hat eine Klage gegen die Bürgermeisterwahl in Eppelheim (Rhein-Neckar-Kreis) abgewiesen und ermöglicht Wahlsiegerin Patricia Rebmann ... mehr

Markgröninger Schäferlauf 2016-

Markgröninger Schäferlauf: Streit um Umzugswagen beigelegt

Der Streit um einen in die Kritik des Zentralrats der Sinti und Roma geratenen Umzugswagen für den Markgröninger Schäferlauf ist beigelegt. mehr

Manfred Lucha-

Gesundheitsminister Lucha: Fahrverbote kein Allheilmittel

Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) sieht in Fahrverboten zur Luftreinhaltung kein Allheilmittel. mehr

14. August 2017

Das Schloss Heidelberg-

Heidelberg diskutiert weiter über Übernachtungssteuer

Die Romantikstadt Heidelberg ringt weiter um die mögliche Einführung einer Übernachtungssteuer. Mitte November soll ein Arbeitskreis neue Vorschläge vorlegen, ... mehr

13. August 2017

Patricia Popp-

Weiter Streit um Wahl in Eppelheim

Der erbitterte Rechtsstreit um ein angeblich störendes Plakat bei der Bürgermeisterwahl in Eppelheim (Rhein-Neckar-Kreis) beschäftigt nun den ... mehr

12. August 2017

Manfred Lucha (Grüne)-

Minister nicht glücklich über nächtlichen Alkoholverkauf

Sozialminister Manne Lucha (Grüne) ist „nicht glücklich“ über das in der Koalition vereinbarte Ende des nächtlichen Alkoholverkaufsverbotes in ... mehr

Zwei Bierflaschen vor einer Tankstelle-

Nächtlicher Alkoholverkauf bald wieder möglich

Der grün-schwarze Kompromiss zum Konsum und Verkauf von Alkohol stößt bei dem Kommunen auf ein geteiltes Echo. mehr

11. August 2017

Verwaltungsgericht Sigmaringen-

Personalrat darf bei Konferenzsystem mitbestimmen

Eine Kommunalverwaltung benötigt zur Installation eines Konferenzsystems, mit dem Gemeinderatssitzungen aufgezeichnet werden, auch grünes Licht vom ... mehr

Roger Kehle-

Gemeindetag fordert Partnerschaften mit Polizei

Der Gemeindetag fordert eine Ausweitung sogenannter Sicherheitspartnerschaften mit der Polizei auf ganz Baden-Württemberg. mehr

Alexander Gerst-

Raumfahrer Gerst eröffnet Ausstellung über Mars

Der Raumfahrer Alexander Gerst eröffnet heute in seiner Heimatstadt Künzelsau eine Ausstellung über den Mars. mehr

10. August 2017

Glasfaserkabel-

Gemeindebund warnt vor „Digitalkapitalismus“

Der Städte- und Gemeindebund fordert ein Regelwerk zur Nutzung von Daten. „Wir brauchen ein Digitalgesetzbuch, am besten ein europäisches. mehr

Rathaus Pforzheim-

Zinswetten in Pforzheim: Angeklagte bestreiten Vorwürfe

Im Prozess um Millionenverluste durch hochriskante Zinswetten der Stadt Pforzheim haben die Angeklagten die Vorwürfe der Untreue zurückgewiesen. mehr

Ein Mitarbeiter des EnBW-

Streit um AKW-Bauschutt

Der Schutt aus dem Rückbau der Atomkraftwerke (AKW) in Obrigheim und Neckarwestheim sorgt für erheblichen Streit im Land. mehr

09. August 2017

Markus Lüpertz gestikuliert-

Lüpertz: „Ich kann keine Kunst machen, die jeder liebt“

Für den Maler und Bildhauer Markus Lüpertz (76) ist es in Ordnung, wenn seine Kunst kritisch diskutiert oder abgelehnt wird. mehr

Kommunalfinanzen-

Süddeutsche Kommunen verzeichnen Milliardenplus

Die Kommunen in Deutschland haben im vergangenen Jahr erneut einen Milliardenüberschuss erwirtschaft. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo