Alles zu: klosterstadt

31. Mai 2017

Journalist lässt Klosterstadt bauen

Eine Busreise zweier Überkinger Vereine wird zur Zeitreise ins frühe Mittelalter. mehr

19. August 2016

Mit Muskelkraft und langem Atem - die Klosterbaustelle in Messkirch

Ohne Maschinen soll in Meßkirch eine Klosterstadt aus karolingischer Zeit entstehen. Das ist gar nicht so einfach – auch wegen heutiger Bauvorschriften. mehr

01. April 2016

Handwerksjunioren Reisen ins Mittelalter

Die Handwerksjunioren Hohenlohe e.V. veranstalten am Samstag, 25. Juni, eine Tagesfahrt nach Meßkirch zum "Campus Galli". Handwerker und Freiwillige schaffen dort mit den Mitteln des neunten Jahrhunderts eine Klosterstadt, die den Namen "Campus Galli" trägt. mehr

25. August 2015

Die historische Klosterstadt bei Meßkirch wächst

Im Wald bei Meßkirch soll eine karolingische Klosterstadt stehen, gebaut nur mit den Werkzeugen des Mittelalters. Das Projekt wurde nach holprigem Start schon totgesagt - nun kommen immer mehr Besucher. mehr

16. Mai 2015

Campus Galli mit dem Albverein

Der Lichtensteingau des Schwäbischen Albvereines lädt am Samstag, 23. Mai, zu einer Busausfahrt nach Meßkirch ein, heißt es in einer Mitteilung. Ziel ist die Klosterbaustelle "Campus Galli". Hier soll in den nächsten 40 Jahren eine Klosterstadt nach einem im 9. mehr

23. Juli 2014

Tourismusprojekt Klosterstadt kommt Meßkirch teurer als erwartet

Droht der Stadt Meßkirch durch den Campus galli ein finanzielles Desaster? Das Interesse des Publikums an der Klosterstadt im Aufbau ist geringer als erwartet. Doch Schultes Arne Zwick zeigt sich optimistisch. mehr

18. Dezember 2013

Holpriger Start für Mittelalter-Projekt in Meßkirch

Moderne Maschinen und selbst Schubkarren sind verpönt. Nur mit mittelalterlichen Methoden bauen Handwerker in Meßkirch eine Klosterstadt. Das soll Touristen anlocken - doch der Start in diesem Jahr war holprig. mehr

Historische Pläne waren für die Reichenau gedacht

Der Plan für die karolingische Klosterstadt wurde zwischen 819 und 826 auf der Bodensee-Insel Reichenau gezeichnet. Er gilt als die älteste erhaltene Bauzeichnung aus der Zeit zwischen der Antike und dem Mittelalter. Gelagert ist der Entwurf in der Stiftsbibliothek von St. Gallen. mehr

24. Juni 2013

Mauern in mittelalterlicher Manier

Mit dem Aufrichten eines Holzkreuzes ist in Meßkirch der Neubau einer Karolinger-Stadt feierlich eröffnet worden. In mittelalterlicher Manier soll dort der Klosterplan von St. Gallen umgesetzt werden. mehr

Eine uralte Bauzeichnung

Der Plan für die karolingische Klosterstadt wurde zwischen 819 und 826 auf der Bodensee-Insel Reichenau gezeichnet. Er gilt als die älteste erhaltene mittelalterliche Bauzeichnung. Der 112 mal 77,5 Zentimeter große Plan zeigt Grundriss-Darstellungen von rund vierzig Gebäuden. mehr

31. Dezember 2012

Nur Handarbeit und Muskelkraft

Die Handwerker stehen bereit. Die mittelalterliche Klosterstadt im Kreis Sigmaringen wird allerdings 40 Jahre brauchen, bis sie fertig sein wird. mehr

22. Juni 2012

Kolpingsfamilie Gruol auf Streifzug durchs Jagsttal

Die schöne, 1200 Jahre alte Kreisstadt Ellwangen im Jagsttal hat die Kolpingsfamilie Gruol bei ihrem Jahresausflug erkundet. mehr

02. April 2012

Schnuppertour ins Mittelalter

Besuch auf der Klosterstadt-Baustelle, Kurzurlaub im Ferienpark: Meßkirch und Leutkirch hoffen auf touristischen Aufwind mit Großvorhaben. Auf der Mittelalterbaustelle konnte schon geschnuppert werden. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo