Alles zu: kliniken

16. Dezember 2017

Der Umbau geht weiter

Die Kliniken Ludwigbsurg-Bietigheim (KLB) schreiben weiter Defizite und hängen am Tropf des Landkreises, haben aber auch 2018 viel vor. mehr

15. Dezember 2017

Geburtsstation steht auf der Kippe

Der Kreistag beschäftigte sich am Mittwoch mit der Geburtshilfe in der Albklinik Münsingen, die trotz erfolgreicher Arbeit gefährdet sein könnte. mehr

07. Dezember 2017

Schlaganfallversorgung: Sanitäter wundern sich

Klinik am Eichert lässt Notärzte kein Blut von Schlaganfall-Patienten abnehmen. Abgeschwächte Kreistags-Resolution heißt nur noch „Positionspapier“. mehr

Kreistag erhebt Vorwürfe gegen Christophsbad

Schlaganfallversorgung: Der Kreistag soll am Freitag eine Resolution pro Klinik am Eichert verabschieden. Darin werden Vorwürfe gegen das Christophsbad erhoben. mehr

01. Dezember 2017

Ton im Klinik-Streit wird rauer

Die Klinik-Geschäftsführer lehnen Einladung zu gemeinsamem Gespräch ab. Landrat droht Minister mit Klage. Ministerium: Standortfrage für Neubau noch ungeklärt. mehr

28. November 2017

Schlaganfall-Behandlung: „Die Patienten bleiben außen vor“

Der Vorsitzende der Kreisärzteschaft kritisiert den Streit zwischen Klinik am Eichert und Christophsbad wegen Schlaganfall-Versorgung und wundert sich über die Neubau-Pläne ohne Schlaganfall-Station. mehr

Mit Schlaganfall künftig nur noch ins Christophsbad

Krankenhausausschuss des Landes beendet den Streit der Kliniken: Patienten mit Schlaganfall sollen die bestmögliche Versorgung erhalten. Klinik am Eichert protestiert, Landrat ist unzufrieden. mehr

21. November 2017

„Ein Tag für Deine Zukunft“

Die 7. Regionale Hausmesse an der Verbundschule Deggingen bot eine erfreuliche Begegnung für 17 Firmen und zahlreiche Schüler. mehr

17. November 2017

Klinik-Leitung spart nicht mit Kritik

Die Geschäftsführung der Alb-Fils-Kliniken will die Idee einer möglichen Weiternutzung des Altbaus noch nicht abschließend bewerten. Allerdings sehen die Verantwortlichen viele Punkte sehr kritisch. mehr

Grundlagen für knapp 60 junge Ärzte

Fachkräfte von drei Ostalb-Kliniken informieren sich am Stauferklinikum über Intensivmedizin. mehr

14. November 2017

Neue Therapien gegen Krebs

Jeder Zweite erkrankt irgendwann an Krebs. Welche neuen Therapien unter anderem im Krankenhaus Bietigheim-Bissingen genutzt werden, erzählt Dr. Karel Caca. mehr

Haushaltsrede: Zahlen und Zukunft im Blick

Alb-Donau-Landrat Heiner Scheffold skizziert zum Auftakt der Etatberatungen die Schwerpunkte der Kreispolitik nicht nur im nächsten Jahr. mehr

26. Oktober 2017

Palliativzentrum ist „Insel im Alltag“

Das Palliativzentrum in Geislingen feiert sein zehnjähriges Bestehen, zugleich ist fünfter Geburtstag der Ambulanten Palliativ-Versorgung. mehr

25. Oktober 2017

Klinik übernimmt Uhinger Gynäkologen-Praxis

Ein Frauenarzt fand keinen Nachfolger für seine Praxis. Der Facharztsitz blieb dem Landkreis zwar erhalten, wanderte aber nach Göppingen an die Klinik am Eichert. mehr

21. Oktober 2017

Ansturm auf Infotag zum Thema Diabetes

Hochkarätige Referenten und viele Aussteller lockten mehr als 1600 Besucher zum 6. Göppinger Diabetiker-Symposium in die Stadthalle. mehr

17. Oktober 2017

Unis und Kliniken im Land fehlen Milliarden

Den Unis und Uni-Kliniken in Baden-Württemberg fehlen nach einem Kommissionsbericht zehn Milliarden Euro an Investitionen. Das Land muss nachschießen. mehr

16. Oktober 2017

Unis und Kliniken im Südwesten fehlen Milliarden

Die Kommission für Hochschulbau mahnt den Investitionsstau an den Unis im Südwesten an. Sie kritisiert das Finanzministerium und macht Verbesserungsvorschläge. mehr

09. Oktober 2017

Neuer Besucherrekord für Gesundheitsmesse

Mehr als 2000 Besucher kamen am Sonntag zur Messe im Kronenzentrum. Vor allem die Fachvorträge fanden lebhaften Anklang. mehr

06. Oktober 2017

Uni-Klinik im Ranking unter Top 20

Die Focus-Klinikliste bescheinigt der Uni-Medizin erneut hervorragende Versorgungsqualität. mehr

30. September 2017

Mit Examen sichere Stelle gebucht

19 Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege haben ihre Prüfung bestanden. mehr

29. September 2017

Landräte fordern bessere Finanzierung

Die meisten Krankenhäuser im Land bewegen sich in den roten Zahlen, weil die Einnahmen die Kosten für den Betrieb nicht mehr decken. mehr

24. September 2017

Volles Rathaus beim Schlagader-Check

Das Schlagader-Screening im Geislinger Rathaus erfährt eine überwältigende Resonanz. mehr

19. September 2017

Mit Ultraschall die Bauchschlagader checken lassen

Im Geislinger Rathaus gibt es am Samstag, 23. September, von 10 bis 14 Uhr eine kostenlose Vorsorgeaktion für Bauch- und Halsschlagader. mehr

11. August 2017

Praxis-Kauf sorgt für Ärger

Klinik und Niedergelassene kämpfen gegen den Ärzte-Notstand. Über den Weg dahin scheiden sich die Geister, wie das Beispiel Deggingen zeigt. mehr

22. Juli 2017

Die Zielvorgabe erfüllt

Die Kreiskrankenhäuser haben im Jahr 2016 mit einem leichten Plus abgeschlossen. mehr

18. Juli 2017

Alb-Fils-Kliniken: Kampf gegen das Defizit

Die Alb-Fils-Kliniken schreiben rote Zahlen. Doch das jährliche Defizit wird geringer. Das Ziel bleibt bestehen:  2018 soll die „Schwarze Null“ erreicht werden. mehr

Kliniken: Kreis muss 5,8 Millionen zuschießen

Im laufenden Jahr werden die Krankenhäuser ein Minus von 7,6 Millionen Euro machen. Weißenhorn löst Rücklagen auf. mehr

27. Juni 2017

Klinik-Dialog weiter analog und online

Nach den Foren können die Bürger im Landkreis weiter Ideen im Strukturprozess einbringen. mehr

22. Juni 2017

Interview: Hohe Löhne belasten die Kliniken in Baden-Württemberg

Matthias Einwag, Hauptgeschäftsführer der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft (BWKG), erklärt im Interview, wieso die Lage vieler Kliniken im Land so schlecht ist. mehr

03. Juni 2017

Krankenhaus-Zukunft weiter offen

Kreistag vertagt Beschluss über Fördermittel – Krankenhausbetreiber Ameos sieht Chance für beide Klinikstandorte. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo