Alles zu: kliniken

17. Oktober 2017

Unis und Kliniken im Land fehlen Milliarden

Den Unis und Uni-Kliniken in Baden-Württemberg fehlen nach einem Kommissionsbericht zehn Milliarden Euro an Investitionen. Das Land muss nachschießen. mehr

16. Oktober 2017

Unis und Kliniken im Südwesten fehlen Milliarden

Die Kommission für Hochschulbau mahnt den Investitionsstau an den Unis im Südwesten an. Sie kritisiert das Finanzministerium und macht Verbesserungsvorschläge. mehr

09. Oktober 2017

Neuer Besucherrekord für Gesundheitsmesse

Mehr als 2000 Besucher kamen am Sonntag zur Messe im Kronenzentrum. Vor allem die Fachvorträge fanden lebhaften Anklang. mehr

06. Oktober 2017

Uni-Klinik im Ranking unter Top 20

Die Focus-Klinikliste bescheinigt der Uni-Medizin erneut hervorragende Versorgungsqualität. mehr

30. September 2017

Mit Examen sichere Stelle gebucht

19 Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege haben ihre Prüfung bestanden. mehr

29. September 2017

Landräte fordern bessere Finanzierung

Die meisten Krankenhäuser im Land bewegen sich in den roten Zahlen, weil die Einnahmen die Kosten für den Betrieb nicht mehr decken. mehr

24. September 2017

Volles Rathaus beim Schlagader-Check

Das Schlagader-Screening im Geislinger Rathaus erfährt eine überwältigende Resonanz. mehr

19. September 2017

Mit Ultraschall die Bauchschlagader checken lassen

Im Geislinger Rathaus gibt es am Samstag, 23. September, von 10 bis 14 Uhr eine kostenlose Vorsorgeaktion für Bauch- und Halsschlagader. mehr

11. August 2017

Praxis-Kauf sorgt für Ärger

Klinik und Niedergelassene kämpfen gegen den Ärzte-Notstand. Über den Weg dahin scheiden sich die Geister, wie das Beispiel Deggingen zeigt. mehr

22. Juli 2017

Die Zielvorgabe erfüllt

Die Kreiskrankenhäuser haben im Jahr 2016 mit einem leichten Plus abgeschlossen. mehr

18. Juli 2017

Alb-Fils-Kliniken: Kampf gegen das Defizit

Die Alb-Fils-Kliniken schreiben rote Zahlen. Doch das jährliche Defizit wird geringer. Das Ziel bleibt bestehen:  2018 soll die „Schwarze Null“ erreicht werden. mehr

Kliniken: Kreis muss 5,8 Millionen zuschießen

Im laufenden Jahr werden die Krankenhäuser ein Minus von 7,6 Millionen Euro machen. Weißenhorn löst Rücklagen auf. mehr

27. Juni 2017

Klinik-Dialog weiter analog und online

Nach den Foren können die Bürger im Landkreis weiter Ideen im Strukturprozess einbringen. mehr

22. Juni 2017

Interview: Hohe Löhne belasten die Kliniken in Baden-Württemberg

Matthias Einwag, Hauptgeschäftsführer der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft (BWKG), erklärt im Interview, wieso die Lage vieler Kliniken im Land so schlecht ist. mehr

03. Juni 2017

Krankenhaus-Zukunft weiter offen

Kreistag vertagt Beschluss über Fördermittel – Krankenhausbetreiber Ameos sieht Chance für beide Klinikstandorte. mehr

23. Mai 2017

Unikliniken in Baden-Württemberg sind am Limit

Die vier Uni-Kliniken im Südwesten arbeiten personell wie finanziell an der Überlastungsgrenze. Das geht es aus einer Antwort der grün-schwarzen Landesregierung hervor.  mehr

Klinik-Dialog in Göppingen beschäftigt sich mit der Prostata

Zwei Chefärzte der Alb-Fils-Kliniken stellen am 30. Mai an der Göppinger Klinik am Eichert Behandlungsoptionen bei gutartiger Prostata-Vergrößerung vor. mehr

Deutscher Ärztetag diskutiert über Arbeitsbelastung und Digitalisierung

Auf dem Deutschen Ärztetag in Freiburg diskutieren Mediziner noch bis Freitag, woran es im Gesundheitswesen krankt und wie man das kurieren könnte. mehr

20. Mai 2017

Neues Klinikpersonal: Italiener bringen „gigantische Motivation“ mit

Um dem Pflegenotstand vorzubeugen, haben die Göppinger Alb-Fils-Kliniken 13 Italiener eingestellt. mehr

19. Mai 2017

SRH Kliniken offen für Kooperation mit Zollernalb Klinikum

Das Stiftungsunternehmen aus Heidelberg bedauert den Strategiewechsel am Zollernalb Klinikum. mehr

Fachkliniken Hohenurach top-platziert

Die Fachkliniken Hohenurach gehören erneut zu den besten Rehakliniken Deutschlands. mehr

16. Mai 2017

Freie Wähler im Kreis tagen: Mehr Geld für Krankenhäuser

In Krankenhäuser der Region wird kräftig investiert, berichtete der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler aus dem Kreistag. mehr

15. Mai 2017

Kehrtwende: Neue Doppelspitze fürs Zollernalb Klinikum

Dr. Gerhard Hinger, Noch-Chefarzt in Baden-Baden, und der bisherige Interimsgeschäftsführer Manfred Heinzler bilden die neue Doppelspitze der Zollernalb Klinikum gGmbh. mehr

08. Mai 2017

Ärzte brauchen gleich zwei Brillen

Beim Auftakt des dritten Geislinger Palliativsymposiums wurde deutlich: Palliative Pflege kann Leben verlängern. Bei der klassischen und palliativen Medizin begegnen sich allerdings zwei Welten. mehr

Riesenandrang beim Screening der Bauchschlagader

Veranstalter Alb-Fils-Klinken, Diabetiker und Kreisärzteschaft waren am Samstag überrascht von der Nachfrage im Rathaus. mehr

04. Mai 2017

Symposium informiert über gute Betreuung am Lebensende

Zum Auftakt des 3. Geislinger Palliativsymposiums gibt es am Freitagabend in der Jahnhalle eine Podiumsdiskussion. mehr

29. April 2017

Beschilderung für die Wissenschaftsstadt kommt später

Die Ulmer Stadträte sind mit dem Entwurf des Wettbewerbssiegers für eine Beschilderung in der Wissenschaftsstadt nicht zufrieden. mehr

20. April 2017

Spitzenwerte für die Krankenhäuser des Alb-Donau-Kreises

Alb-Donau Klinikum erhält ausgezeichnete Werte bei Patientenbefragung: Die Ergebnisse liegen in der Spitzengruppe des CLINOTEL Krankenhausverbunds. mehr

18. April 2017

Das Ziel: die Selbstständigkeit zu bewahren

Die Kliniken in Hall und Crailsheim kooperieren bei der Behandlung älterer Traumapatienten. Das in diesem Bereich gegründete Zentrum ist zertifiziert worden. mehr

13. April 2017

Kliniken arbeiten Hand in Hand

Das neue kooperative Zentrum für Alterstraumatologie am Diak in Hall und am Klinikum in Crailsheim verbessert die Behandlung von betagten Patienten. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo