Alles zu: kita

07. Dezember 2017

Gingener Kinder können erst im Februar in neue Kita

Die Kita Hohenstein ist nicht wie geplant bis zum 8. Januar  bezugsfertig: Es gibt Probleme mit Fliesenleger und Schreiner. mehr

27. November 2017

Nuxit: Schrapp kritisiert Haltung von Landrat Freudenberger

Mit gemischten Gefühlen blickten die Freien Wähler aus Nersingen bei der Mitgliederversammlung auf das vergangene politische Jahr zurück. mehr

24. November 2017

Abgeordnet, angefragt: Gebührenfreie Kitas?

Ein Politiker beantwortet die Frage der Woche. Heute: Arnulf von Eyb (CDU). Er sitzt seit 2011 im Landtag. mehr

16. November 2017

Heranwachsen in bester Obhut

Der Gemeinderat befasste sich in seiner jüngsten Sitzung mit der Bedarfsplanung für die Tagesbetreuung von Kindern. mehr

10. November 2017

Mit Bollerwagen ins neue Domizil

Drei Kindergarten- und zwei Krippengruppen sind in das neue Gebäude der Waldorfschule gezogen. Bis Jahresende soll das nahegelegene Anwesen Bier freigeräumt sein. mehr

09. November 2017

Eine Kita als Zentrum für Elternbildung

Die Geislinger Niemöller-Kindertagesstätte bietet als Kinder- und Familien­zentrum Eltern die Möglichkeit, Erziehungsthemen kennenzulernen. mehr

08. November 2017

Digitalisierung im Kindergarten

Über Chancen der Digitalisierung im Kindergarten informierten Fachleute im Landratsamt. mehr

04. November 2017

Literatur wird im Team vermittelt

Im Bönnigheimer  Kindergarten „Villa Kunterbunt“ hat das gesprochene und das gedruckte Wort einen hohen Stellenwert. mehr

19. Oktober 2017

Kita Einsteinschule will ihr Angebot ausbauen und hofft auf Hilfe der Stadt

Die Kita Einsteinschule will ihr Angebot ausbauen. Leiter Markus Mitterhofer setzt dabei auf die Unterstützung der Stadt Geislingen. mehr

Neue Kita kommt nach „Haarwiesen“

Eislingen erschließt das Baugebiet Haarwiesen II. Es werden Einzelhäuser und größere Einheiten gebaut. mehr

17. Oktober 2017

Die Kita-Pläne werden konkret

Zur Kirbe-Sitzung präsentiert die Stadt Besigheim ihre Vorhaben für die Kinderbetreuung und das Angebot eines Mittagstischs in Ottmarsheim. mehr

16. Oktober 2017

Ausbau-Offensive für Kita genehmigt

Die Stadt Ulm wird Kindertagesstätten erweitern, sanieren und neu bauen. Das hat der Gemeinderat jetzt beschlossen. mehr

12. Oktober 2017

Schülerzahlen steigen wieder

Ein Lehrermangel an der Grundschule Westheim konnte weitgehend behoben werden. Kindergärten, Kita und die Offenen Jugendtreffs in der Gemeinde bleiben gut besucht. mehr

06. Oktober 2017

Singen als universelle Sprache

Das Projekt  „Gemeinsames Liederbuch für alle Kitas“ der Kindergartenfachberatung des evangelischen Kirchenbezirks ist gestartet. mehr

Erzieherin sein bedeutet mehr als mit Kindern zu spielen

Die Treffelhausenerin Anke Biegert arbeitet seit sieben Jahren als Erzieherin in der Krippe der Kita Niemöller. Die 47-Jährige liebt ihren Beruf. mehr

05. Oktober 2017

Auch an Grundschulen im Südwesten kaum männliche Lehrer

Männliche Lehrkräfte für Kinder in Grundschulen sind die Ausnahme. Das hat vor allem bei Jungen Auswirkungen auf die Entwicklung. Es gibt Versuche, das zu ändern. mehr

Die Ausbildungsleitung hat sich erweitert

Der Bedarf an fachpädagogischen Kräften ist in Ludwigsburg groß. Um diese Kräfte besser zu unterstützen besteht nun die Ausbildungsleitung aus drei Personen. mehr

29. September 2017

Bollinger Kindergarten erhält Zertifikat „Faire Kita“

Im Dornstadter Ortsteil Bollingen lernen die Jüngsten, wo Produkte herkommen und unter welchen Bedingungen sie produziert werden. Spielerisch und ohne Angst. mehr

28. September 2017

Termindruck auf der Baustelle

Bis zu den Weihnachtsferien soll die Kita Hohenstein fertig sein. Doch der Zeitplan wackelt. mehr

22. September 2017

Ulm will 20 Millionen Euro in den Kita-Ausbau stecken

Die Stadt Ulm beginnt Kitas zu erweitern, zu sanieren und neu zu bauen. Bis zum Jahr 2020 sollen so 33 Kitagruppen zusätzlich entstehen. mehr

21. September 2017

Neues Liederbuch für Kinder

Der evangelische Kirchenbezirk Göppingen will ein neues  Liederbuch für Kindertagesstätten entwickeln. mehr

29. August 2017

Wachsender Bedarf an Kita-Plätzen

Im Bundesvergleich sind Ulm und Neu-Ulm in der Kinderbetreuung gut aufgestellt. Um die Nachfrage weiter zu bedienen investieren beide Städte in den Ausbau. mehr

14. August 2017

2248K

Heidenheimer Waldkindergarten eröffnet zweite Gruppe

Der Waldkindergarten beim Talhof hat sich als Einrichtung etabliert und eröffnet nach den Ferien eine zweite Gruppe. Als Domizil dient ein Holzwagen aus lokaler Produktion. mehr

02. August 2017

Kinderturnen in der Kita in Kohlberg

In einem geförderten Projekt kooperieren der TSV sowie die Kita-Mitarbeiter, um mit den Kindern zu turnen. mehr

22. Juli 2017

21ZXH

Kosten für Kinderbetreuung sollen in Heidenheim erheblich steigen

Die Stadt Heidenheim plant rund 150 zusätzliche Kinderbetreuungsplätze, aber auch eine massive Anhebung der Gebühren. Am Dienstag entscheidet der Gemeinderat. mehr

21. Juli 2017

Kinderturnen geht in die zweite Runde

Der TSV Kohlberg fördert in Kooperation mit Kindergärten die Bewegung im Kleinkindalter. mehr

20. Juli 2017

Kinderbetreuung wird teurer

Bietigheim-Bissingen hebt zum 1. September die Gebühren in der Kindertageseinrichtungen an. Für Kinder unter drei Jahren werden im Höchstfall bis zu 25 Euro mehr im Monat fällig. mehr

10. Juli 2017

Rundgang durch Baustellen

Bürgermeister Fleig schritt mit Bürgern Baustellen in Freudental ab. mehr

06. Juli 2017

Kita: Offene Räume und Freispielphasen

Die Gingener Kita Hohenstein startet im Januar mit einer neuen Konzeption. mehr

29. Juni 2017

Platz für neue Kita ist gefunden

Weil die Kinderzahlen steigen, ist in Ottmarsheim ist ein weiteres zweistöckiges Gebäude für die Kinderbetreuung geplant. Doch der Platz dafür ist umstritten. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo