Alles zu: kind

18. Dezember 2017

Alles andere als still: Die gehörlose Bloggerin Julia Probst

Populär ist die gehörlose Julia Probst, weil sie Fußballern an den Lippen hängt.  In ihrem Blog kämpft sie für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. mehr

Warum die gehörlose Bloggerin Julia Probst alles andere als still ist

Populär ist die gehörlose Julia Probst, weil sie Fußballern an den Lippen hängt.  In ihrem Blog kämpft sie für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. mehr

16. Dezember 2017

René Borbonus erklärt gute Kommunikation

Wie durch gute Kommunikation Klarheit erreicht werden kann, erklärte Experte René Borbonuin der Reihe Südwest Impuls im Stadthaus. mehr

René Borbonus erklärt gute Kommunikation

Wie durch gute Kommunikation Klarheit erreicht werden kann, erklärte Experte René Borbonuin der Reihe Südwest Impuls im Stadthaus. mehr

Darf ich vorstellen?

Wenn der Sohn oder die Tochter verliebt ist, spielen die Eltern nur noch die zweite Geige. Nach viel heimlichem Turteln und Treffen soll das auserwählte Herzblatt aber doch daheim vorgestellt werden. Für beide Seiten schwierig. mehr

15. Dezember 2017

Wiesensteiger Kinder wollen neuen Baum

Zehn Buben und Mädchen vom Seltel in Wiesensteig trauern „ihrer“ gefällten Kastanie nach. Sie sammeln Geld für einen Ersatz. mehr

Temperament hoch drei

Beate Meyer-Heinerich aus Hall leitet seit 20 Jahren die Jugendgruppe des Nabu. Jetzt gibt sie die Aufgaben ihres Ehrenamtes an zwei Nachfolgerinnen ab. mehr

„Sternstunden“: Landratsamt beschenkt Kinder

Aktion des Landratsamts Göppingen beschenkt wieder benachteiligte Kinder und Jugendliche aus dem Kreis. mehr

Das Leben mit der Krankheit ist ein ständiger Kampf

Die Künzelsauer Agentur marbet unterstützt eine Karlsruher Familie mit einem Kind, das im Rollstuhl sitzt. mehr

14. Dezember 2017

Landratsamt Göppingen übergibt Geschenke an bedürftige Kinder

Das Landratsamt Göppingen spendet mehr als 100 Geschenke an Kinder im Landkreis. mehr

Ein Traktor für den Nikolaus

20 Kinder und deren Eltern warteten auf der Sängeruh bei Tee, Punsch und Gebäck auf den Nikolaus. Den brachten die Oldtimerfreunde aus St. Johann vorbei. mehr

12. Dezember 2017

Kindergärten und Krippen: Weißenhorn sucht Personal

Weißenhorn ist gut aufgestellt, was die Betreuung von Mädchen und Jungen in Krippen und Kindergärten betrifft. Es ist aber schwierig, das Niveau zu halten. mehr

11. Dezember 2017

Der Zauber des Kärntner Advents

Beeindruckende Chorvorträge beim alpenländischen Konzert in der Gaildorfer Limpurghalle: Das Publikum feiert die Mitwirkenden, und am Ende gibt es 5000 Euro für „Gaildorf hilft Afrika“. - Mehr dazu in der Rundschau. mehr

08. Dezember 2017

Weißer Fleck in der Pädiatrie ist Vergangenheit

Dr. Wilfried Henes ist mit einer halben Stelle als Kinderarzt in Bernloch zugelassen und absolviert darüber hinaus eine Ausbildung zum Facharzt Allgemeinmedizin. mehr

Hebammen im Interview: „Arbeit und Motivation leiden“

Teure Versicherung, geringer Lohn und viel Druck drängenviele aus dem Beruf. Melanie Bendl und Lisa Kunz aus Hall geben nicht auf. mehr

07. Dezember 2017

Sternenkinder: Drei Fotos für die Ewigkeit

Fotografen wie Lydia Gleim und Thomas Wilk engagieren sich bei „Dein Sternenkind“: Sie machen Fotos von toten Babys. Eine Familie aus Betzenweiler ist dafür dankbar. mehr

Mutter und Kind bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Autounfall auf der Hauptstraße ist am Mittwochnachmittag ein Sachschaden von gut 11.000 Euro entstanden. Eine 28-Jährige und ihr dreijähriges Kind erlitten leichte Verletzungen. mehr

Schöne Geste der Stadt

Mit dem Reutlinger Gutscheinheft unterstützt die Stadt Bürger mit schmalem Geldbeutel. Kultur und auch der Stadtverkehr stehen ihnen somit offen. mehr

06. Dezember 2017

Traumberuf Lehrer

Céline Schuhmacher leistet ein Freiwilliges Soziales Jahr im Kinderhaus und in der Schule in Bühlerzell. „Sie ist ein Glücksfall für uns“, meint Schulleiter Thomas Pfeffer. mehr

05. Dezember 2017

Auto erfasst Siebenjährige auf Zebrastreifen

Schwere Verletzungen trug ein siebenjähriges Kind bei einem Unfall am Montag in Ebersbach davon. mehr

Thomas Barta nutzte als einer der ersten Väter 2007 das Elterngeld

In seinem Betrieb, im Freundeskreis: Thomas Barta war ein Vorreiter. Als einer der Väter hat er vor zehn Jahren das Anfang 2007 eingeführte Elterngeld genutzt. mehr

Erfolg im dritten Anlauf

Kinderbetreuung und Ersingen, darüber gibt es viel zu erzählen. 1938 öffnete in Ersingen erstmals ein Kindergarten, eingerichtet von der „Kreisleitung der NSDAP. mehr

03. Dezember 2017

Vergessene Pfanne löst Küchenbrand aus

Eine Mutter wollte kurz nach ihrem Kind sehen und vergaß dabei eine Pfanne auf dem eingeschalteten Herd. mehr

Insel im Herzen der Stadt

Die Kinderinsel der AWO feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Zur offiziellen Feier kamen so gut wie alle Beteiligten, die 1997 auch an der Gründung beteiligt waren. mehr

02. Dezember 2017

Was schenkt man einem Kleinkind?

Das richtige Spielzeug zu finden, kann eine Herausforderung sein – die Klassiker funktionieren aber immer noch. mehr

01. Dezember 2017

Wenn Mütter ihr Baby töten: „Sie scheuen oft Konflikte“

Eine Frau gebärt bei Mengen ein Kind, steckt Papier in seinen Mund und geht. Das Baby stirbt. Ärztin Hornstein sagt, wie so etwas geschehen kann. mehr

Stofftiere, Rollatoren und ein Zuhause

Vor 20 Jahren hat Peter Kilgenstein die Kinderhilfe Schässburg gegründet. Anfänglich fuhr er mit dem PKW Hilfsgüter nach Rumänien. Heute startet alle acht Wochen ein Siebentonner. mehr

Der Kinderschutzbund bietet Mädchen und Jungen eine Lobby

Der  Kinderschutzbund hilft jede Woche 120 Schülern bei den Hausaufgaben und unterstützt Kinder beim begleiteten Umgang mit den Eltern.che 120 Schülern bei den Hausaufgaben und unterstützt Kinder beim begleiteten Umgang mit den Eltern. mehr

30. November 2017

Kleines Mädchen bei Unfall verletzt

Ein einjähriges Kind ist bei einem Unfall am Mittwochvormittag verletzt worden. Ein Autofahrer hatte es übersehen. mehr

Zeichen gegen Fremdenhass

Vor 25 Jahren gingen in Ehingen Tausende Menschen auf die Straße, um für Toleranz zu demonstrieren. Vor 50 Jahren war die Kindersterblichkeit immer noch zu hoch. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo