Alles zu: keller

13. Oktober 2017

Fledermausquartier muss erhalten bleiben

Eingestürzter Eisgalgen in Herrlingen darf aus Naturschutzgründen nicht zugeschüttet werden. mehr

Gemeinsames Konzert

Liederkranz Löchgau und der Gastchor „Morgensonne“ singen in der Peterskirche. mehr

Anwohner machen ihrem Unmut Luft

Sie fühlen sich hintergangen und für nicht ernst genommen: Einige Anwohner des Dachswegs in Ebersbach haben am Mittwoch auf einer Infoveranstaltung ihre Vorbehalte gegen eine geplantes Doppelhaus für Flüchtlinge und Geringverdiener geäußert. mehr

12. Oktober 2017

Kellers wieder in den Bergen erfolgreich

Elke Keller von der LG Filstal erkämpfte sich bei der Tour de Tirol in Söll den Klassensieg. mehr

11. Oktober 2017

Überall geht Wärme verloren

Im kommenden Jahr geht es beim Süßener Hallenbad weiter. Aus Kostengründen wird auf Extras verzichtet. mehr

06. Oktober 2017

Ebersbach hält an „Häusern für alle“ fest

Gegner eines geplanten Doppelhauses in Ebersbach, in das anerkannte Flüchtlinge und einheimische Geringverdiener einziehen sollen, befürchten eine Ghettoisierung und das Entstehen eines sozialen Brennpunkts in ihrer Nachbarschaft. mehr

04. Oktober 2017

Weinprobe in der Felsengartenkellerei

Auf dem Oktoberfest in der Felsengartenkellerei ließen sich Besucher durch den Keller der Felsengartenkellerei führen. Weinverkostung und Weinverkauf gehörten selbstverständlich ebenfalls mit dazu. mehr

02. Oktober 2017

Lärm durch Verkehr und neuer Platz für Funkenfeuer sind Themen

Über nächtlichen Krach klagen die Bellenberger. Auch das Funkenfeuer ist ein Thema: Ein neuer Platz muss her. mehr

28. September 2017

Langwieriger Rechtsstreit zur Haftungsfrage bahnt sich an

Gut acht Monate nach dem Gärrestunfall der Firma Biga Energie GmbH auf der Haid sind die Betroffenen auf sich allein gestellt – Betrieb im Hydepark läuft wieder normal. mehr

Märchen hautnah

Märchenhexe Stefanie Keller erzählt in der Natur für Kinder und Erwachsene. mehr

26. September 2017

Kellmünzer Feuerwehr kooperiert künftig mit Altenstadt

2019 gibt es für die Feuerwehr Kellmünz. ein neues Löschfahrzeug. Mit 300 000 Euro Kosten ist zu rechnen. Die Marktgemeinde will in Sachen Feuerwehr mehr mit der Nachbargemeinde Altenstadt zusammenarbeiten. mehr

Eberhard Keller macht klare Ansagen in der ersten Rede als Bürgermeister

Stadtoberhaupt Eberhard Keller wird in einer Sondersitzung des Ebersbacher Gemeinderats ins Amt eingeführt. mehr

23. September 2017

Überschüsse und doch kein Kredit

Das Haushaltsjahr 2016 verlief für Lonsee deutlich besser als erwartet, das schont besonders die Rücklagen. mehr

22. September 2017

Feuerwehr hat Brand schnell im Griff

Eine defekte Heizung hat gestern einen Brand in Bühlertann ausgelost. Aus drei Orten eilt die Feuerwehr herbei. mehr

21. September 2017

Einsatzplan für Hochwasserfälle

Obersontheim hat als eine der ersten Kommunen im Landkreis einen Alarm- und Einsatzplan für Hochwasserfälle ausgearbeitet. mehr

20. September 2017

Vor Gericht: Putzlappen und Wäsche im Abfluss

Vor dem Amtsgericht in Neu-Ulm wurde gegen eine Mieterin wegen Sachbeschädigung verhandelt. Die Frau soll mehrmals vorsätzlich ein Rohr verstopft haben. mehr

19. September 2017

Wohnblock nach Brand geräumt

Eine Mikrowelle hat ein Feuer im Keller eines Mehrfamilienhauses in Langenau ausgelöst, worauf sich starker Qualm ausbreitete. mehr

15. September 2017

Feuerwehr löscht Brand in Ehinger Keller

Ehinger Feuerwehrleute haben gestern einen Brand im Keller eines Wohnhauses in der Geierstraße gelöscht. mehr

Neuer Bürgermeister leitet erste Sitzung

Der Bitte um „Welpenschutz“ sollte sich als überflüssig erweisen: Routiniert leitete der neue Bürgermeister von Ebersbach, Eberhard Keller, seine erste öffentliche Sitzung in der Stadt. mehr

Informativer Abstieg in die Unterwelt

Stadtarchivar Uwe Geiger nahm zwei Dutzend Besucher mit auf eine Entdeckungstour durch die Keller und Gewölbe von Ebersbach. mehr

09. September 2017

Geislingerin Elke Keller läuft mit Zorn zu doppelter WM-Bronze

Bei der WM der Senioren hat sich Elke Keller (LG Filstal) Bronze in der Einzelwertung und mit der Mannschaft erkämpft. mehr

08. September 2017

Die Weinberge erkunden

18 Weinbegeisterte beteiligten sich an einer Weinkellerbesichtigung des BZ Leser-Aktiv-Sommers und machten eine Fahrt durch die Weinberge bönnigheims. mehr

Vollgelaufene Keller: Nur 38 Bürger vom Kuhberg melden sich

Dem Aufruf der EBU, sich wegen der voll gelaufenen Keller zu melden, folgen nur wenige. Bislang haben sich 38 Bürger vom Kuhberg gemeldet. mehr

01. September 2017

Einbrüche in Salach

Unbekannte sind in Salach in der Nacht zum Donnerstag in ein Geschäft und in eine Gaststätte eingebrochen. mehr

25. August 2017

Keller geflutet: EBU will Daten von betroffenen Bürgern sammeln

Bürger, denen der Keller voll gelaufen ist, sollen sich bei den EBU melden. Zudem ist eine Info-Veranstaltung im Herbst geplant. mehr

23. August 2017

Neuer Gastgeber für Fasskeller-Party

Über viele Jahre kümmerte sich der Neckar Enz Verein um Organisation und Betrieb des Fasskellers beim Winzerfest. Jetzt übernimmt Hirsch-Wirt Bernhard Kobar. mehr

19. August 2017

Ein Ort für Geschöpfe der Nacht

Er liegt gut versteckt mitten in der Landschaft: Der ehemalige Bier-Lagerkeller des „Ochsen“ in Uttenhofen ist heute das Zuhause von seltenen Fledermaus-Arten. mehr

17. August 2017

Von Rößle bis Roter Ochse: Als Weißenhorn Biermetropole war

Verwaiste Gewölbekeller und alte Gebäude erinnern an eine mitunter schon vergessene Tradition und Brauereien in der Fuggerstadt Weißenhorn. mehr

13. August 2017

Strahlende Kinderaugen

Halbzeit im Ferientagheim: Am Freitag beendeten 180 Kinder ihre 14-tägige Ferienfreizeit, heute starten schon die nächsten 150 in ihren „Urlaub zu Hause“. mehr

11. August 2017

Weben im lehmig kühlen Keller

In Beuren wird das Handwerk am morgigen Samstag im historischen Gemäuer vorgeführt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo