Alles zu: kaffee

17. Juni 2017

Fassungslos

An Claus Fussek liegt es nicht, dass das Thema Pflege allenfalls hinter vorgehaltener Hand diskutiert wird. Dabei sind Hunderttausende davon betroffen, Tendenz deutlich steigend. Von einem, der sich nicht unterkriegen lässt. mehr

09. Juni 2017

Umfrage: Kann man in Ulm gut draußen sitzen?

Wenn Sommer ist, wollen die Ulmer draußen hocken. Stören zu viele Stühle vor der Tür? Oder sollten es mehr sein? mehr

08. Juni 2017

Beim Espresso spricht es sich leichter

Aktion: Dekanin Wagner erwartet am Samstag wieder Menschen zum Kaffeeplausch im Café Kett. mehr

02. Juni 2017

Fragen zu Fair Trade in Senden

Stadträte vermuten, Bürgermeister Bögge verschleppe die Zertifizierung der Stadt. Eine Referentin sei ausgeladen worden. mehr

01. Juni 2017

Der „Buschpilot“ setzt auf Hausmannskost

Tobias Messerle betreibt im Park der Villa Berg ein Restaurant. Ausflüglern serviert er Bodenständiges – von der Maultasche bis zum Zwiebelrostbraten. mehr

29. Mai 2017

Hechingen schwitzt aktiv

Endlich ist der verkaufsoffene Sonntag in der Zollernstadt mal von Regen verschont geblieben. Aber zu viel der Hitze ist auch nicht gut. mehr

19. Mai 2017

Kaffee und Brezeln gegen das Schlechte auf dieser Welt

Kaffee und Brezeln gegen das Schlechte auf dieser Welt. Junge Sersheimer wollen durch eine gute Tat am Morgen den Pendlern zeigen, dass nicht alles schlecht ist. mehr

Essen und Trinken: Geschmacksvielfalt in Ulmer Weststadt

In der Weststadt gibt es noch einen Metzger und einen Bäcker, die traditionell produzieren. Daneben haben sich kleine, feine Läden etabliert. mehr

13. Mai 2017

DRK-Ortsverein macht vor dm-Markt auf sich aufmerksam

Hoch ist die Publikumsfrequenz am Freitagnachmittag vor dem dm-Markt. Das machte sich gestern der DRK-Ortsverein Hechingen zunutze, um Präsenz zu zeigen. mehr

Kaffeeduft und Schokolade in der Hohenzollernhalle

Ein charmanter Kleinkunstabend mit und Musik über Kaffee, Schokolade und Tango in der Bisinger Hohenzollernhalle. mehr

11. Mai 2017

Porträt im Milchschaum

Grüß Gott – die tägliche Kolumne in der Bietigheimer, Sachsenheimer, Bönnigheimer Zeitung. mehr

10. Mai 2017

Ronja Kemmer besucht Laichinger Asylcafé

Die Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer besuchte das Laichinger Asylcafé. mehr

09. Mai 2017

Porzellan statt Pappe beim Kaffeebecher

Der Weltladen und das Studierenden-Werk haben es vorgemacht. Seit Donnerstag bietet auch die Bäckerei Bopp die Möglichkeit, den „Coffee to go“ aus einem wiederverwendbaren Becher zu trinken. mehr

03. Mai 2017

Zivilisation, ade

Ruhe, Einsamkeit und nur die Natur um ihn herum: Sven Schulz aus Justingen zeigt Zivilisten, wie sie in der Wildnis überleben können. mehr

29. April 2017

Raus aus der Einsamkeit

Martin Mühleis hat mit seiner Idee, im Gschwender Bilderhaus ein Café für Senioren einzurichten, den Nerv der Zeit getroffen. Jetzt schließt es, aber nur für ein halbes Jahr. Im Oktober geht’s weiter. mehr

28. April 2017

Dekanin Wagner: Kuchen mit Pralinencharakter

Dekanin Friederike Wagner verwöhnt ihre Familie und Gäste mit thüringischem Festtagskuchen in vielen Variationen. mehr

12. April 2017

Jede Woche andere Speisen im Café Life

Der Betrieb im inklusiven Café Life in der Oberschaffnei hat sich eingespielt. Die Öffnungszeiten wurden verändert. mehr

08. April 2017

„Fake Butter“ bringt Dunkin' Donuts in die Klemme

Abstruse Sammelklagen sind in den USA keine Seltenheit, auch oder vor allem, wenn es um Lebensmittel geht. Es locken hohe Schadenersatzsummen. mehr

07. April 2017

Kein kalter Kaffee

Bevor der Kaffee in die Tasse kommt, muss sehr viel passieren. Was genau, das erzählte am Donnerstagabend Dr. Reinhard Hemmer im Illertisser Museum für Gartenkultur vor gut zwei Dutzend Interessierten. Ein Vortragsabend für alle Sinne. mehr

04. April 2017

Herz über Kommerz: Union Berlin ist die Überraschungsmannschaft der 2. Liga

­Der 1. FC Union Berlin könnte zum ersten Mal in seiner über 50­jährigen Geschichte in die Fußball-Bundesliga aufsteigen. Die Eisernen versuchen locker zu bleiben. mehr

Basar für Bedürftige, wo sonst Manager tagen

Alle zwei Monate erhalten Bedürftige in den noblen Stuttgarter Design Offices kostenlos Essen und Kleidung. Die Nachfrage wird immer größer. mehr

31. März 2017

Wie das riecht: Verführerische Aromen

Axel Kley hat eine alte Spinnerei in Heroldstatt umfunktioniert: zur Kaffeerösterei, die er jetzt seit eineinhalb Jahren betreibt. Die Qualität der Rohware ist ihm wichtig, Espresso und Co. sind öko-zertifiziert. mehr

21. März 2017

Roboter, Latein und junge Wirte

Volles Haus beim Tag der offenen Tür am Gymnasium bei St. Michael: Eltern und Kinder informieren sich. mehr

07. Januar 2017

Eine Bühne für die braune Bohne

Franco Cito und Alessandro Gregorio rösten in Ottmarsheim Kaffee. mehr

27. Dezember 2016

Tchibo (Malte Christians)

Tchibo erhöht die Kaffeepreise

Der führende deutsche Kaffeeröster Tchibo erhöht zum 16. Januar die Preise um 30 bis 50 Cent je 500-Gramm-Packung. mehr

07. Oktober 2016

Süßer Blooz und frischer Most

300 Kilogramm Äpfel sind beim Mostfest in Enslingen verarbeitet worden. Die Gäste lassen sich kulinarisch verwöhnen. mehr

05. Oktober 2016

SWR filmte in der Schulküche der Sibilla-Egen-Schule

Ein Filmteam des SWR filmte in der Schulküche der Sibilla-Egen-Schule für die Sendung „Kaffee oder Tee“. Die Schüler der Berufsfachschule waren mit Eifer bei der Sache. mehr

01. Oktober 2016

Wie jeder zu seinem Lieblingskaffee kommt

Ob Macchiato, Cappuccino oder Espresso: Die Deutschen lieben ihren Kaffee. Zum "Tag des Kaffees" erklärt eine Expertin aus Ehingen, worauf es ankommt. mehr

30. September 2016

Landfrauen werben mit Hefezopfstraße

„Die längste Hefezopfstraße Faurndau“ – das versprechen die Landfrauen des Stadtbezirks für den Samstag. mehr

Hechinger Schützenhaus öffnet am Samstag wieder seine Türen

Ab Samstag ist wieder Leben im Hechinger Schützenhaus: Der neue Wirt Daniel Velichkov bietet neben schwäbischer Küche auch Kaffee und Kuchen an. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo