Alles zu: jesus

17. Oktober 2017

Afrikanische Wurzeln

Der Großaltdorfer Chor „Gospel alive“ ist am Samstag in Westheim aufgetreten. 150 Zuhörer kommen in die Martinskirche. Die Stimmung bleibt vor allem im ersten Konzertteil reserviert. mehr

13. Oktober 2017

Freitag, der 13.: Daher kommt der Unglücksmythos

Nicht wenige haben an diesem Tag ein mulmiges Gefühl: Heute ist Freitag der 13. Welchen Hintergrund hat der Unglücksmythos? mehr

09. Oktober 2017

Helfen, wo Hilfe nötig ist

Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer ruft in ihrer Predigt zu mehr Mitmenschlichkeit auf. mehr

06. Oktober 2017

Interview: Christian Doll zur Freilichtspielesaison

Christian Doll blickt auf seine erste Saison als Intendant der Haller Freilichtspiele zurück. 2018 wird erstmals ein Tanzmusical auf die Große Treppe gebracht. mehr

26. September 2017

Christus Gemeinde: Predigt auf der Sendener Parkbühne

Von der Parkbühne in Senden wurde mal wieder gepredigt. Die Christus Gemeinde hatte aber für die Besucher noch viel mehr organisiert. mehr

13. September 2017

Ein Streiter für die Gerechtigkeit

In seinen Reden vereinte Geißler Politik und Religion. Auch in Hall hat er so seine Spuren hinterlassen. mehr

18. August 2017

Der analytische Allrounder

Dirk Weiler schlüpft in „Don Camillo und Peppone“ auf der Treppe in die Rolle des Jesus – und ist dabei viel mehr als nur die Stimme aus dem Off. mehr

04. August 2017

Laute Band mit selbst geschnitzten Blockflöten

Jesus George ist eine Ulmer Band, die vor zehn Jahren für ein Weihnachtsprojekt geboren wurde. Die Band spielt (fast) alle Rockklassiker rauf und runter und ist vor allem für ihre Auftritte an Schwörmontag bekannt. Ihr Name entstand wegen des Films „Zurück in die Zukunft“. Jetzt spielt Jesus George am Kohl/Rabengassenfest am kommenden Samstag. mehr

31. Juli 2017

Kinderbibeltage in Allmendingen

Die zehnten Kinderbibeltage in Allmendingen verbuchten eine hervorragende Resonanz. Zur Abschlussfeier am Freitag kamen auch viele Eltern und Großeltern. mehr

20. Juli 2017

Der Bibelgarten lädt nun zum Betrachten ein

In Unterböhringen begegnet man inmitten von Pflanzen und Kunstwerken den Worten Jesu. mehr

27. Juni 2017

Mit dem Hammer auf der Jagd nach Würfelzucker

Mehr als 400 Kinder und Jugendliche waren beim Jungschartag in Neuhausen. mehr

16. Juni 2017

Christustag in Reutlingen: „Muslime suchen Hoffnung“

Beim Christustag in der Reutlinger Stadthalle sprach auch ein ehemaliger Muslim über seinen Weg zu Jesus. mehr

Erkennen und erkannt werden

Christustag: In Blaufelden haben sich Gläubige getroffen, um sich mit Jesus auseinanderzusetzen. mehr

07. Juni 2017

Die Kirchen feiern Geburtstag

An Pfingsten feierten Christen in Gaildorf einen ökumenischen Gottesdienst. mehr

19. April 2017

„Du bist nicht allein"

Am Samstag ist wieder drei Stunden lang „Kids in Action“ angesagt. mehr

18. April 2017

Auf diesen Tag gründet sich alle Hoffnung für die Christen

In aller Frühe wird auch in Crailsheim die Auferstehung von Jesus Christus gefeiert. Auf dem Friedhof bestärkt das Beispiel der Maria von Magdala. mehr

Passionsmusik zur Osterbotschaft

In der voll besetzten evangelischen Stadtkirche in Ehingen gibt es an Karfreitagabend zur Osterbotschaft Werke von Bach und Reger. mehr

Neu die Geschichte von Jesus hören

Von Honau bis Unterhausen machten sich an Karfreitag Kinder und Begleiter auf den Weg. mehr

Judas in vier Charakteren

Theatergottesdienst mit der „Tonne“ lockt mehr als 500 Besucher. mehr

Ostersingspiel statt Predigt

Zum Familiengottesdienst in die Geislinger Stadtkirche kamen am Ostermontag mehr als 150 Besucher. Statt einer Predigt gab es ein Ostersingspiel. mehr

15. April 2017

Eine Glaubenskundgebung für alle  Nationen

Zum 40. Mal spielt die italienische Gemeinde in Bad Cannstatt das Passionsgeschehen nach. mehr

13. April 2017

Das Wunder der Vergebung

Pfarrer Marcus Götz aus Blaufelden macht sich zum Karfreitag Gedanken über die Symbolik des Kreuzes – und was sie für Christen bedeutet. mehr

Neuer Jesus war früher Räuber

Am Karfreitag, 14. April, pflegt die italienische katholische Gemeinde zum 14. Mal die Tradition der Via Crucis Vivente. Die Organisatoren erwarten Tausende Besucher. mehr

Kindern das Thema Tod und Karwoche vermitteln

Leicht ist es nicht, Kindern Themen wie den Tod nahezubringen. Auch die Karwoche steht eigentlich im Zeichen der Trauer. mehr

12. April 2017

Ein etwas anderes Theatererlebnis im Zuschauerrund

Die Botschaft des Evangeliums vermittelt das Markustheater in besonderer Weise. In Untermünkheim präsentierten die Teilnehmer eines Workshops ihre Ergebnisse. mehr

11. April 2017

Lebenssituationen mit Straßenkunst geschildert

Mit dem ökumenischen Kreuzweg „JesusArt“ haben Jugendliche am Freitagabend in der Pfarrkirche Dächingen anhand von inhaltlich tiefgreifenden Bildern die einzelnen Kreuzwegstationen und damit verbundene Lebenssituationen verinnerlicht. mehr

Kreuzweg: Ulm hat einen neuen Jesus

Am Karfreitag, 14. April, pflegt die italienische katholische Gemeinde zum 14. Mal die Tradition der Via Crucis Vivente. Die Organisatoren erwarten Tausende Besucher. mehr

10. April 2017

Palmsonntag katholisch

Mit der Lesung aus dem Evangelium nach Matthäus begann für die Ehinger Katholiken die Messe zum Palmsonntag auf dem Ehinger Marktplatz. mehr

Fingerabdrücke als Zeichen der Solidarität

Passionszeit: Beim ökumenischen Kreuzweg der Jugend in Gerabronn haben die Teilnehmer den Leidensweg Jesu nachvollzogen. mehr

06. April 2017

Es ist gut vollbracht

Bachs Johannespassion gab es im Ludwigsburger Forum. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo