Alles zu: jagd

15. Dezember 2017

Rettung für den Pirschgang in Sichtweite

Die Finanzierung des historischen Röhrensystems im Böblinger Stadtwald scheint gesichert. mehr

14. Dezember 2017

Auf virtueller Jagd am Lonetal

Glücklich ist, wer zwei Passionen miteinander verknüpfen kann. So wie Rainer Vogel, der in Rammingen ein „Jagd- und Schießkino am Lonetal“ eröffnen will. mehr

12. Dezember 2017

Fröhliches Jagen im kalten Winterwald

Links und rechts der Schmerach wird vergangenen Samstag gejagt. Eine Wildsau, drei Rehe, zwei Hasen und zwei Füchse werden erlegt. mehr

Prinz Harry auf Jagd in der Uckermark

Großbritanniens Prinz Harry war am Wochenende auf Jagd in der Uckermark. Anlass für den Kurzbesuch: Eine Einladung des bayerischen Fürstenhauses Oettingen-Spielberg. mehr

30. November 2017

Schwarzwild en masse – nur nicht vor der Flinte

Schäden durch Wildschweine sind in diesem Jahr enorm, eine revierübergreifende Drückjagd brachte aber nur mäßigen Erfolg. mehr

29. November 2017

Zwischen stolzem Pfau und letztem Trieb

In der Kunsthalle Würh in Hall spricht Wolfgang von Stetten beim „musikalischen Rendezvous mit der Kunst“ über die Jagd. mehr

25. November 2017

Der Wolf gehört ins Jagdrecht

Andreas Glück, Landtagsabgeordneter der Liberalen, berichtet über die aktuelle Politik in Stuttgart. mehr

17. November 2017

Die Wildsau wird zur Plage

Milde Winter und großes Nahrungsangebot haben die Wildschweinpopulation rasant wachsen lassen. Die Folge sind nicht nur Schäden in der Landwirtschaft. Auch eine Seuche droht. mehr

Streit um Wild und Hunde

Jagdpächter und Hundehalter geraten bei Lenglingen aneinander. Der Grund: Totgebissene Rehe und freilaufende Hunde. mehr

16. November 2017

Elefanten in Afrika-

Trump erlaubt Einfuhr von Elefanten-Trophäen aus Afrika

Die Regierung von Präsident Donald Trump hat es amerikanischen Großwildjägern wieder erlaubt, Trophäen der von ihnen in Sambia und Simbabwe erlegten Elefanten ... mehr

07. November 2017

Große Jagd um den Schupfenberg Große Jagd um den Schupfenberg

Rund 800 Hektar Wald bei Obermarchtal sind im Besitz von des Fürstenhauses Thurn und Taxis. Die erste große Drückjagd war für die Waidmänner ein Erfolg. mehr

06. November 2017

Hubertusmesse ist bis heute eine Art Erntedank der Jäger

Nach wie vor auf den Spuren des Heiligen Hubertus von Lüttich unterwegs. Achtung vor dem Geschöpf als Grundhaltung. mehr

04. November 2017

Ewiger Kampf

In Scilla im Südwesten Kalabriens hat der Schwertfischfang eine lange Tradition. Der Fisch ist intelligent und entkommt seinen Jägern oft. Touristen dürfen mit auf die Jagd. mehr

03. November 2017

„Reiten in seiner natürlichsten Form“

Über 60 Reiter und zwei Hundemeuten waren bei einer Schleppjagd rund um Fichtenau dabei. Die Hunde verfolgten dabei die Spur eines Herings, um Geruchsüberschneidungen zu vermeiden mehr

30. Oktober 2017

Die Jagdmethoden anpassen

Rund 200 Gäste versammeln sich in der Scheune des Hotels Rössle in Veinau zur Hubertusfeier. Die zunehmende Bebauung und rücksichtslose Sportler sind Thema. mehr

10. Oktober 2017

Jagdhörner blasen zum Halali

Steffen Kriest aus Aichtal und Monika Schmidt aus Gärtringen machten bei der Herbstjagd der Reiterfreunde Haigerloch im Schlussgalopp das Rennen um den begehrten Fuchsschwanz. mehr

29. September 2017

Kristallklar intoniert

Das Waldhorn-Quartett „german hornsound“ präsentiert beim Konzert in Murrhardt virtuose Interpretationen meist romantischer Kompositionen. mehr

27. September 2017

Biberratte gedämpft: Gehören die überzähligen Nager auf den Teller?

Nutrias, auch Biberratte genannt, breiten sich in Deutschland immer weiter aus und sind somit eine Gefahr für die Natur. In einigen Ländern gelten die Tiere als Delikatesse. mehr

25. September 2017

Seit wann jagen Demokraten?

Es ist mehr als eine verbale Entgleisung, es ist eine Ungeheuerlichkeit: Dass die AfD auf die Jagd gehen werde, verkündete der Spitzenkandidat dieser angeblich bürgerlich-konservativen Partei gestern Abend, als der Einzug in den Bundestag klar war. Damit bestätigte Alexander Gauland einmal mehr, dass die AfD eine rechtsradikale Partei ist. Denn: Welcher Demokrat geht auf die Jagd, wenn es um Politik geht? Welches Menschenbild haben Politiker, die meinen, mit solch aggressiver Rhetorik Politik machen zu müssen? Ist man naiv, wenn man sich an solche Töne nicht gewöhnen kann? mehr

22. September 2017

German Hornsound im Zügel-Saal

Werke von Constantin Homilius und Felix Mendelssohn-Bartholdy sind am 24. September zu hören. mehr

21. September 2017

Was frisst das Reh bei Bauchweh?

Voralb-Landschaft inspiriert Ehepaar in Gammmelshausen zu Natur-Events in Verbindung mit einer Jagdschule. mehr

07. September 2017

Interessanter als die Natur

Beim „Wald und Wild“-Tag im Freilandmuseum Wackershofen können die Besucher zahme Raubvögel aus nächster Nähe bestaunen. mehr

23. August 2017

Überall brummt und surrt es

Pächter zweier Schnelldorfer Jagdreviere haben 150 Kilogramm Wildblumensamen ausgebracht und so ein Paradies für Bienen und andere Insekten geschaffen. mehr

12. August 2017

Hatz auf dem Hochmoor beginnt

Die Moorhuhnjagd in Großbritannien ist ein gesellschaftliches Ereignis. mehr

21. Juli 2017

Land am Rand: Mit der Jugend auf Pirsch

Überraschung! Die Jugend von heute ist nach einer Umfrage an Natur interessiert und am Landleben. 60 Prozent finden die Jagd ganz okay. Das freut die Waidmänner. mehr

29. Mai 2017

Fischer und Jäger machen Schule

135 Schenk-Friedrich-Schüler analysieren bei einem Projekttag das Wasser der Bühler, beobachten Kleinstlebewesen mit einem Binokular und bekommen Tipps von Anglern. mehr

27. Mai 2017

Nahrung für das größere Gehirn

„Fleisch! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit“ ist der Titel der neuen Sonderausstellung, die bis zum 17. September im Deutschordensmuseum zu sehen ist. mehr

24. Mai 2017

Bei der Jagd eigenes Auto angeschossen

Die Kriminalpolizei Neu-Ulm hatte einen nicht alltäglichen Fall zu lösen: Eine Frau bemerkte ein Einschussloch an der Beifahrertür. mehr

23. Mai 2017

Diskussion über Gerechtigkeit

Im Freudentaler Schloss fand ein Seminar für junge Menschen mit Führungspotential statt. mehr

11. Mai 2017

Warm ums Jägerherz

Die Haller Jagdhornbläser spielen im Schlosspark von Eltershofen. Viele Besucher kommen trotz des Regens.   mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo