Alles zu: islam

13. Dezember 2017

Für Toleranz der Religionen geworben

Nachwuchs der Ahmadiyya-Muslim-Gemeinde diskutierte im Haus der Jugend in Göppingen. mehr

18. November 2017

Fussilet-Moschee in Berlin-

„Spiegel“: NRW prüft Verbot radikaler Moscheen

Nordrhein-Westfalen prüft nach „Spiegel“-Informationen ein Verbot radikaler Moscheen und salafistischer Gruppierungen. mehr

09. November 2017

Der Islam im Alltag

Über den Islam im Alltag berichtete Dr. Hussein Hamdan von der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in einem Seminar in Schelklingen. Die Teilnehmer hatten etliche Fragen. mehr

Interkulturelle tage

Für jedes Alter, für alle Sinne: An- gebote zu  „Kultur-Religion-Zusammen(-Le- ben)“  gibt es bis Ende November. mehr

27. Oktober 2017

Glaser-

Zentralrat der Muslime warnt vor Opferrolle für die AfD

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) rät dazu, den umstrittenen AfD-Kandidaten Albrecht Glaser zum Bundestagsvizepräsidenten zu wählen. mehr

Von der Prophetengemeinschaft zu den Krawatten-Islamisten

Um Reiligion und staatliche Identität geht es in der aktuellen Saison. Zum Auftakt sprach Hamed Abdel-Samad in Gschwend über „Islam und Staat“. mehr

06. Oktober 2017

Sineb El Masrar: Sturköpfen auch theologisch begegnen

Emanzipation im Islam wird von unterschiedlichen Kräften behindert. Aber sie ist möglich. Das machte eine Journalistin bei einem Forum in Neu-Ulm deutlich. mehr

04. Oktober 2017

Tag der offenen Moschee-

Moscheen in Baden-Württemberg öffnen sich

Unter dem Motto „Gute Nachbarschaft - bessere Gesellschaft“ haben beim „Tag der offenen Moschee“ zahlreiche islamische Gebetshäuser im Südwesten Besucher ... mehr

Schlechte Karten für AfD-Politiker Albrecht Glaser

Die Karten stehen schlecht für Albrecht Glaser Die Karten stehen schlecht für Albrecht Glaser: AfD-Politiker soll wegen Islamfeindlichkeit nicht Bundestags-Vize werden. mehr

03. Oktober 2017

„Der Islam erlaubt keine Gewalt gegen andere Menschen“

Ulms Bürgermeister Martin Bendel dankt den Ulmer Muslimen für ihren Einsatz zum Tag der offenen Moschee. mehr

Gebet in der Mannheimer Moschee-

Moscheen in Baden-Württemberg öffnen sich

Unter dem Motto „Gute Nachbarschaft - bessere Gesellschaft“ öffnen am Dienstag beim „Tag der offenen Moschee“ zahlreiche islamische Gebetshäuser im Südwesten. mehr

02. Oktober 2017

Islamwissenschaftler: „Grundgesetz nicht verhandelbar“

Rund 4,5 Millionen Muslime leben in Deutschland. Grund genug, sich näher mit dem Islam zu befassen. Für Aufklärung sorgte der Islamwissenschaftler Dr. Hussein Hamdan im Göppinger Rathaus. mehr

Feindin der Vereinfacher: Lamya Kaddor in Crailsheim

Lamya Kaddor ist eine der wichtigsten Stimmen in der Diskussion über die Rolle des Islam in Deutschland. Diesem Ruf ist die Publizistin in Crailsheim gerecht geworden. mehr

01. Oktober 2017

Gläubige beten in der Yavuz Sultan Selim Moschee-

Moscheen in Baden-Württemberg laden zum Kennenlernen ein

Beim Tag der offenen Moschee am Dienstag (3. Oktober) sollen Kontakte entstehen und Vorurteile abgebaut werden. mehr

22. September 2017

Religionen-Dialog in der Alten Synagoge

Ausgetauscht wurden die Meinungen über die Gülen-Bewegung beim Gesprächsabend in der Alten Synagoge ausgiebig. Eine Annäherung allerdings gab es nicht unbedingt. mehr

19. September 2017

Islamverbad Ditib – Ein schwieriger Partner für die Politik

900 Moscheegemeinden des türkischen Islamverbandes Ditib gibt es in Deutschland. Sie werden zunehmend zum Sprachrohr Erdogans. Wie geht die Politik damit um? mehr

11. September 2017

Auf der Flucht-

UN sehen ethnische Säuberung in Myanmar

Die Vertreibung der unterdrückten muslimischen Minderheit der Rohingya aus Myanmar kommt nach UN-Angaben einer ethnischen Säuberung gleich. mehr

09. August 2017

Humor, Alkohol und Selbstkritik

AfD-Star Nicolaus Fest präsentiert bei einer Wahlkampfveranstaltung im Braunsbacher Hotel Schloss Döttingen neben altbekannten Thesen auch verblüffende Gedankengänge. mehr

24. Juli 2017

Nikab-

Türkische Gemeinde verteidigt Nikab-Verbot in Schulen

Die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD) befürwortet das geplante Verbot der Vollverschleierung an niedersächsischen Schulen. mehr

Nikab-

Türkische Gemeinde verteidigt Nikab-Verbot in Schulen

Die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD) befürwortet das geplante Verbot der Vollverschleierung an niedersächsischen Schulen. mehr

26. Juni 2017

21SFQ

Kulturfestival: Ein Fest für alle guten Freunde

Volkstänze, Musikbeiträge und viele anatolische Spezialitäten gab es auch heuer wieder beim Kulturfestival der Alevitischen Gemeinde. mehr

21. Juni 2017

Neue liberale Moschee in Berlin (Maurizio Gambarini)

Diyanet bringt neue Berliner Moschee mit Gülen in Verbindung

Die türkische Religionsbehörde Diyanet hat die neue liberale Moschee in Berlin in Verbindung mit der Bewegung des Predigers Fethullah Gülen gebracht. mehr

17. Juni 2017

Muslimische Aktion gegen Terrorismus (Jane Barlow)

Muslime setzen Zeichen gegen Terror

Mehrere tausend Menschen haben in Köln bei einem Friedensmarsch von Muslimen gegen Gewalt und islamistischen Terror demonstriert. mehr

16. Juni 2017

Ditib (Marijan Murat)

Viel Kritik für Ditib-Absage an Anti-Terror-Demonstration

Vor der an diesem Samstag geplanten Demonstration von Muslimen gegen islamistischen Terrorismus hagelt es Kritik an der Türkisch-Islamischen Union (Ditib). mehr

09. Juni 2017

Lamya Kaddor (Bodo Marks)

Muslime wollen gegen islamistischen Terror demonstrieren

Unter dem Motto „Nicht mit uns“ wollen Muslime in Köln gegen islamistischen Terror demonstrieren. Bis zu 10.000 Teilnehmer seien für die am 17. mehr

30. Mai 2017

„Muslime besinnen sich zurück auf den Koran“

Die CDU veranstaltete ein Symposium über die Vereinbarkeit von Islam und Christdemokratie. mehr

22. Mai 2017

In Saudi-Arabien gibt sich Trump versöhnlich

Auf eine Koalition, die den islamistischen Terror bekämpft, setzt der US-Präsident bei seinem Besuch in Riad. Saudi-Arabien liefert er ein umfangreiches Waffenarsenal. mehr

02. Mai 2017

Zwischen Hoffnung und Ratlosigkeit

Zwischen Hoffnung und Ratlosigkeit schwankte der evangelische Theologe und Islam-Kenner Friedmann Eißler in seiner Einschätzung, wie Muslime in die Gesellschaft zu integrieren seien. mehr

28. April 2017

Jugend steht im Vordergrund

Ostanatolische Gerichte, Live-Musik und Multikulti erwartet die Besucher am Wochenende beim Tag der offenen Tür des islamischen Kulturvereins. mehr

27. April 2017

Papst besucht Ägypten: Franziskus will in Kairo Dialog neu beleben

Der Besuch fällt in aufgewühlte Zeiten. Im Nahen Osten werden Christen immer mehr bedrängt. Papst Franziskus will in Kairo den Dialog mit Muslimen neu beleben. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo