Alles zu: iris

13. November 2017

Vorbehalte in Ulm gegen die kommunale Gesundheitskonferenz

Die Stadt Ulm soll gemeinsam mit dem Alb-Donau-Kreis ein neues Gremium auf die Beine stellen, um die medizinische Versorgung zu planen. So will es das Land. mehr

Hohes Niveau: Glücklich verzweifelte Juroren

Die Ausgezeichneten absolvieren starke Auftritte bei der Preisverleihung des Förderpreis Junge Ulmer Kunst 2017 im Stadthaus. mehr

10. November 2017

SSV Ulm: Neue Umkleiden in der Au – Duschen für drei Millionen Euro

Die Genehmigung des Bauvorhabens von SSV 46 und SSV Fußball am Gänswieseweg werfen weitere Fragen der städtischen Sportförderung auf. mehr

01. November 2017

Neun Briten trotzen dem Brexit: neues Austauschprogramm

Jugendliche aus Großbritannien haben mit Unterstützung des Haller Goethe-Instituts eine Woche lang Kurzpraktika in der Region absolviert. mehr

26. Oktober 2017

Steigende Nachfrage für Kinderbetreuung daheim

Das Plus des Tagesmüttervereins ist Kinderpflege in familienähnlicher Atmosphäre. Immer öfter fragen Familien an, die ihre Kinder daheim betreut haben wollen. mehr

25. Oktober 2017

Das Jura-Meer, Grundlage des Lebens

Versteinerte Seeigel, Schotter aus den Westalpen oder eisenhaltige Bohnerze: Die Blaubeurer Archäo-Akademie erklärt viele Rätsel aus der 150 Millionen Jahre alten Geschichte der Schwäbischen Alb. mehr

18. Oktober 2017

Kein Konzept gegen Armut, dafür viele Bausteine

Rund 13 Prozent der Kinder sind in Ulm von Armut betroffen. Wie die Stadt versucht, das Problem zu lindern, berichtete Bürgermeisterin Iris Mann bei einem Themenabend. mehr

11. Oktober 2017

Ron Lux verlässt Ulm schon wieder

Die Chefin des Kulturamts, Sabrina Neumeister, befindet sich in Elternzeit. Die Vertretung ist ein Personalproblem. mehr

25. August 2017

Säure in der Sprudelflasche

Das Umweltmobil machte auch in Sulzbach-Laufen Halt. Einwohner schleppten Problemstoffe verschiedenster Art an. Dabei kam so manch skurrile Entdeckung zum Vorschein. mehr

23. Juni 2017

Kulturausschuss: Roxy erhält mehr Geld

Der Ulmer Kulturausschuss hat mal wieder strategische Leitlinien beraten und stellte in gewittriger Atmosphäre die Sinnfrage. Aber das Roxy erhält mehr Geld. mehr

27. April 2017

Wie Trecker fahren

Ronald Geister aus Berg ist nicht nur ein begeisterter New Biddl. Wenn die Fasnet vorbei ist, heißen seine Schätzchen D-Rad, AWO und EMW, allesamt Oldtimer-Bikes. mehr

25. April 2017

FSG macht ersten Schritt in Richtung Klassenerhalt

Die FSG Donzdorf/Geislingen gewinnt ihr erstes von drei Endspielen gegen den Abstieg 24:20 in Ottersweier. mehr

31. März 2017

Zukunft bleibt weiterhin offen

Handball: Ihren letzten Saisonauftritt hatte die F 30 des TSV Crailsheim in Flein. mehr

25. März 2017

Viel Lob für die Ulmer Museumsleiterin

Stefanie Dathe stellte im Kulturausschuss ihre Pläne für das Haus vor – das künftig „Museum Ulm“ heißen könnte. mehr

14. März 2017

Einbrecher haben das Feuer im Fideliskindergarten gelegt

Neues nach dem Feuer: Der Verdacht auf Brandstiftung hat sich erhärtet. Für die Kinder gibt’s ab Mittwoch eine Notgruppe in Hausen. Dann wird der alte Gauselfinger Kindergarten hergerichtet. mehr

28. Juni 2012

Erfolgreich pragmatisch

Gestern wurde Iris Mann (44) vom Ulmer Gemeinderat zur neuen Bürgermeisterin für Soziales, Bildung und Kultur gekürt. Sie ist eine bekannte Größe: Seit 2007 leitet sie schließlich das Kulturhauptamt. mehr

27. Juni 2012

Iris Mann löst ihre Chefin ab

Ulm bekommt eine neue Sozialbürgermeisterin: Der Gemeinderat hat gestern mit deutlicher Mehrheit Iris Mann zur Nachfolgerin von Sabine Mayer-Dölle gewählt, unter der sie bisher Kulturreferentin war. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo