Alles zu: insolvenz

12. Dezember 2015

Geka-Warndreiecke: Käufer für insolvente Firma gefunden

Nach der Insolvenz des Eislinger Unternehmens Geka scheint nun ein Käufer gefunden. Es wird aber dennoch Entlassungen geben. mehr

10. Dezember 2015

Hauptversammlung der Dorfkäserei Geifertshofen: Investitionen für 2016 geplant

Anderthalb Jahre nach der Insolvenz und der Übernahme präsentiert sich die Dorfkäserei Geifertshofen in ziemlich guter Verfassung. mehr

09. Dezember 2015

Baumarkt: Abriss beim Praktiker

Viel Diskussion gab es, ob nach der Insolvenz der Praktiker-Kette der Baumarkt im Industriegebiet als Flüchtlingsunterkunft dienen könnte. Die Pläne wurden rasch ad acta gelegt. Aber auch Versuche, die insgesamt 7000 Quadratmeter wieder zu vermieten, scheiterten. mehr

04. Dezember 2015

Steigerung in jeder Hinsicht

Anderthalb Jahre nach Insolvenz und Übernahme präsentiert sich die Dorfkäserei Geifertshofen in guter Verfassung. Sie steigert den Umsatz, erzielt Gewinn und kündigt Investitionen an. mehr

03. Dezember 2015

SSV Ulm 1846 Fußball verlängert mit Trainer Baierl

Der SSV Ulm 1846 Fußball, Tabellenzweiter der Oberliga Baden-Württemberg, hat jetzt eine richtungsweisende Personalentscheidung für die sportliche Zukunft unter Dach und Fach: Der Vertrag mit Trainer Stephan Baierl ist vorzeitig um zwei Jahre bis Sommer 2018 verlängert worden. mehr

30. November 2015

Textilmanufaktur Ege macht nach Insolvenz weiter

Der Fortbestand des traditionsreichen Ulmer Textilunternehmens Ege ist gesichert. Der Hersteller von hochwertiger Bett- und Tischwäsche sowie Maßhemden wird nach einer Insolvenz (wir berichteten) vom bisherigen Firmenchef Christoph Ege weitergeführt. mehr

25. November 2015

Textilmanufaktur Ege macht nach Insolvenz weiter

Der Fortbestand des traditionsreichen Ulmer Textilunternehmens Ege ist gesichert. Der Hersteller von hochwertiger Bett- und Tischwäsche sowie Maßhemden wird nach einer Insolvenz vom bisherigen Firmenchef Christoph Ege weitergeführt. mehr

Neubau des Waldorfverein doch noch möglich

Noch sind die Grundstücke des insolventen Unternehmens Connect Chemicals in Vaihingen nicht verkauft. Beim Waldorfverein hofft man, dass sich Neubaupläne doch noch realisieren lassen. mehr

23. November 2015

Walzenguss: 42 Tonnen in 45 Sekunden

Seit dem Ende der Insolvenz des Königsbronner Traditionsunternehmens SHW-CT im Juli 2015 werden wieder Großmotoren-Kurbelgehäuse sowie Teile von Gehäusen von Turbinen produziert. Nun wurde auch eine 42 Tonnen schweren Kalanderwalze gegossen. mehr

21. November 2015

Holzmann-Pleite bald abgehakt

Die spektakulärste Baupleite Deutschlands ist abgeschlossen. Mehr als 13 Jahre nach der Insolvenz des Frankfurter Baukonzerns Philipp Holzmann werden nun vor Weihnachten noch 180 Mio. EUR an die Gläubiger ausgeschüttet, teilte der Insolvenzverwalter Ottmar Hermann mit. mehr

20. November 2015

Tornado drehte sein Riesenrad Dreiste Bestellungen kurz vor der Insolvenz

Wie verteidige ich meinen Mandanten? Indem ich Zeugen als Täter hinstelle. So ließe sich die Verteidigungstaktik im Fall des Ex-Tornado-Chefs beschreiben. mehr

"Glück Auf" in finanzieller Schieflage: Nur Rotstift kann SVA retten

Der Fußballverein SV Altenstadt steckt in finanziellen Schwierigkeiten und muss sparen. Von Insolvenz könne keine Rede sein, sagen Vorstände. mehr

14. November 2015

Schnelle Kohle hilft

Der Bundesliga-Auftritt des SVG Celle morgen um 16 Uhr in der EWS Arena bei den Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen dürfte von großer Erleichterung geprägt sein. Die Abstiegsgefahr war für den Tabellenletzten zuletzt das weitaus kleinere Problem. mehr

Erleichterte Gäste mit neuem Mut

Vor einer richtungsweisenden Partie gegen den Tabellenletzten SVG Celle stehen die Bundesliga-Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen am morgigen Sonntag um 16 Uhr in der EWS-Arena. mehr

09. November 2015

Kontek: Auch die Messtechnik ist verkauft

Die insolvente Firma Kontek Messtechnik in Blaubeuren-Seißen hat einen neuen Eigentümer: die Wenzel-Gruppe aus Wiesthal in Unterfranken. mehr

07. November 2015

Intersky steht vor dem Aus

Die österreichische Regionalfluglinie Intersky steht vor dem Aus. Damit verliert der Flughafen Friedrichshafen seine wichtigste Airline. mehr

06. November 2015

Hoffnung für Teldafax-Kunden

Geprellte Kunden des zusammengebrochenen Billigstrom-Anbieters Teldafax dürfen sich Hoffnungen auf die Rückerstattung von Vorauszahlungen machen. mehr

30. Oktober 2015

Porzellanmanufaktur muss aufgeben

Von der 1758 gegründeten Porzellanmanufaktur Ludwigsburg bleibt nur ein Scherbenhaufen. Der von Herzog Carl Eugen gegründete Traditionsbetrieb schließt am 31. Dezember - dann vermutlich für immer. mehr

28. Oktober 2015

Dorfkäserei in Geifertshofen setzt nur auf heimische Zutaten - das zahlt sich aus

Dem Heu- und Biomilchmarkt geht es gut. Die kleine Dorfkäserei in Geifertshofen zahlt ihren Heumilch-Bauern über 56 Cent pro Kilogramm Milch - trotz Insolvenz. Anders sieht es im konventionellen Sektor aus. mehr

24. Oktober 2015

Dorfkäserei in Geifertshofen setzt nur auf heimische Zutaten - das zahlt sich aus

Dem Heu- und Biomilchmarkt geht es gut. Die kleine Dorfkäserei in Geifertshofen zahlt ihren Heumilch-Bauern über 56 Cent pro Kilogramm Milch - trotz Insolvenz. Anders sieht es im konventionellen Sektor aus. mehr

23. Oktober 2015

Anton Schlecker droht Anklage

Anton Schlecker droht eine Anklage. Der bald 71-jährige ehemalige Drogerie-König soll vor der Insolvenz seiner Firma noch Geld abgezweigt haben. Ehemalige Angestellte begrüßen die Ermittlungen. mehr

13. Oktober 2015

Weniger Pleiten von Verbrauchern im Südwesten

Privatleute im Südwesten müssen seltener Insolvenz anmelden. mehr

07. Oktober 2015

Crailsheimer Bücher Baier ist insolvent

Die Buchhandlung Robert Baier GmbH & Co. KG hat am Montag beim Amtsgericht Crailsheim Insolvenz wegen Zahlungsunfähigkeit angemeldet. mehr

01. Oktober 2015

Insolvenz: Kontek-Verkauf gelingt in letzter Minute

Glimpflicher Ausgang der Kontek-Insolvenz: Ein Teil des Betriebs konnte doch noch verkauft werden. Die meisten Mitarbeiter haben Arbeit. mehr

24. September 2015

Hirtenwiesen: Zuschüsse bleiben

Beim Bau des Kindergartens Hirtenwiesen musste die Stadt wegen der Insolvenz des Generalunternehmers Mehrkosten von 400 000 Euro befürchten (das HT berichtete). Auf einmal ist von wesentlich weniger Geld die Rede. Warum? mehr

17. September 2015

Tailfinger Hochhaus unter dem Hammer Bieterschlacht endet bei über 750 000 Euro

Das Tailfinger Hochhaus, dessen Eigentümer und Verwalter 2014 in die Insolvenz musste, kam für über 750 000 Euro unter den Hammer. mehr

10. September 2015

Notizen vom 10. September 2015

Weniger Insolvenzen Die Zahl der Verbraucher, die im ersten Halbjahr Insolvenz anmeldeten, ist um 8,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurückgegangen. Insgesamt stellten 40 321 Verbraucher und 10 264 ehemals Selbstständige Insolvenzanträge. mehr

05. September 2015

Haller Immobilieninvestor Eusa in der Insolvenz - 120 Gläubiger

Ein bemerkenswertes Ende scheint der Haller Immobilieninvestor Eusa AG hinzulegen. Die Gesellschaft ist zahlungsunfähig und überschuldet. 120 Gläubiger stellen Forderungen in Höhe von 3,4 Millionen Euro. mehr

Großer Auftrag mit fettem Minus

Eine Schweißer-Akademie hatte die Bisinger Firma W.L.S. in Grosselfingen geplant. Doch daraus wird vorerst nichts, denn die Firma leidet unter der Insolvenz eines großen Gebäudetechnikunternehmens. mehr

02. September 2015

Kaiser will Weltrekord knacken

Na dann mal Prost: Am Wochenende gibt es nach drei Jahren wieder einen Brauermarkt. Brauer-Familie Kumpf will dabei einen Weltrekord knacken. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo