Alles zu: hochwasser

21. Oktober 2017

Eklat um Tommental-Spielplatz

Mit einem Eklat beim Thema „Modernisierung Spielplatz Tommental“ endete der öffentliche Teil der Sitzung des Finanzausschusses Eningen am Donnerstagabend. mehr

Planung bringt Räte in Rage

Für bis zu 600 000 Euro erst einmal planen lassen, um danach womöglich zu erfahren, dass einige Maßnahmen im Rahmen des langfristigen Hochwasserschutzes dann doch nicht notwendig sein würden? Das brachte einige Gemeinderäte auf die Palme. mehr

19. Oktober 2017

Als flösse der Neckar durch den Ort

Professoren aus Potsdam und Tübingen stellen Studien zur Braunsbacher Sturzflut vor. Eine Wiederholung des Unglücks ist nicht ausgeschlossen. mehr

18. Oktober 2017

Braunsbach: Als flösse der Neckar durch den Ort

Professoren aus Potsdam und Tübingen stellen Studien zur Braunsbacher Sturzflut vor. Rund 90 Bürger verfolgen die Vorträge. Eine Wiederholung des Unglücks ist nicht ausgeschlossen. mehr

12. Oktober 2017

Schutz vor Hochwasser Thema

Die Stadt Bad Urach lädt am 26. Oktober zu einer Info- und Bürgerfragestunde ins Rathaus. mehr

06. Oktober 2017

Simonsbach-Stausee: Mondlandschaft statt Idyll

Der Simonsbach-Stausee bei Donzdorf ist bereit für die Generalinspektion. Das Hochwasser-Rückhaltebecken ist jetzt fast leer. mehr

29. September 2017

Fachkräftemangel bremst Expansion

Das Ebersbacher Familienunternehmen Buchele hat sich von einer Schlosserei zum weltweit agierenden Hersteller von Spezialtüren und -toren entwickelt. mehr

23. September 2017

Radweg wegen Deichbau zu

Der Bau des Dammes entlang der Friedrichsau beginnt. Fußgänger und Radfahrer werden umgeleitet, und 30 Bäume werden gefällt. mehr

22. September 2017

Große Mengen kontrolliert ableiten

Grünes Licht für das Rückhaltebecken in Oppenweiler: Das Landratsamt Rems-Murr-Kreis hat den Planfeststellungbeschluss an den Wasserverband Murrtal übersandt. im Jahr 2018 soll gebaut werden. mehr

15. September 2017

Rat ringt um mehr Bauplätze

Mitten in Auendorf sollen einmal Häuser gebaut werden. Zuvor muss dort aber  die Hochwassergefahr  gebannt werden. mehr

02. September 2017

Kleinere Hochwasser nach Regenfällen im Südwesten

Teils ergiebige Regenfälle haben in Baden-Württemberg für kleinere Hochwasser gesorgt. Vor allem in den Gewässern im Allgäu seien die Wasserstände gestiegen, ... mehr

26. August 2017

Verflossenes Flussbad

Vom früheren Badeplatz am Untermünkheimer Wehr kündet heute noch das Umkleidehäuschens. Friedrich Krumrein erinnert sich an schöne Nachmittage in der Kocheraue. mehr

25. August 2017

Neuer Damm zur Hälfte fertig

In Bad Überkingen ist der neue Damm zur Hälfte fertig. Die Bauarbeiten müssen bis Ende September beendet sein, weil dann die Laichzeit der Fische beginnt. mehr

23. August 2017

Hilferuf aus Huzurikanda: „Das Wasser steht überall“

Die Balingerin Gisela Swoboda unterstützt schon lange die Ärmsten der Armen in Bangladesch. Nun zerstört eine Jahrhundertflut die Existenz der Bauern. mehr

19. August 2017

Einwände zu Schutzprojekt vorbringen

Leipheim wappnet sich mit einem neuen Deich gegen Hochwasser. Die Pläne liegen im Rathaus aus. mehr

16. August 2017

Bewohner müssen das gelbe Haus verlassen

Wegen Starkregens musste die Reutlinger Feuerwehr am Dienstagabend gleich mehrmals ausrücken. mehr

07. August 2017

Baustein gegen Hochwasser

Neue Hans-Roth-Brücke zwischen Steinachstraße und Schulgelände in Betzingen offiziell seiner Bestimmung übergeben. mehr

30. Juli 2017

Hochwasser in Niedersachsen-

Hochwasser in Niedersachsen: Pegelstände sinken nur langsam

Nach leicht fallenden Wasserständen der Flüsse in den bisher betroffenen niedersächsischen Hochwassergebieten setzt nun weiter nördlich ein banges Warten ein. mehr

29. Juli 2017

Hochwasser in Harkenbleck-

Hochwasser in Niedersachsen: Entspannung oder nur Pause?

In den niedersächsischen Hochwassergebieten verlagert sich die Gefahr nach leicht fallenden Wasserständen der Flüsse in den bisher betroffenen Gebieten nun ... mehr

28. Juli 2017

Hochwasser im Harz-

Hochwasser erreicht Städte nördlich des Harzes

Das Hochwasser aus dem Harz hat weiter nördlich liegende Städte erreicht. In Wolfenbüttel standen Innenstadtbereiche unter Wasser, die Oker trat an einigen ... mehr

27. Juli 2017

Hochwasser in Hildesheim-

Hochwasserlage weiter teilweise angespannt

Die Hochwasserlage bleibt in Teilen von Niedersachsen angespannt, auch im Harz kann noch nicht überall Entwarnung gegeben werden. mehr

Temperaturen steigen wieder: Sonntag drohen Gewitter

Nach den nasskalten Tagen meldet sich in Baden-Württemberg der Sommer langsam wieder zurück. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) lässt der Regen in ... mehr

Der Flussbau kann starten

Das Land Baden-Württemberg bezuschusst den Ausbau des Orlacher Bachs in Braunsbach mit 3,68 Millionen Euro. Die Arbeiten sollen noch im August beginnen. Weitere Zuschüsse sollen folgen. mehr

26. Juli 2017

Wassermassen in Goslar-

Dauerregen und Katastrophenalarm: Braune Fluten im Harz

Wegen heftiger Regenfälle ist im niedersächsischen Landkreis Goslar der Katastrophenalarm ausgerufen worden. mehr

Überflutete Straße in Springe-

Dauerregen und Katastrophenalarm: Braune Fluten im Harz

Wegen heftiger Regenfälle ist im niedersächsischen Landkreis Goslar der Katastrophenalarm ausgerufen worden. mehr

Dauerregen in Südniedersachsen-

Dauerregen bringt kleineren Flüssen kurzes Hochwasser

Heftiger Regen hat kurzzeitig für hohe Wasserstände in einzelnen kleineren Flüssen gesorgt. So schwoll die Eschach ganz im Südosten Baden-Württembergs am ... mehr

25. Juli 2017

Ein Mann mit Regenschirm-

Trotz Regenfälle keine Hochwassergefahr im Südwesten

Trotz des starken Regens im Südwesten rechnen Experten an den größeren Flüssen im Südwesten nicht mit Hochwasser. mehr

Eislinger Tiefbauchef geht in Rente

Seit 1985 stand Anton Frey an der Spitze des Eislinger Tiefbauamts. Jetzt geht er in die Altersteilzeit. Sein bisheriger Vize, Martin Fischer, wird neuer Amtsleiter. mehr

06. Juli 2017

Erfahrungsaustausch am Gewässertag

In Bad Überkingen tauschen Vertreter vieler Gemeinden beim Gewässertag ihre Erfahrungen bei Starkregen und Hochwasser aus. mehr

29. Juni 2017

Schutz vor Jahrhundert-Hochwasser

Mit einem Drosselbauwerk vor dem Autobahnzubringer und einem Retentionsraum bei der Hofstelle Rembold will Dietenheim mögliche Überflutungen durch den Gießenbach verhindern. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo