Alles zu: heilbronn

12. Dezember 2017

So ändert sich die Bestattungskultur: Jeder Zehnte ohne Grabstein

Die Bestattungskultur wandelt sich. Nichts scheint unmöglich. Auch die Bundesgartenschau in Heilbronn widmet sich neuen Formen der letzten Ruhestätte. mehr

Aktiv für die Zukunft der Region

Bei der letzten Sitzung der Wahlperiode 2013/2017 gibt es Neues über die Umsetzung der „Strategie 2020“ sowie den geplanten Auftritt auf der BUGA 2019 zu berichten. Zudem werden fünf Vollversammlungsmitglieder und Ex-Vizepräsidenten mit der Ehrennadel in Gold geehrt. mehr

Vor 150 Jahren: Erster Zug zwischen Hall und Crailsheim

Vor 150 Jahren wird die Strecke Heilbronn-Hall nach Crailsheim verlängert. Die Haller Stadtverwaltung will aktuell den Hessentaler Bahnhof kaufen und den Zugverkehr attraktiver machen. mehr

11. Dezember 2017

Vor 150 Jahren: Erster Zug zwischen Hall und Crailsheim

Vor 150 Jahren wird die Strecke Heilbronn-Hall nach Crailsheim verlängert. Die Haller Stadtverwaltung will aktuell den Hessentaler Bahnhof kaufen und den Zugverkehr attraktiver machen. mehr

09. Dezember 2017

07. Dezember 2017

Pendler stehen 46 Stunden im Stau

Stuttgart landet in einem Vergleichsranking 2016 zwar hinter München. Bundesweit sind die Autofahrer in der Schwabenmetropole aber am unzufriedensten. mehr

06. Dezember 2017

Skigeschäft auf Talfahrt

Bei Intersport macht der Verkauf von Brettern und Skischuhen rund ein Fünftel des Wintersportgeschäfts aus. Die Erfahrung zeigt, dass viele Kunden erst zugreifen, wenn Schnee liegt. mehr

Bauherren seit Monaten vertröstet

Grundbucheinträge erledigt jetzt eine Abteilung am Amtsgericht Heilbronn. Doch diese ist überlastet. Die Stadt Gaildorf kann Bauplätze nicht an potenzielle Bauherren verkaufen. mehr

30. November 2017

Den Menschen eine Chance geben

Für Handwerksbetriebe kann es sich lohnen, ausländische Mitarbeiter einzustellen. Wie bürokratische Hürden überwunden werden können, war Thema einer Infoveranstaltung am BTZ Heilbronn. mehr

28. November 2017

Verarbeitendes Gewerbe im Landkreis legt zu

In der Region Heilbronn Franken arbeiten 133.000 Menschen bei Unternehmen, die Waren herstellen. Die Investitionen, die Umsätze sowie der Außenhandelsanteil steigt. mehr

Sägen bringt keinen Segen

Freund und Helfer in Aktion: Ein Polizistin hilft zwei älteren Menschen. Dann aber geschieht ein Unglück, und die Frage stellt sich: War das ein Arbeitsunfall? mehr

23. November 2017

Geschichte einer Brennerei

Autor Helmut Müller stellte sein Buch über das Heilbronner Unternehmen Hammer im Schwäbischen Schnapsmuseum vor. mehr

22. November 2017

Hervorragende Leistungen

Unter dem Motto „Best of 2017“ ehrt der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) die besten Nachwuchskräfte der dualen Berufsausbildung im Lande. mehr

20. November 2017

Gastronomie im Visier der Zöllner

Bei einer bundesweiten Aktion gegen Schwarzarbeit auch in der Region sehr häufig fündig geworden. mehr

19. November 2017

Rot für Daniel Reusch schwächt den TVN

Handball-Drittligist TV Neuhausen verliert in Horkheim 25:28 (11:12) und verliert Daniel Reusch per roter Karte. mehr

18. November 2017

Kindstötung: Verzögerung im Prozess

Nachdem der Zellennachbar des Angeklagten sich versucht hat, das Leben zu nehmen, verläuft die Hörung der Zeugen schleppend. mehr

15. November 2017

TSV führt den Letzten vor

In der Volleyball-Bezirksliga gewinnt der TSV Kleinsachsenheim locker mit 3:0 Sätzen. mehr

Boom bringt neue Herausforderungen

Dem Handwerk geht es gut – das machte die Vollversammlung der Handwerkskammer deutlich. mehr

14. November 2017

Minijob killt Frauenrente

Weil sie meist viel weniger Rente erhalten als Männer, sind Frauen häufig von Altersarmut bedroht. Beim Vortrag im Haus der Rentenversicherung werden die Gründe aufgedeckt. mehr

11. November 2017

Ein Onlineshop allein reicht nicht aus

Die Notwendigkeit von Digitalisierungsmaßnahmen haben die meisten Einzelhändler erkannt, doch bei der Umsetzung gibt es noch Nachholbedarf – so der Tenor beim dritten Handelstag bei der IHK. mehr

10. November 2017

Jungs vom DFB-Stützpunkt spielen gegen Nachbarn

Bei einem Vergleichsturnier haben drei Mannschaften des DFB-Stützpunkts Hall gegen Nachbarstützpunkte gespielt. mehr

07. November 2017

NSU-Ausschuss: Musik zum Terroristen-Film

Der Nationalsozialistische Untergrund war gut vernetzt. Einige Spuren führen in den Südwesten, genauer zur Band „Noie Werte“. mehr

06. November 2017

Leiche im Neckar: Sohn tötet seine Mutter bei Streit

Der Mord an einer Frau bei Heilbronn ist aufgeklärt. Die Polizei hat den Sohn der 52-Jährigen verhaftet. Er soll sie getötet und in den Neckar geworfen haben. mehr

24. Oktober 2017

Fachleute aus der Region

Im Verwaltungsrat der AOK Baden-Württemberg ist die Region Heilbronn-Franken weiterhin mit erfahrenen Kräften vertreten. mehr

21. Oktober 2017

Nur kleine Überraschungen

Eine neue Vollversammlung ist gewählt: Sabine Piasecki aus Langenburg ist Stimmenkönigin. Die Wahlbeteiligung ist leicht gestiegen, drei Vizepräsidenten scheiden aus. mehr

20. Oktober 2017

Beim Bioabfall passt noch vieles nicht

Eine zentrale Vergärungsanlage für die Region ist vom Tisch. Kleinere Lösungen könnten klappen. mehr

19. Oktober 2017

Im Lebensrhythmus bleiben

Bei „Jetzt geht’s los“ können Senioren ihr musikalisches Talent entdecken. Wolfgang Bauer hat die Haller Musikschule im Januar 2017 gegründet. mehr

18. Oktober 2017

So langsam wird es unheimlich

Konjunkutur: Regionale Wirtschaft zeigt sich sehr robust. Lage in den heimischen Betrieben ist blendend. mehr

13. Oktober 2017

Kompetenter Nachwuchs

Der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks für das Jahr 2017 ist in vollem Gange. Jährlich messen sich dazu Auszubildende aus der gesamten Region Heilbronn-Franken. mehr

„Eine wunderbare Auszeichnung“

Der „Große Preis des Mittelstandes“ geht nach Fichtenberg. KW Automotive ist einer der drei Preisträger, Fertighaus Weiss in Oberrot einer der fünf Finalisten. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo