Alles zu: hebamme

09. Dezember 2017

Hebammen bekommen Anlaufstelle

Im Telekom-Gebäude neben dem Crailsheimer Krankenhaus richtet der Landkreis eine Praxis für sie ein. mehr

08. Dezember 2017

Hebammen im Interview: „Arbeit und Motivation leiden“

Teure Versicherung, geringer Lohn und viel Druck drängenviele aus dem Beruf. Melanie Bendl und Lisa Kunz aus Hall geben nicht auf. mehr

25. November 2017

Geburt: Dem Bauchgefühl vertrauen

Die Schwangerschaft ist keine Krankheit, kann aber verunsichern. Da ist es gut, sich vor der Geburt klarzumachen, was einen ängstigt und wie man sich den Verlauf vorstellt. mehr

10. November 2017

Gesundheitszentrum Ehingen: Neue Leitung, neuer Name

Die Familienschule „Wunderfitz“ im Gesundheitszentrum Ehingen formiert sich unter dem Namen „Ehinger Hebammenpraxis“ neu und erhält mit Britta Dammann und Ulrike Pomiluck zwei neue Leiterinnen. mehr

27. Oktober 2017

Chefarzt am Diak: „Ich bilde gerne aus“

Andreas Rempen bekommt viele Auszeichnungen. Der Chefarzt der Frauenklinik am Diak zählt zu den Besten seines Fachs. Die Rempen-Kurve steht im Mutterpass. mehr

24. Oktober 2017

Rund um die Geburt

Über die Versorgung rund um Schwangerschaft und Geburt informierten zwei Ärzte und zwei Hebammen im Rahmen der Vortragsreihe an den Allmendinger Gesundheitstagen. mehr

20. Oktober 2017

Hebammen-Zentrale im Landkreis geplant

Kreisausschuss: Hebammen richten im Landkreis eine Zentrale ein. Als Startgeld bekommen sie dafür aus der Kreiskasse bis zu 15.000 Euro. mehr

10. Oktober 2017

Gesundheitstage: Alles rund um die Geburt

Zwei Fachärzte und zwei Hebammen geben am 21. Oktober wichtige Informationen und Tipps für Schwangere. mehr

06. Oktober 2017

Einblick in Archive: Von Frauen gewählt

Im Heininger Archiv wird die Ortsgeschichte lebendig. Noch ist es nicht komplett bearbeitet, Diplom-Archivarin Carola Eberhard hat aber bereits Besonderheiten entdeckt. mehr

12. September 2017

Angebot für Schwangere

Zweimal pro Woche ist in Blaubeuren Sprechstunde bei Hebammen. mehr

17. August 2017

Kinder machen nicht zwangsläufig glücklich

Hebamme Julia Globisch ist die einzige Hebamme in Ulm, die Hausgeburten begleitet hat und dafür ganzjährig versichert war. Gerade ist sie mitten im Sabbatjahr. mehr

19. Juni 2017

Reutlinger Klinikum: Rekord mit 58 Babys in einer Woche

Welchen Herausforderungen sich Hebammen täglich stellen und was das schönste im Alltag ist, haben die Achtklässler der Schönbein-Realschule herausgefunden. mehr

05. Mai 2017

Langenauer Geburtsstation: Eltern demonstrieren gegen Schließung

Die Geburtsstation in Langenau wird Ende Juni geschlossen. Knapp 200 Menschen haben dagegen am Freitag demonstriert. Eine emotionale Angelegenheit. mehr

30. März 2017

Wie man Hebammen hilft

Im Haller Rathaus treffen sich 20 Delegierte des Ausschusses für Frauen- und Gleichstellungsangelegenheiten des Deutschen Städtetages. mehr

10. März 2017

Hebamme: Fit vor, während und nach der Geburt

Diana Frosch aus Illerberg hat Hebamme, Fitnesstrainerin und Heilpraktikerin gelernt. Als „Fitness-Hebamme“ bringt sie alle drei Berufe zusammen. mehr

25. Januar 2017

Land will Hebammen-Mangel beenden

Immer mehr Hebammen geben ihren Beruf auf. Ein Runder Tisch hat sich zum Ziel gesetzt, ein Konzept für eine bessere Versorgung durch Hebammen zu erarbeiten. mehr

31. Dezember 2016

Interview mit Hebamme: „Weit über die Kräfte hinaus“

Julia Globisch, die letzte Hausgeburts-Hebamme der Region, hört auf – zumindest vorerst: Ein Gespräch über Sabbatjahr und Selbstbestimmung. mehr

21. September 2016

Hebammenschule Augsburg kooperiert mit Donauklinik

Hebammenschülerinnen der Zentralklinik Augsburg werden ab 1. Oktober 12 Wochen lang in der Neu-Ulmer Donauklinik ausgebildet. Grund für den neu geschlossenen Kooperationsvertrag: In Neu-Ulm ziehen Ärzte und Hebammen an einem Strang, um die Kaiserschnittrate zu senken – die natürliche Geburt ist im Fokus. mehr

02. September 2016

Landtagsabgeordnete Jutta Niemann: „Den Sonntag politikfrei halten“

Jutta Niemann hat das Direktmandat für die Grünen geholt. Die Landtagsabgeordnete will sich vor allem für Energiewende und Hebammen einsetzen. mehr

03. August 2016

Ehrung langjähriger Mitarbeiter am Zollernalb-Klinikum Balingen

Am Zollernalb-Klinikum in Balingen sind Mitarbeiter für 25-jährige Treue geehrt und einige von ihnen in den Ruhestand verabschiedet worden. mehr

02. August 2016

Auf die Finger geschaut: Die Nachwuchskraft

Marianne Barthle sorgt als Hebamme für Nachwuchs - in mehrerlei Hinsicht. Der Beruf wird nicht leichter, dennoch macht sie ihn mit großer Hingabe. mehr

30. Juli 2016

Früher verbrannt, heute verheizt: Eine Hebamme im Quellhof-Gespräch

Susanne Otter, die Vorsitzende des Kreis-Hebammenverbandes, war Sommergast beim kulinarisch-musikalischen Jahreszeitengespräch am Quellhof. mehr

Mehr Hebammen und neue Kurse

Das Haus der Familie in Reutlingen reagiert auf den Rückgang freiberuflich arbeitender Hebammen mit einer Ausweitung des Kursangebots für Schwangere. mehr

29. Juli 2016

Warum Ronny Schleupner weder Journalist noch Hebamme geworden ist

Doch lieber Küche als Redaktion: Heute vor zehn Jahren hat Ronny Schleupner, der einmal Journalist werden wollte, die Winzenweiler Stuben eröffnet. mehr

29. Juni 2016

Hebammen fordern Lösung gegen steigende Haftpflicht

Hebammen sehen sich von steigenden Haftpflichtprämien zunehmend in ihrer Existenz bedroht - sie fordern dauerhaft Abhilfe von der Politik. Der nach langem Streit erzielte höhere Ausgleich für freiberufliche Hebammen mit Geburtshilfe ist für den Deutschen mehr

25. Juni 2016

Bis Dezember gibt es keine freien Plätze bei der Betreuung am Wochenbett

Geburtshilfe: Hebammen aus dem Landkreis Schwäbisch Hall versuchen mit einem Zukunftsworkshop, dem akuten Notstand in ihrer unterbezahlten Branche zu begegnen. mehr

04. Juni 2016

Hebamme aus Island wird "Miss EM"

Island holt den Titel. Allerdings nicht auf dem Rasen, sondern auf dem Laufsteg: Die Hebamme Arna Ýr Jónsdóttir wird zur schönsten Frau der Fußball-Europameisterschaft gewählt. mehr

26. Mai 2016

Vom Kreißsaalpraktikum zur Geburtshelferin

Seit drei Jahren kann man an der DHBW Heidenheim Ge-sundheitswissenschaften studieren. Nora Loy absolviert parallel dazu eine Ausbildung zur Hebamme. mehr

14. Mai 2016

Illertisser Geburtenstation schließt vorläufig

In der Illertalklinik wird es von Dienstag an keine Geburten mehr geben. Die Hebammen der Belegstation haben außerordentlich gekündigt. mehr

13. Mai 2016

Hebammen der Geburtshilfe in Illertissen stellen Dienst ein

Die Geburtshilfe an der Illertalklinik muss ab kommenden Dienstag zumindest vorübergehend schließen. Grund ist, dass keine Hebammen mehr zur Verfügung stehen. Sie haben nach der Entscheidung des Kreistages gekündigt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo