Alles zu: hall

23. Oktober 2017

Hall hat das Kommando – Gmünd schießt die Tore

Normannia-Trainer Holger Traub beschrieb die Problematik mit einer Art Wundertüte aus Hall an diesem Tag. mehr

Batteriespeicher im Schiffscontainer

Die Haller Stadtwerke nehmen einen großen Batteriespeicher in Betrieb. Die 900.000 Euro teure Anlage soll das Stromnetz entlasten. mehr

Marc Reichert folgt auf Lisa Weiß

Die Mitglieder wählen den Commerzbank-Filialdirektor an die Spitze des „Schwäbisch Hall aktiv“-Vorstands. mehr

21. Oktober 2017

Verleihung des Comburg-Literaturstipendiums

Zum zehnten Mal haben die Landesakademie Comburg und die Stadt Schwäbisch Hall das Comburg-Literaturstipendium vergeben. Autor Tilman Rammstedt nimmt die Ehrung im Ratssaal entgegen. mehr

Liebeserklärung an eine Stadt

FWV-Stadtrat Hartmut Baumann erzählt beim Stadtrundgang vom alten Hall und erläutert, warum der Bau von mehr Hochhäusern gut wäre. mehr

20. Oktober 2017

„Wir brauchen breite Radwege“

Der Ingenieur Uwe Petry aus Darmstadt hat das neue Haller Radwegekonzept entwickelt: Bessere Verbindungen sorgen dafür, dass weniger Auto gefahren wird. mehr

Der Torso als Leitmotiv seiner Kunst

Die Sparkasse des Landkreises zeigt in Schwäbisch Hall 70 faszinierende Werke des Bildhauers und Malers Rudolf Kurz. Zur Vernissage erscheinen viele Künstler-Kollegen. mehr

Mix aus Jazz, Folk, Fusion und Weltmusik

Die Band Triosence tritt am 21. Oktober in der Haller Hospitalkirche auf. mehr

„Das wird Genuss pur“

Zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison fährt der SK Schwäbisch Hall zum Rekordmeister OSG Baden-Baden. Dort ist nicht nur das Ambiente exquisit. mehr

Ein zartes Pflänzchen

Die Sportfreunde Schwäbisch Hall fahren mit neuem Mut zur Normannia nach Gmünd. mehr

Afrikaner zu Gast: Was Hall von Namibia lernen könnte

Die Stadtverwaltung geht eine Klimapartnerschaft mit Okahandja in Namibia ein. Ziel: Fachwissen weitergeben und von positiven Beispielen lernen. mehr

19. Oktober 2017

Im Lebensrhythmus bleiben

Bei „Jetzt geht’s los“ können Senioren ihr musikalisches Talent entdecken. Wolfgang Bauer hat die Haller Musikschule im Januar 2017 gegründet. mehr

Katrin Heinritz: „Wir denken anders“

Die Frauen-Union Schwäbisch Hall blickt auf  das 40-jährige Bestehen zurück und ist unzufrieden, dass im Bundestag so wenige CDU-Frauen sitzen. mehr

Land arbeitet an Neukonzeption des Radwegenetzes

Landtagsabgeordneter Bullinger bekommt Auskunft vom Land zur Lage der Radwege im Landkreis. mehr

Stopp in Hall vor 104 Jahren

Auch die Haller Bahá’í-Gemeinde feiert den 200. Geburtstag des Religionsstifters. mehr

18. Oktober 2017

Mix aus Jazz, Folk, Fusion und Weltmusik

Die Band Triosence tritt am 21. Oktober in der Haller Hospitalkirche auf. mehr

5600 Leuchten ersetzt

Die Stadt Hall senkt den Strombedarf der Straßenbeleuchtung auf die Hälfte des bisherigen Verbrauchs. Bis 2019 sollen alle Lampen ersetzt sein. mehr

Tilman Rammstedt über das Leben auf der Comburg

Der Comburg-Stipendiat Tilman Rammstedt genießt seine Zeit in dem alten Gemäuer. Zum Schreiben geht er gerne in Haller Cafés. mehr

17. Oktober 2017

Freude am Leben „wie nirgendwo“

Abschied vom Sonnenhof: Gert Häberlein leitet nicht mehr das stationäre Wohnangebot. Er ist jetzt in Rente. mehr

Gaildorfs Herren I übernehmen die Tabellenspitze

Dem 9:6 bei der PSG Hall II lassen die Gaildorfer gegen ein 9:4 gegen den SC Michelbach/Wald folgen. mehr

Wie der Karneval nach Hall kam

Am 19. Oktober können Interessierte einen Blick hinter die Kulissen von „Hallia Venezia“ werfen. mehr

16. Oktober 2017

Lange Kunstnacht erstmals mit Graffiti und Grusel

Hall präsentiert sich am Samstagabend eindrucksvoll als Kulturmetropole. Die mehreren Tausend Besucher bekommen reichlich Neues geboten. mehr

Abkommen zu Klimaschutz unterzeichnet

Die Stadt Hall engagiert sich weiter in Namibia. Mit Okahandja wird eine Partnerschaftsurkunde unterzeichnet. mehr

Lange Kunstnacht erstmals mit Graffiti und Grusel

Hall präsentiert sich am Samstagabend eindrucksvoll als Kulturmetropole. Die mehreren Tausend Besucher bekommen reichlich Neues geboten. mehr

14. Oktober 2017

Wie Hall die Bauern das Fürchten lehrte

Laut einer Chronik kam die Reichsstadt Hall im Bauernkrieg ungeschoren davon, weil ihre Bürger nicht mit einer Kanone umgehen konnten. Fake News oder Wahrheit? mehr

13. Oktober 2017

Diak-Chefarzt „gehört zu den Besten im Land“

Das Focus-Magazin gibt Diak-Chefarzt Andreas Rempen in einer Ärzteliste zum vierten Mal in Folge eine Bestnote. mehr

12. Oktober 2017

„Entwicklung nicht bremsen“

Stillstand: Es wird vorerst keinen weiteren Ausbau der Hochschulen im Land geben. Das geht aus einer parlamentarischen Anfrage hervor. Was bedeutet das für den Campus Schwäbisch Hall? mehr

Langenburg siegt knapp

Tischtennis: Die Jugend-Bezirksmeisterschaften sind in der Crailsheimer Hirtenwiesenhalle ausgetragen worden. Die Spvgg Satteldorf wird Zweiter. mehr

Vom Häckselplatz zum Hundekot

Die Teilortsversammlung in Mittelrot stößt auf großes Interesse. Fichtenbergs Bürgermeister Roland Miola informiert über aktuelle Themen. mehr

11. Oktober 2017

Höchstertrag bei Zuckerrübenernte erwartet

Die Kampagne läuft seit dem 8. September und soll noch bis Ende Januar andauern. Karl Müller aus Schönenberg erwartet ein Spitzenergebnis mit bis zu 90 Tonnen je Hektar. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo