Alles zu: globe

06. Oktober 2017

Interview: Christian Doll zur Freilichtspielesaison

Christian Doll blickt auf seine erste Saison als Intendant der Haller Freilichtspiele zurück. 2018 wird erstmals ein Tanzmusical auf die Große Treppe gebracht. mehr

26. August 2017

Geschichte im Schnelldurchlauf

Rudolf Bühler lässt sich die Chance nicht entgehen, einer amerikanischen Reporterin zu erklären, was das Mohrenköpfle mit der Gentechnik zu tun hat. mehr

24. August 2017

„Vom ersten Schreck erholt“

Geschäftsführer Christian Leonard will das ehemalige Haller Globe-Theater in Berlin wieder aufbauen. Der GmbH fehlt aber ein Standort und die Finanzierung ist unklar. mehr

05. August 2017

Rückblick auf Besuch aus Worthington: Es geht um Freundschaft

Rückblick: Nach 22-stündiger Reise sind die 130 Gäste aus Worthington in der vergangenen Woche müde, aber glücklich wieder zuhause angekommen. mehr

23. Juni 2017

HT-Interview: „Leidenschaft gehört dazu“

Thomas Lützelberger sieht Kunst und Kultur als Ausgleich zum beruflichen Alltag. Der Sparkassenchef engagiert sich nun im Förderverein der Freilichtspiele. mehr

18. Mai 2017

„Ein besseres Omen kann es für die Freilichtspiele nicht geben“

Am 17. Mai wurde vor rund 50 Gästen symbolisch der Grundstein fürs Neue Globe auf dem Unterwöhrd gelegt. Im August 2018 soll Einweihung sein. mehr

27. April 2017

„Es gibt einen dramatischen finanziellen Engpass“

Das ehemalige Haller Globe-Theater soll in Berlin wieder aufgebaut werden. Dem Geschäftsführer fehlt aber das Geld, um letzte Teile in die Hauptstadt zu holen. mehr

21. April 2017

Laster transportieren Erde ab

Baustelle auf dem Unterwöhrd: Die Baugrube zum Theaterneubau wird Ende April gesichert. Das Neue Globe soll 2018 an die Freilichtspiele übergeben werden. mehr

11. April 2017

Nur eine Generalprobe

Im ersten Jahr unter Christian Doll gibt es bei den Haller Freilichtspielen nur eine Vorpremiere und keinen Theaterspaziergang. Viele Haller sind enttäuscht. mehr

10. April 2017

Die Biergartensaison startet

Auf dem Unterwöhrd kann wieder gegessen und getrunken werden. mehr

14. März 2017

Alte Zähne und Tonscherben auf dem Unterwöhrd gefunden

Landesdenkmalpflege lässt den Untergrund der künftigen Theater-Baustelle untersuchen. Funde verzögern den Bau wohl nicht. mehr

08. März 2017

Zuschuss fürs Neue Globe wächst um eine halbe Million

Finanzspritze: Gemeinderat stimmt Erhöhung fürs Theater auf dem Unterwöhrd zu. Die Entscheidung fällt mit 19 Ja-Stimmen und 15 Nein-Stimmen. mehr

„Das erzeugt Misstrauen“

Stellungnahme von Ludger Graf von Westerholt, Vorsitzender der CDU-Fraktion. mehr

20. August 2016

Zum Abschied vom Globe: Die ganze Welt ist eine Bühne

Zwischen “Shakespeare-Gasometer“ und “Kumpel aus Holz“: Die Zeit des Haller Globe-Theaters auf dem Unterwöhrd läuft ab – Gedanken und Erinnerungen. <i>Mit Bildergalerie.</i> mehr

24. Juni 2016

Theater-Neubau: Gemeinderat stimmt Planung zu und gibt Geld frei

Ab Herbst wird ein neues Theater auf dem Unterwöhrd gebaut. Hochbauamtsleiter Dieter Koch gibt den aktuellen Stand wieder. Kritik kommt vor allem von den Grünen. mehr

26. April 2016

Auf dem Weg zum neuen Theater und Abschied vom bestehenden Globe

In Hall wird ein neues Theater auf dem Unterwöhrd entstehen. Worauf kommt es an? Was wird aus dem Globe? Sprecher der Fraktionen antworten. mehr

08. März 2016

Aus fürs Haller Globe-Theater

Das bestehende Globe-Theater auf dem Unterwöhrd wird abgerissen, es wird an derselben Stelle ein Neubau entstehen, der in etwa die Größe des Holzrunds hat. mehr

Ehemaliger Freilichtspiele-Intendant Achim Plato wird 80 Jahre alt

Mehr als 35 Jahre lang hat Achim Plato die Freilichtspiele Hall geprägt. Nach der Saison 2003 nahm er Abschied vom Kocher und zog sich an die Elbe zurück: In seiner Heimatstadt Dresden feiert er am Dienstag seinen 80. Geburtstag. mehr

03. März 2016

Globe: OB und Fraktionssprecher diskutieren das Thema Bürgerentscheid

Die SPD-Fraktion will die Bürger entscheiden lassen, ob ein Theater-Neubau auf dem Unterwöhrd verwirklicht werden soll. Pelgrim argumentiert dagegen. Die Fraktionen positionieren sich im Ausschuss. mehr

03. Februar 2016

Globe-Diskussion: Bauexperten empfehlen Entwurf aus dem Hochbauamt

Der Fachbeirat hat am Montagabend sein Votum im Bau- und Planungsausschuss bekannt gegeben: auf der Grundlage des Entwurfs aus dem Hochbauamt weiterarbeiten. Fraktionen haben noch Beratungsbedarf. mehr

23. Oktober 2015

Es geht ums Globe und ums Geld

Nächste Woche stehen gleich zwei Gemeinderatssitzungen in Hall an. Der Doppelhaushalt wird eingebracht, übers Globe-Theater und den Weilertunnel debattiert. Es zeichnen sich im Vorfeld Kontroversen ab. mehr

21. Oktober 2015

Diskussion: Fraktionen und OB nehmen Stellung zu Impulsen der Architekten

Architekten haben Impulse zur Diskussion um die Zukunft der zweiten Spielstätte gegeben. Wie sehen die Fraktionsvorsitzenden und der Oberbürgermeister die Ideen? Was wird daraus? Wie geht's nun weiter? mehr

08. August 2015

Im Globe-Theater beginnt bereits der Endspurt

Die Haller Freilicht-Theatersaison neigt sich dem Ende zu. Im Globe-Theater auf dem Unterwöhrd stehen nur noch vier Vorstellungen an. mehr

24. Juli 2015

Im Teatro Olimpico in Vicenza: Anregungen für die Theaterdiskussion in Hall

In Vicenza, der wunderbaren Palladio-Stadt unweit von Venedig, überfiel mich die Diskussion um das Haller Globe-Theater. Nach Vicenza kommen Besucher aus aller Welt, um ein Odeion zu besichtigen, das Teatro Olimpico, das der Architekt Andrea Palladio in seinem Todesjahr 1580 entwarf. mehr

03. Juli 2015

Globe-Diskussion: Gemeinderat stimmt für Ideensuche zur zweiten Spielstätte

Nächster Schritt in Richtung Erhalt des Globe oder Bau eines neuen Theaters: Die Haller Gruppe der Architektenkammer macht sich Gedanken und legt Entwürfe vor. Danach prüft ein neutraler Gutacher. mehr

06. Juni 2015

Blick ins Stadtarchiv: Wie sich auf dem Unterwöhrd ein Kurbetrieb entwickelt hat

Kampfgericht, Maschinen und Holz für Salzgewinnung, Solebäder, Globe Theater: Die Nutzungsarten auf dem Unterwöhrd haben sich im Laufe der Zeit gewandelt - ein kurzer historischer Abriss. mehr

05. Juni 2015

Diskussion um neues Theater: "Es ist Zeit für einen Neuanfang"

Eine Gruppe Haller Architekten mischt nun in der aktuellen Diskussion um ein neues Theater mit. Sie sehen das Globe Theater schlecht geredet und machen deutlich, dass es modernisiert werden könne. mehr

28. März 2013

SWR-Quiz hilft Diak-Altenhilfe

Wenn am Montag in der SWR-Sendung "Meister des Alltags" zwei Rateteams gegeneinander antreten, werden die Clowns der Diak-Altenhilfe die Daumen drücken. Denn zwei Promis spielen für sie. mehr

20. März 2013

Auslastung des Neu-Ulmer Setra-Werks sicher - Stellenabbau fast umgesetzt

Die Setra-Omnibusbauer sind gut ins neue Jahr gestartet. Der Standort in Neu-Ulm ist ausgelastet. Die neue Topclass läuft 2013 an. Der Stellenabbau im Rahmen eines Sparprogramms ist zu zwei Dritteln umgesetzt. mehr

14. März 2013

Wolfgang Hänle verlässt Evobus in Richtung Brasilien

Setra-Mann Wolfgang Hänle übernimmt eine neue Aufgabe für den Daimler-Konzern in Brasilien. Sein Nachfolger Holger Steindorf kommt im Juni. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo