Alles zu: geschichte

12. Dezember 2017

Die Stunde Null in Albershausen

Wie Albershausen das Kriegsende und die Zeit davor und danach erlebte, hat Ortschronist Erich Hänßler in seinem jüngsten Buch festgehalten. mehr

Klangschöner Gesang

Kunstvoller A-Cappella-Gesang in komplementären Weihnachtsgeschichten beim Weihnachtskonzert des Göppinger Kammerchors in der Oberhofenkirche. Martin Böhm brilliert an der Orgel. mehr

11. Dezember 2017

Haus der Geschichte-

Neue Dauerausstellung im Haus der Geschichte

Migration, Globalisierung und internationaler Terrorismus: Wie verändern diese Entwicklungen den Alltag in Deutschland? mehr

Odeon-Bescherung vom Feinsten

Unaufdringlich, bewegend-humorig gestaltete sich die Lesung von Günther Maria Halmers Weihnachtsgeschichten, perfekt umrahmt von Gerald Buß am Flügel. mehr

10. Dezember 2017

Variationen des Fremdseins

Nach 20 Jahren geht das Melchinger Lindenhoftheater wieder mit Franz Schubert, Peter Härtling und dem Engel der Geschichte auf Winterreise. mehr

09. Dezember 2017

Bundesnachrichtendienst-

Historiker: BND hat Krisen im Kalten Krieg „verschlafen“

Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat sich nach Einschätzung von Forschern im Kalten Krieg in weiten Teilen als unfähig erwiesen. mehr

Die Unschärfe der Familiengeschichte

Fotobücher, Sammelsurien, Opas Taschenuhr, Feldpostbriefe und altes Geld: Jede Familie ist ein Archiv, in dem Dinge aufbewahrt werden – und wo Unliebsames aussortiert wird. mehr

08. Dezember 2017

Konstanz feiert 2018 das letzte Jahr des Konziljubiläums

Unter dem Motto „Jahr der Kultur“ startet die Stadt Konstanz von Januar an in das letzte Jahr ihres Konziljubiläums. mehr

06. Dezember 2017

Nobelpreismedaille-

Theodor Mommsens Nobelpreismedaille: Versteigerung abgesagt

Nach einem Einwand des Deutschen Literaturarchivs hat ein US-Auktionshaus die Versteigerung einer angeblichen Nobelpreismedaille von Theodor Mommsen abgesagt. mehr

05. Dezember 2017

Rumäniens Ex-Monarch Michael I.-

Rumäniens Ex-König gestorben

Rumäniens Ex-König Michael I. aus dem Hause Hohenzollern-Sigmaringen ist am Dienstag im Alter von 96 Jahren in der Schweiz gestorben. mehr

Die Geschichte von Peter Pan auf der Bühne

Am Samstag war Premiere, an diesem Wochenende folgen weitere Vorstellungen: Die Besigheimer Studiobühne hat das Kinderstück „Peter Pan“ auf die Bühne gebracht. mehr

Ihre Erinnerung ist schon Geschichte

Im Stadtteilbüro Betzenriedstraße 75 fand ein gutes Dutzend Anwohner der Oststadt und des Betzenried eine Heimstatt für ihre Erinnerungen, gründeten 2015 ihre Werkstatt für Geschichte ihres Stadtteils. mehr

03. Dezember 2017

Kopf einer Sphinx-Requisite-

Archäologen graben Kopf einer „Sphinx“ am Strand aus

Fast hundert Jahre nach den Dreharbeiten von Cecil B. DeMilles Stummfilm „Die zehn Gebote“ (1923) haben Archäologen an einem Strand in Kalifornien ... mehr

02. Dezember 2017

Kunst: In Zürich gibt es ein Fundbüro für Immaterielles

Für die großen Verluste im Leben gibt es keine Adresse. Doch wer seine Hoffnung oder Lebensfreude vermisst, kann dies im Fundbüro für Immaterielles zu Protokoll geben. mehr

5000 Meter Akten

Mainhardter besichtigen das Hohenlohe-Zentralarchiv in Neuenstein. mehr

Blutige Taten in früheren Zeiten

Jan Wiechert kommt am Donnerstag, 7. Dezember, um 19 Uhr zu einer Lesung aus seinem True-Crime-Band „Böse alte Zeit“ ins Forum  des HOHENLOHER TAGBLATTS. mehr

30. November 2017

Jörg Schleyer-

Schleyers Sohn kann Ex-Terroristin nicht vergeben

Jörg Schleyer, jüngster Sohn des vor 40 Jahren von der RAF ermordeten Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer, kann der Ex-Terroristin Silke Maier-Witt ... mehr

Gut sortierter Rückblick in die Entwicklung von Roggenburg

Die ersten beiden Ausgaben des Sammelbandes „Roggaburger Gschichtsblättla“ waren rasch vergriffen. Nun gibt es einen dritten Band. mehr

29. November 2017

Kunstwerk für neues Jüdisches Museum-

Israelischer Künstler schafft Baum-Skulptur

Eine elf Meter hohe Baum-Skulptur des israelischen Künstlers Ariel Schlesinger soll künftig vor dem Neubau des Jüdischen Museums in Frankfurt am Main ein ... mehr

Liebe lässt die Puppen tanzen

Michael Weiger und Karina Sieling stellen mit der Musik Rossinis ein vergnügliches Erzähl-Ballett zusammen. mehr

28. November 2017

Grab von Hanns Martin Schleyer-

RAF-Terroristin bittet Schleyers Sohn um Verzeihung

40 Jahre nach der Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer hat eine frühere RAF-Terroristin die Angehörigen um Verzeihung gebeten. mehr

Silke Maier-Witt-

RAF-Terroristin bittet Schleyers Sohn um Verzeihung

40 Jahre nach der Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer hat eine frühere RAF-Terroristin die Angehörigen um Verzeihung gebeten. mehr

27. November 2017

Ausstellung "Die Päpste"-

Mannheimer Päpste-Ausstellung lockt fast 70 000 Besucher

Die Mannheimer Päpste-Ausstellung mit Leihgaben aus dem Vatikan hat fast 70 000 Besucher angezogen. Die Schau in den Reiss-Engelhorn-Museen hatte im Mai ... mehr

Ausgezeichneter Kirchenhistoriker

Prof. Immo Eberl ist zum außerordentlichen Mitglied der Bayerischen Benediktiner-Akademie ernannt worden. mehr

25. November 2017

„Begriff der Heimat mit Leben gefüllt“

Der Geislinger Heimatforscher Karlfriedrich Gruber ist für sein Werk zur Hiltenburg ausgezeichnet worden. mehr

Seltsame Namen

Grüß Gott – die tägliche Kolumne in der Bietigheimer, Sachsenheimer, Bönnigheimer Zeitung. mehr

24. November 2017

Fidel-

Gedenken auf Kuba: Ein Jahr ohne Fidel Castro

Kein Denkmal erinnert an den berühmtesten Sohn Kubas. Keine Straße und kein Platz auf der sozialistischen Karibikinsel ist nach dem „Comandante en jefe“ ... mehr

22. November 2017

Muhterem Aras-

Land will Geld für Gedenkstätten aufstocken

Die 70 Gedenkstätten in Baden-Württemberg sollen in den nächsten zwei Jahren mehr Fördermittel als bisher vom Land erhalten. mehr

Jüdische Geschichte bewahren

Altenstadt wird Gründungsmitglied sein in dem Verein „Netzwerk Jüdische Geschichte und Kultur in Bayerisch-Schwaben. mehr

In Geschichte ganz groß

Federico Cassarà, Abiturient am Alfred-Amann-Gymnasium setzte sich beim Geschichtswettbewerb  von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gegen 5000 Konkurrenten durch. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo