Alles zu: gemeinschaftsunterkunft

05. Juli 2016

Musikerfrühstück und noch viel mehr

Zu einer interkulturellen Begegnung mit internationalen Köstlichkeiten und einem Musikerfrühstück lädt am Sonntag die Stadt Gammertingen ein. mehr

Keine neuen Unterkünfte für Flüchtlinge

Die Stadt Eislingen sieht derzeit keinen Bedarf, weitere Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge zu planen. mehr

28. Juni 2016

Streit in Gemeinschaftsunterkunft

Wegen eines Streits in einer Gemeinschaftsunterkunft in Neu-Ulm musste in der Nacht auf Montag die Polizei anrücken. mehr

22. Juni 2016

Pilotprojekt: Freies W-Lan für Flüchtlinge

Freies W-Lan in Asylbewerberheimen? Drei Rotary Clubs, der Lions-Club, das Landratsamt und die Freifunker Göppingen machten's möglich. mehr

17. Juni 2016

Neue Flüchtlingsunterkunft in Lonsee bezugsfertig

Die neue Flüchtlingsunterkunft des Landkreises in der Gemeinde Lonsee steht vor ihrer Fertigstellung. Anfang Juli können dort bis zu 58 Asylbewerber unterkommen. mehr

14. Juni 2016

Langenau baut neue Asylunterkunft neben der alten

Rund 2,2 Millionen Euro kostet ein neues Asylheim in der Riedheimer Straße. Der Langenauer Gemeinderat hat jetzt den Bauauftrag vergeben. mehr

07. Juni 2016

"Eber-Camp" wird geräumt

Die Pufferunterkunft für Flüchtlinge im Ebersbacher Gewerbegebiet Strut wird bis Ende Juni geräumt. mehr

27. Mai 2016

Mit Bratpfanne zugeschlagen

Ein 19-Jähriger hat einem anderen Mann in einer Gemeinschaftsunterkunft mit einer Pfanne auf den Kopf geschlagen. Der Verletzte musste ins Krankenhaus. Warum es soweit gekommen ist? mehr

21. Mai 2016

Regierungspräsident besucht Ehingen

Am kommenden Dienstag, 24. Mai, besucht Regierungspräsident Dr. Jörg Schmidt den Alb-Donau-Kreis. Begleitet wird er von Landrat Heinz Seiffert und dem stellvertretenden Landrat Heiner Scheffold. mehr

18. Mai 2016

Asylunterkunft in Westerheim geplant

In Westerheim soll eine Gemeinschaftsunterkunft für bis zu 140 Asylbewerber entstehen. Ein entsprechendes Baugesuch ist eingereicht worden. mehr

17. Mai 2016

Herbrechtingen versichert Flüchtlinge gegen Haftpflicht

Die Stadt Herbrechtingen schließt für Flüchtlinge, deren Asylverfahren noch läuft, oder die sich noch in einer Gemeinschaftsunterkunft befinden, eine Haftpflichtversicherung ab. mehr

13. Mai 2016

Der erste Schritt ist getan

17 Migranten haben nach 320 Unterrichtsstunden einen Deutschkurs absolviert. Sie leben erst seit wenigen Monaten in Deutschland. mehr

12. Mai 2016

In der Aviona fliegen die Matratzen

Im Juli soll es so weit sein: Das Hechinger Aviona-Heim für Asylbewerber wird abgerissen. Tag für Tag leert sich die Gemeinschaftsunterkunft mehr. mehr

03. Mai 2016

160 Flüchtlinge danken mit Fest

160 Asylbewerber aus Amstetten laden am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) ab 14 Uhr zu einem Fest in der Amstetter Gemeinschaftsunterkunft Benzwang ein, in der sie derzeit wohnen. Sie wollen der Gemeinde und Regierungsvertretern für die Unterstützung in der vergangenen Zeit danken. mehr

26. April 2016

Streit zwischen Bewohner eskaliert

Am Montagabend kam es in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Zeppelinstraße zu einem Streit unter den Bewohnern, dabei wurde ein Frau verletzt. mehr

25. April 2016

Trotz sinkender Flüchtlingszahlen: Notquartiere bleiben vorerst

Trotz sinkender Flüchtlingszahl im Landkreis bleibt die Notunterkunft in Crailsheim ("Sorglos") vorerst bestehen. Und die EDT-Halle wird wohl belegt. mehr

21. April 2016

Mehr Wohnraum für Flüchtlinge

Die Verwaltung des Rems-Murr-Kreises zieht eine Zwischenbilanz zur Flüchtlingsaufnahme. 5300 Menschen seien in 29 Gemeinden untergebracht worden. mehr

20. April 2016

Dornstadt zeigt sich aufnahmebereit

Wohnungen für etwa 100 Asylbewerber muss die Gemeinde Dornstadt in diesem Jahr zur Verfügung stellen. Gleichzeitig sollen Voraussetzungen für die Integration der Zuzügler geschaffen werden. mehr

18. April 2016

Sozialbetreuerin für Geislinger Flüchtlinge

Sema Celik ist seit Mitte April mit zuständig für die Betreuung der Geislinger Asylbewerber. Die neue Sozialbetreuerin übernimmt von Hans-Joachim Schiek die Gemeinschaftsunterkünfte in der Bleich-, der Schul- und der Dammstraße sowie in der Hohenstaufen- und der Neuwiesenstraße. mehr

08. April 2016

Polizei muss bei Flüchtlingen Schlichten

Zweimal hat die Polizei Streit unter Asylbewerbern in Regglisweiler schlichten müssen. Am Sonntag beruhigten zahlreiche Beamte die erhitzten Gemüter. mehr

02. April 2016

Zweite Gemeinschaftsunterkunft in Regglisweiler

Eine zweite Gemeinschaftsunterkunft für Regglisweiler steht so gut wie fest: In der Ziegelstraße sollen weitere 20 Asylbewerber unterkommen. Das Haus wurde dem Landratsamt angeboten. mehr

31. März 2016

Randale in Wohnheim

Mehrfach schlichtend eingreifen musste die Neu-Ulmer Polizei am Ostermontag in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in der Ringstraße. So war den Beamten zunächst berichtet worden, dass etwa 20 in der Unterkunft wohnende Personen Gegenstände und Betten durch die Gegend werfen. mehr

29. März 2016

Randale in Asylbewerberunterkunft

In der Asylbewerberunterkunft in der Ringstraße haben mehrere Personen randaliert. Die Polizei nahm zwei Bewohner in Gewahrsam. mehr

Ja zu Flüchtlingsbeauftragten

Im November 2015 versagte der Gemeinderat der Stadtverwaltung Riedlingen trotz eines hohen Personalkostenzuschusses noch einen Flüchtlingsbeauftragten. Jetzt bewilligte er die Stelle. mehr

26. März 2016

Nur wenig Vorbehalte

Die Vorbehalte, mit denen viele Flüchtlinge in Deutschland zu kämpfen haben, scheinen im kleinen Ratshausen kaum vorhanden zu sein. Bei einer Infoveranstaltung zeigten sich jetzt viele Einwohner offen. mehr

24. März 2016

So gesehen · SOZIALER WOHNUNGSBAU: Die Zweifel der Stadträte

Kein Problem" hatte Bürgermeister Michael Schrenk nach eigenem Bekunden am Montag damit, dass ihn Stadtrat Uwe Wohlfahrt (FWV) um die kompletten Ausschreibungsunterlagen für den "Neubau einer Gemeinschaftsunterkunft in der Achalmstraße" bat. mehr

19. März 2016

Landkreis liefert erste Antworten

In Besigheim laufen die Vorbereitungen für die Ankunft weiterer Flüchtlinge auf Hochtouren. Am Donnerstag brachte Bürgermeister Steffen Bühler den Freundeskreis Asyl auf den aktuellen Stand. mehr

16. März 2016

Erste Flüchtlinge ziehen im Nassachtal ein

Die Gemeinschaftsunterkunft in Uhingen-Nassachmühle wird am Mittwoch erstmals mit 20 Asylbewerbern belegt. Darüber informierte das Landratsamt in einer Pressemitteilung. mehr

12. März 2016

Unterkunft wird mit Containern aufgestockt

Etwa 120 Flüchtlinge und Asylsuchende hat der Alb-Donau-Kreis in einer ehemaligen Sportschule in Erbach untergebracht. Derzeit prüfe die Kreisbehörde, die Gemeinschaftsunterkunft um Container für 30 Personen aufzustocken. mehr

11. März 2016

Asyl in leer stehendem Lokal

Ein Investor will die leer stehende Gaststätte Sonnenbühl in Bad Ditzenbach zur Unterkunft für bis zu 29 Asylbewerber umbauen und dann dem Landkreis vermieten. Der Gemeinderat ist einverstanden. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo