Alles zu: gemeindeverwaltung

04. Dezember 2017

Hunderte kommen zum Oberstadioner Weihnachtsmarkt

Viele Gäste strömen nach Oberstadion zum Weihnachtsmarkt. mehr

01. Dezember 2017

Rechberghäuser Weihnachtsmarkt: Adventszauber beginnt

Am Wochenende wird in Rechberghausen die Vorweihnachtszeit eingeläutet: Viele Stände, Angebote, Auftritte und Aktionen runden den Weihnachtsmarkt ab. mehr

28. November 2017

Lauterach baut neuen Hochbehälter

Die Gemeinde Lauterach strukturiert die Wasserversorgung neu. Deshalb wird die Wasserversorgungsleitung von Lauterach nach Neuburg erneuert. mehr

Standort gesucht für den besten Ausblick

Die Kispelgemeinde St. Johann sucht den besten Standort, um sich im Internet der Welt zu präsentieren. mehr

24. November 2017

Bedarf dank neuer Gruppe gedeckt

Die Gemeinde Dornstadt behält den Kindergarten Schmiedstraße in Reserve. mehr

23. November 2017

Bürgermeisterwahl in Wangen: Ein Satz mit viel Bedeutung

Daniel Frey bewirbt sich wieder als Bürgermeister in Wangen. Doch der Hinweis darauf fehlt in der Stellenausschreibung. Ein politisches Signal? mehr

22. November 2017

Bauanträge in Oberroter Mitte: Das Hirschareal verändert sich

Die Oberroter Ratsmitglieder haben jetzt zwei Bauanträge für das brach liegende Gelände in der Ortsmitte auf dem Tisch. mehr

16. November 2017

Viel Zustimmung für private Security

Die Gemeinde Löchgau will auch nächstes Jahr auf Prävention bei Ruhestörungen setzen. mehr

15. November 2017

Zielgruppe in Erligheim nicht erreicht

Zu einem Informationsabend für Wohungseigentümer, die an Flüchtlinge vermieten wollen, kam kein einziger Vermieter. mehr

14. November 2017

Einheitliche Ortseingänge für St. Johann

Der St. Johanner Rat hat sich auf neue Ortseingangsschilder geeinigt. Auf Ihnen sollen Vereine werben dürfen. mehr

10. November 2017

Ein Kunstrasen soll’s richten

Grob geschätzt könnte der TV Deggingen für 500.000 Euro einen Kunstrasenplatz erhalten? Darüber diskutieren die Gemeinderäte. mehr

07. November 2017

Wäschenbeuren kündigt Kontrollen mit Bußgeld an

Immer wieder werden die Gehwege der Schulstraße zugeparkt. Die Gemeinde zieht nun Konsequenzen. mehr

Ruhestörungen haben ein Ende

Nach dem ersten Testjahr will die Gemeindeverwaltung Löchgau den Vertrag mit einem privaten Sicherheitsdienst um eine weitere Saison verlängern. mehr

02. November 2017

Kuchen investiert kräftig

Bis zum Jahr 2021 will die Gemeinde Kuchen drei Millionen Euro in Straßen, Kanäle und die Sanierung des Kunstrasenplatzes stecken. mehr

28. Oktober 2017

Barrierefrei in die Zukunft

Die Gemeinde Römerstein veranstaltete am Mittwoch ihren Altennachmittag. Zahlreiche Senioren nahmen das Angebot gerne an. mehr

21. Oktober 2017

Ortskern von Merklingen wird saniert

Merklingen saniert bis 2019 Abschnitte entlang der Hauptstraße: Pflasterbelag anstelle von Asphalt ist vorgesehen. mehr

Mehr Ruhe für Kuchens B10-Anwohner?

Täglich sind etwa 22.000 Fahrzeuge auf der B10 in Kuchen unterwegs. Ein Lärmaktionsplan sieht nun vor, die Anwohner durch Flüsterasphalt vor dem Verkehrslärm zu schützen. mehr

20. Oktober 2017

Merklinger Ortskern wird saniert

Merklingen saniert bis 2019 Abschnitte entlang der Hauptstraße: Pflasterbelag anstelle von Asphalt ist vorgesehen. mehr

Die Welle ebbt doch nicht ab

Die Gemeinde muss im nächsten Jahr weitere 40 Flüchtlinge zur Anschlussunterbringung aufnehmen. Der Gemeinderat hat beschlossen, ein weiteres Gebäude zu bauen. mehr

Finanzlage in Wäschenbeuren: Gut gepolstert in die Zukunft

Wäschenbeurens Gemeindeverwaltung zeigt sich zufrieden mit der Jahresrechnung. Die Finanzlage entwickle sich positiv. mehr

19. Oktober 2017

Altlasten-Streit um Pflegeheim in Ballendorf

Der Investor des neuen Pflegeheims beschuldigt auf dem Richtfest in Ballendorf die Gemeinde, ihn über Schadstoffe im Boden im Unklaren gelassen zu haben. mehr

Spielplatz Altheim Alb: Gerät wird saniert

Witterung beschädigt Holz auf Spielplatz in Altheim/Alb. mehr

Es geht um eine hohe sechsstellige Summe

Ende des Jahres tritt die Gemeinde Schnelldorf aus dem Zweckverband Interfranken aus, das ist beschlossene Sache. Jetzt stehen finanzielle Forderungen im Raum. mehr

18. Oktober 2017

Kinderbetreuung kostet mehr Geld

Die Gebühren für die Kinderbetreuung in Kuchen steigen zum 1. Januar 2018. Dennoch zahlen Eltern weniger als in den Nachbargemeinden. mehr

17. Oktober 2017

Steige zwischen Hülben und Dettingen ab Montag gesperrt

Die direkte Verbindung von Dettingen nach Hülben ist eine Woche lang nicht befahrbar. mehr

16. Oktober 2017

Auch die kleinen Teilorte sollen ans schnelle Netz

Bürgermeister Roland Miola freut sich über das rege Interesse an den Teilortsversammlungen. mehr

14. Oktober 2017

Wo geht’s für Birenbach hin?

Wo und wie will sich die Gemeinde zukünftg entwickeln? In dieser Grundsatzfrage will Birenbach mit einer Untersuchung weiterkommen. mehr

12. Oktober 2017

Vom Häckselplatz zum Hundekot

Die Teilortsversammlung in Mittelrot stößt auf großes Interesse. Fichtenbergs Bürgermeister Roland Miola informiert über aktuelle Themen. mehr

Rechberghäuser Kompostplatz: Kritik an Kommunikation des AWB

Mit der Schließung des Rechberghäuser Kompostplatzes geht auch Kritik an der AWB einher: Man sei zu spät informiert worden, klagen die Bürgermeister der betroffenen Gemeinden. mehr

06. Oktober 2017

Milanhorste in Hülle und Fülle

Öffentlich wurden die Planungsabsichten des Regionalverbands im Februar 2014: Südlich von Geisingen, so die Planungsabsicht damals, wurde im Bereich „Muttenbühl“ einer von insgesamt 41 Suchräumen für großflächige Windparks ausgewiesen. Im Rahmen der daraufhin von der Gemeindeverwaltung vorgenommenen Beteiligung der Bürger wurde sehr schnell klar, dass dieser Bereich keine Akzeptanz in der Bevölkerung findet. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo