Alles zu: fenster

13. Dezember 2017

Behinderter fällt acht Meter tief: Geldbuße für Mitarbeiter

Ein 17-Jähriger stürzt aus einem Fenster des Haller Sonnenhofs. Die Mutter erhebt schwere Vorwürfe. Die Staatsanwaltschaft stellt das Verfahren ein. mehr

09. Dezember 2017

Einbrecher suchen im ganzen Haus nach Beute

Wieder sind Einbrecher in ein Wohnhaus eingestiegen, diesmal in Ebersbach. Die Polizei gibt Tipps. mehr

Das digitale Klassenzimmer

Wärmegedämmt, modernisiert und mit neuer Logistik präsentiert sich die Grundschule in Hattenhofen. Auch pädagogisch gibt es neue Akzente. mehr

08. Dezember 2017

Mann fällt acht Meter tief: Geldbuße für Mitarbeiter

Ein 17-Jähriger stürzt aus einem Fenster des Haller Sonnenhofs. Die Mutter erhebt schwere Vorwürfe. mehr

Fenster der Besinnung

In der Gemeinde Michelfeld erlebte der lebendige Adventskalender am Rathaus seine Premiere. mehr

07. Dezember 2017

Ziel: Weg von fossilen Brennstoffen

Seit einigen Jahren berät im Auftrag der Energie-Agentur-Ulm der Architekt Andreas Beerbalk Bürger in Sachen Energieeinsparung, Technik und Fördermöglichkeiten. mehr

06. Dezember 2017

Hausbesitzer stört Einbrecher

Weil der Bewohner nach Hause kam, mussten unbekannte Einbrecher in Langenau ohne Beute fliehen. Sie waren am Dienstag in ein Haus in der Keplerstraße eingebrochen. mehr

05. Dezember 2017

Gegen geparktes Auto geschleudert

Um zwei Verkehrsunfälle geht es diesmal im Polizeibericht. mehr

04. Dezember 2017

Wie geht’s denn jetzt weiter?

Rektor Lothar Richter hat sich im Betzinger Bezirksgemeinderat über die Sanierung der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule beschwert. mehr

Bambi kommt zum Vorschein

Vergangenes Jahr war die längst mögliche Adventszeit. Dieses Jahr ist die kürzest mögliche Adventszeit. Das bedeutet, dass 2016 am Gomadinger Adventskalender im Rathaus 28 Fenster vom 1. Advent bis zum Heiligen Abend geöffnet wurden. Heuer sind es nur 22, informierte Bürgermeister Klemens Betz die knapp 150 Besucher, die am Sonntagabend bei leichtem Schneefall vor dem Verwaltungsgebäude standen. mehr

01. Dezember 2017

Jedes Adventsfenster hat seine ganz eigene Botschaft

Das katholische Gemeindezentrum in Bisingen wird wieder zum großen Adventskalender. Jeden Tag um 17 Uhr wird etwas Neues beleuchtet. mehr

29. November 2017

Kaum Lösungen gegen Energieverbrauch

Für die Flüchtlingsunterbringung werden zusätzliche Gelder benötigt. Die Stadträte prangern vor allem das Heizverhalten der Geflüchteten an. mehr

Der Fenstermarkt wächst weiter

Die Branche blickt auf der Mitgliederversammlung optimistisch in die Zukunft. mehr

26. November 2017

Hausbesitzer schaut fern, Einbrecher sucht Beute

Während ein Hausbesitzer Fernsehen schaute, suchte ein Einbrecher nach Beute. mehr

22. November 2017

Drei Fälle: Polizei sucht Zeugen

Zwischen Samstag und Dienstag gab es in Rosengarten zwei Einbrüche. Ein weiterer Täter scheiterte. mehr

Untermünkheim tritt kommunalem Energieeffizienznetzwerk bei

Gemeinderat entscheidet, dass sich Untermünkheim als erste Kommune im Landkreis Schwäbisch Hall mit dem kommunalen Energiemanagement beschäftigt. mehr

21. November 2017

Zwei Einbrüche und ein Einbruchsversuch

Die Polizei sucht die Täter mehrerer Einbrüche und eines Einbruchsversuchs. Eingebrochen wurde im Schollenäcker und in der Ziegelmühle. mehr

Zinnladen, Landtechnik und die Burg Klingenfels

Beim Puppenstuben-Rundweg in Ilshofen erinnern sich Betrachter an frühere Zeiten. mehr

16. November 2017

Diebe brechen in Schule ein

In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte in eine Schule in Uhingen ein. Sie hebelten laut Polizeibericht ein Fenster an einer Schule in der Schulstraße auf. mehr

14. November 2017

In Haus, Hütte und Schule eingebrochen

Die Polizei sucht Einbrecher, die in Weißenhorn und Bellenberg am Werk waren. mehr

07. November 2017

Ein Bahnhof wird neu geboren

In sechs bis zwölf Monaten soll der Bahnhof in Eckartshausen wieder so aussehen, wie vor 150 Jahren und dabei modernste Wohnstandards erfüllen. Dafür wird Detailarbeit geleistet. mehr

02. November 2017

Diebe stehlen alle Computer dreier Ulmer Firmen

Die Computer dreier Ulmer Firmen haben Unbekannte am Wochenende gestohlen. Den Sachschaden schätzen die Firmen und die Polizei auf mehrere Zehntausend Euro. mehr

Mit einfachen Mitteln wird saniert

Im Jahr 1534 wurde die Alte Kelter in Kirchheim erbaut, in dem Jahr, als der württembergische Herzog Ulrich gegen die Habsburger in der Schlacht von Lauffen erfolgreich war. Das Gebäude soll saniert werden. mehr

30. Oktober 2017

500 Jahre Reformation - Ulmer Wappen in der Schlosskirche Wittenberg

200 Städte sind auf der „Landkarte des Protestantismus“: Die Fenster wurden jetzt zum Reformationsjubiläum renoviert und an ihre ursprünglichen Plätze versetzt. mehr

28. Oktober 2017

Leistung zum Anfassen

Weil er traditionelle Werte mit moderner Leistung verbindet, ist der Fachbetrieb Baierlein bereits in zweiter Generation im Fensterbau erfolgreich. mehr

26. Oktober 2017

Bekommt Winzingen eine neue Schule?

Entwürfe für die Sanierung und den Umbau der Grundschule Winzingen wurden jetzt dem Gemeinderat vorgestellt. Zum Vergleich gab es auch Pläne für einen Neubau zu sehen. mehr

21. Oktober 2017

Tobias Gugler ist Kammersieger

Tobis Gugler aus Illerrieden-Wangen ist Kammersieger der Glaser im großen Bezirk der Handwerkkammer Ulm. Der 19-Jährige arbeitet bei der Dietenheimer Firma Semler. mehr

20. Oktober 2017

Mehr als 40 Einbrüche aufgeklärt

Einen herausragenden Ermittlungserfolg bei der Bekämpfung der Eigentumskriminalität verzeichnet die Polizei derzeit im Raum Reutlingen. mehr

Einbrecher machen Albershausen unsicher

Einbrecher sind in der Nacht zum Freitag in zwei Gebäude in Albershausen eingedrungen. mehr

18. Oktober 2017

Malerei von Ernst Lutz in Adelberg

Neun Jahre nach seinem Tod belebt eine Ausstellung in der Adelberger Klostervilla die Erinnerung an den großartigen Maler Ernst Lutz. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo