Alles zu: fachausschuss

10. November 2017

SSV Ulm: Neue Umkleiden in der Au – Duschen für drei Millionen Euro

Die Genehmigung des Bauvorhabens von SSV 46 und SSV Fußball am Gänswieseweg werfen weitere Fragen der städtischen Sportförderung auf. mehr

10. Oktober 2017

Posse um’s Kopiergeld an Neu-Ulmer Schulen

Müssen die Neu-Ulmer Eltern für ihre Schulkinder weiter Kopiergeld bezahlen? Das wird am Dienstag im Fachausschuss entschieden. mehr

29. Juni 2017

Göttliches Chaos und Zuversicht

Das Evangelische Jugendwerk Bad Urach - Münsingen erarbeitet in Mehrstetten neue Strukturen. mehr

02. Juni 2017

Teilhabebericht: Alles Aktuelle zu Flüchtlingen in Ulm

Wie viele Menschen suchen noch Zuflucht in Ulm? Woher kommen sie? Lernen sie Deutsch? Wie steht es um Unterstützung und Integration? Das steht im aktuellen Teilhabebericht der Stadt. mehr

28. April 2017

Pflegestützpunkt bekommt mehr Stellen

Der Pflegestützpunkt kann die vielen Anfragen nicht mehr bewältigen. Der Fachausschuss für Bildung und Soziales hat deshalb zusätzliche Stellenanteile gewährt. mehr

08. Oktober 2016

Europäische Kulturhauptstadt: Debatte erwacht zu Leben

Im Ulmer Kulturausschuss erwachte eine alte Debatte zu Leben: Europäische Kulturhauptstadt - da war doch mal was. mehr

11. Juli 2016

Abteilung Soziales: Franziska Vogel folgt auf Walter Lang

Walter Lang war bereits Ende Juni als stellvertretender Leiter der Abteilung Soziales der Stadt Ulm in den Ruhestand verabschiedet worden. Seine Nachfolgerin wurde diese Woche in der jüngsten Sitzung des Fachausschusses Bildung und Soziales im Gemeinderat gewählt. mehr

23. Juni 2016

Stadt braucht mehr Plätze

Die Stadt Reutlingen ist in den vergangenen Jahren kräftig gewachsen. Am Dienstag wurde die Kita-Bedarfsplanung im Fachausschuss vorgestellt. mehr

03. Juni 2016

Baby am Ratstisch

Mit neun Wochen schon ein politisches Bewusstsein? Gut, das hat Annabelle Niggemeier dann doch nicht. Mit ihren neun Wochen ist sie einfach dort, wo ihre Mutter ist. mehr

27. Mai 2016

Seniorenarbeit: Netzwerke werden immer wichtiger

"Beratung im Sozialraum - Handeln im Quartier" ist der Bericht überschrieben, den Cornelia Karl im Verwaltungs-, Kultur- und Sozialausschuss vorstellte. mehr

07. Mai 2016

Leitartikel zum Immobilienmarkt: Bett statt Büro

Stadtquartier auf dem Areal der Hindenburgkaserne: Ums Ergebnis des städtebaulichen Wettbewerbs geht es am Dienstag im Fachausschuss für Stadtentwicklung des Ulmer Gemeinderats. Auch um Wohnraum für Flüchtlinge und um Wohngebiete in Jungingen und Allewind. mehr

14. April 2016

Konfliktfälle am Hauptbahnhof

Seit Jahren ein Thema: Die Neugestaltung des Bahnhofsplatzes. Ein Architektenwettbewerb hat ein zwar ein Ergebnis gebracht, jedoch keinen Durchbruch erzielt. Das hat Folgen für das weitere Vorgehen. mehr

23. März 2016

Wohnen vorm Westbad - Neubau soll beschlossen werden

Das neue Haus am Westbad dürfte wohl gebaut werden. Heute entscheidet der Gemeinderat, die Mehrheit im Fachausschuss am Dienstag war klar - allerdings war die Parkplatzdebatte noch mal aufgerollt worden. Mit einem Kommentar von Jakob Resch: Mensch oder Auto? mehr

03. März 2016

Wiblinger Altenheim zweier Stiftungen auf den Weg gebracht

Private Stiftungen bauen an markanter Stelle in Wiblingen ein Pflegeheim. Der Gemeinderat soll den Bebauungsplan verabschieden. Das empfiehlt der Fachausschuss – nach neuerlicher Parkplatzdebatte. Mit einem Kommentar: Allen Menschen recht getan . . . mehr

26. Februar 2016

Chancen für den Schwal

Der Schwal, die im Osten gelegene Spitze der Donauinsel in Neu-Ulm, soll attraktiver werden. Dabei will die Stadt ihre Bürger beteiligen. Erste Gestaltungsvorschläge wurden schon im Fachausschuss diskutiert. mehr

24. Februar 2016

Knapp eine Million Euro für neuen Uferweg und Schwal-Umgestaltung

Der Schwal, die im Osten gelegene Spitze der Donauinsel in Neu-Ulm, soll attraktiver werden. Dabei will die Stadt ihre Bürger beteiligen. Erste Gestaltungsvorschläge wurden schon im Fachausschuss diskutiert. Mit einem Kommentar: Ruhe oder Halligalli? mehr

Leitstelle der Rettungsdienste und Feuerwehr wird modernisiert

Die Leitstelle der Rettungsdienste und der Feuerwehr in Ulm bekommt eine neue Technik. Zudem besteht erheblicher Platzmangel. Ein Gutachten soll klären, wie und wo dieser am besten behoben werden kann. mehr

20. Februar 2016

Alles im Plan mit der neuen Grundschule im Wiley-Nord

Mit der neuen Grundschule, die in Wiley-Nord gebaut werden und den Namen von Mark Twain tragen soll, laufe alles nach Plan. mehr

18. Februar 2016

Wonnemar verteidigt sich im Ausschuss Geschäftsführung rechtfertigt neue Preise

Das Wonnemar-Management hat gestern im Neu-Ulmer Fachausschuss versucht, die erhöhten Eintrittspreise für das Freizeitbad zu rechtfertigen. Die Stadträte haben dabei durchaus kontrovers diskutiert. mehr

17. Februar 2016

Erhöhte Eintrittspreise: Wonnemar verteidigt sich

Das Wonnemar-Management hat am Dienstag im Neu-Ulmer Fachausschuss versucht, die erhöhten Eintrittspreise für das Freizeitbad zu rechtfertigen. Die Stadträte haben dabei durchaus kontrovers diskutiert. Mit einem Kommentar: Milchmädchen-Rechnung. mehr

Klettergerüst wird aufgestellt

Lehrer, Schüler und der Elternbeirat der Grundschule in Reutti dürfen sich freuen. Der Fachausschuss für Bildung, Familie und Kultur des Neu-Ulmer Stadtrats hat gestern beschlossen, dass das von der Schule gewünschte Klettergerüst aufgestellt wird – und zwar in den Pfingstferien. mehr

19. Januar 2016

Stadt streckt 14,4 Millionen für Flüchtlinge vor

Die Bewältigung der Probleme zur Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen ist Thema bei den Haushaltsplanberatungen - Stadt streckt 14,4 Millionen Euro vor. mehr

16. Dezember 2015

Kommentar · SEDELHÖFE: Adieu Dino

Zweiter Anlauf, der diesmal mit einiger Sicherheit gelingen dürfte. Der Ulmer Gemeinderat verabschiedet heute nach der Empfehlung seines Fachausschusses von gestern die neue Satzung des Bebauungsplans für die Sedelhöfe - wohl einstimmig. mehr

Neues Tor zur Ulmer Innenstadt

Bebauungsplan-Satzung für das Sedelhöfe-Projekt: Der Ulmer Gemeinderat wird sie am Mittwoch verabschieden - auf der Basis einer einstimmigen Empfehlung, die am Dienstag der Fachausschuss abgegeben hat. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer: Adieu Dino. mehr

14. Dezember 2015

150.000 Euro für Sportgeräte

50.000 Euro stehen der Abteilung Bildung und Sport jedes Jahr zur Verfügung, um die Sportgeräte in den städtischen Sporthallen von einer Spezialfirma warten zu lassen. mehr

01. Oktober 2015

Neubaugebiet für 45 Wohnungen in Unterweiler

Der Ulmer Gemeinderat soll in der Sitzung am 14. Oktober den Weg freimachen für Baugrundstücke, auf denen in Unterweiler 45 Wohnungen entstehen sollen. mehr

14. Juli 2015

Söflinger Krankenhaus jetzt im Gemeinderat

Morgen steht im Gemeinderat die Neubebauung am alten Söflinger Krankenhaus endgültig zur Entscheidung. Anwohner erneuern ihre Kritik am Projekt. mehr

19. Juni 2015

Neu-Ulm: Familien werden beim Bauen nicht mehr gefördert

Beim Kauf eines städtischen Grundstücks erhalten Familien mit Kindern in Neu-Ulm schon länger keine Förderung mehr. Über den formellen Beschluss dazu wurde im Fachausschuss jetzt heftig gestritten. mehr

04. Mai 2015

Alexander Wetzig: Letzte Sitzung vor seiner Verabschiedung

Alexander Wetzig ist ein von seinem Beruf Besessener. Abzulesen daran, dass der Ulmer Baubürgermeister noch am Tag vor seiner Verabschiedung, die kommende Woche am 13. Mai ist, eine Sitzung seines Fachausschusses leitet. Als wär's nach 24 Amtsjahren das Selbstverständlichste auf der Welt. mehr

02. Mai 2015

Streit über Nutzung des alten Donaubad-Teils

Basketballcamp oder Raum für Freizeitgestaltung und Kultur? Was das alte Donaubad-Gelände betrifft, hält sich Neu-Ulm beide Möglichkeiten offen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo