Alles zu: ermittlungen

06. Oktober 2017

Polizei stellt kiloweise Rauschgift sicher

Die Polizei hat in Senden mehrere Kilo Marihuana sichergestellt. Ein Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft hatte die Drogen entdeckt. mehr

02. Oktober 2017

Pilzsammler finden Skelett des seit August vermissten Ulmers

Am Sonntag ist das Skelett des seit dem Sommer vermissten Ulmers in einem Wald bei Blaustein gefunden worden. Die Kriminalpolizei schließt ein Verbrechen aus. mehr

17. September 2017

Schießerei in Steinheim: Täter lebensgefährlich verletzt

In Steinheim an der Murr schießt ein 53-Jähriger zunächst einen Essenslieferanten an und wird später im Zuge der Fahndung von einer Kugel der Polizei getroffen. mehr

14. September 2017

Zwei verletzte Personen nach Explosion in Gewerbebetrieb

Donnerstagmorgen hat sich in einem Fertigungsbetrieb für Elektrobauteile in Schwabach ein Betriebsunfall ereignet. Hierbei wurden zwei Angestellte der Firma verletzt. mehr

26. August 2017

Container in Brand gesetzt

Feuerwehr hat einen Containerbrand schnell im Griff. mehr

25. August 2017

Bundesweite Einbrüche

Wegen einer Serie von Wohnungseinbrüchen muss sich seit Freitag ein 47-Jähriger vor dem Landgericht Tübingen verantworten. Tatorte waren unter anderem Metzingen und Reutlingen. mehr

24. August 2017

Tödlicher Unfall: Person verbrennt im Fahrzeug

Bei Rudersberg ist es am Mittwoch zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Die Ermittlungen dauern an. mehr

Unfallopfer in Lebensgefahr

Eine Frau überquert die B 29 und wird überfahren. mehr

22. August 2017

20 Kilogramm Marihuana sichergestellt

Mehrere Drogenhändler sitzen in Untersuchungshaft. Staatsanwaltschaft und Polizei ist es gelungen, 20 Kilogramm Marihuana sicher zu stellen. Drei der Männer stammen aus dem Raum Aalen. mehr

21. August 2017

Polizei sucht Zeugen zu mehreren Einbrüchen

Offenbar gleich drei Mal haben Unbekannte am frühen Montagmorgen, gegen 3.20 Uhr, versucht, in der Reutlinger Innenstadt einzubrechen. mehr

Interview: Fipronil-Skandal kostet Geflügelbranche Millionen

Die deutsche Eierwirtschaft ist längst nicht so stark vom Fipronil-Einsatz betroffen wie belgische oder holländische Betriebe. Mit einem Schaden in Millionenhöhe wird trotzdem gerechnet. mehr

18. August 2017

Bei Unfall in Amstetten gestorbene Schaffnerin stammte aus Ulm

Die Ermittlungen zum Bahnunfall, bei dem eine 50-Jährige ums Leben kam, dauern an. Fest steht aber: Sie kam aus Ulm. mehr

Rechtsextremismus: Verdacht gegen Bundeswehr

Das KSK ist eine Eliteeinheit der Bundeswehr. Nun gibt es Ermittlungen wegen bizzarer Rituale und rechtsradikaler Äußerungen. mehr

17. August 2017

Zugbegleiterin in Amstetten von Regionalbahn überrollt

Tödlich verunglückt ist eine Zugbegleiterin am Mittwoch am Bahnhof in Amstetten. Sie war zwischen Bahnsteigkante und eine anfahrende Regionalbahn geraten. mehr

15. August 2017

Männer zoffen um junge Frau am ZOB

Eine nächtliche Schlägerei am ZOB zwischen zwei arabischen Gruppen endet für einen 32-jährigen Syrer blutig. mehr

10. August 2017

Grausiger Fund: Wilderer köpft junges Reh

Zum fünften Mal innerhalb eines Jahres wurde nahe dem Maienwald in Söflingen ein junges, totes Reh ohne Kopf gefunden. Nun ermitteln die Behörden wegen des Verdachts auf Wilderei. mehr

Toter im Anglersee: Warten auf die Anklage

Wann Anklage gegen einen 46-Jährigen aus dem Landkreis Göppingen im Fall eines getöteten Albaners erhoben wird, steht noch nicht fest. mehr

09. August 2017

Seniorin im Treppenhaus überfallen

Eine gehbehinderte 68-jährige Frau wurde am Dienstag im Hausflur eines Hochhauses in der Göppinger Bleichstraße von zwei Männern ausgeraubt. mehr

04. August 2017

Razzia bei Dealern: Zehn Kilo Gras beschlagnahmt

Die Polizei hat bei zwei mutmaßlichen Dealern im Raum Göppingen unter anderem zehn Kilogramm Marihuana beschlagnahmt. mehr

Rauschgifthandel in Ebersbacher Gaststätte

Zwei Männer im Alter von 45 und 34 Jahren werden verdächtigt, in Ebersbach mit größeren Mengen Rauschgift gehandelt zu haben. mehr

Einbrecher in Tübingen auf frischer Tat ertappt

Wegen des Verdachts des Einbruchsdiebstahls ermitteln Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei gegen einen 20 Jahre alten Mann, der am Dienstmorgen unmittelbar nach einem Wohnungseinbruch in Tübingen festgenommen wurde. mehr

03. August 2017

Messerstiche nach Streit

Ein Streit zwischen 20 Personen ist am Mittwoch in Göppingen eskaliert. Ein 24-Jähriger wurde mit einem Messer verletzt. mehr

27. Juli 2017

Tod von Türkspor-Fußballer: Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Tötung

Nach dem tragischen Tod des 23-jährigen Fußballers von Türkspor Neu-Ulm, der am 17. Juli aus einem Kofferraum stürzte, ermittelt nun die Polizei gegen den 20-jährigen Cabrio-Fahrer. mehr

26. Juli 2017

Feuer wütet in Murrhardter Gießerei

Durch einen Brand in einer Gießerei in Murrhardt ist Schaden in Höhe von rund einer halben Million Euro entstanden. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt. mehr

25. Juli 2017

Mann bedroht Schaffnerin mit Messer

Im Zug zwischen Blaufelden und Crailsheim kommt es am Freitag zu einem Angriff. Jetzt werden Zeugen gesucht. mehr

23. Juli 2017

Mann mit Softairwaffe löst Großeinsatz aus

Der Hinweis eines Zeugen auf einen Mann mit einem Gewehr in der Hand, hat am Sonntagnachmittag einen größeren Polizeieinsatz in der Metzgerstraße ausgelöst. mehr

17. Juli 2017

Folgemeldung zu Kellerbrand in Ellwangen - Tatverdächtiger ermittelt

Nachdem am 10. Juli in einer Betreuungseinrichtung in Ellwangen ein Feuer ausgebrochen war, hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. mehr

14. Juli 2017

Der Jurist Christopher Wray wird wohl neuer FBI-Chef

Der von US-Präsident Donald Trump für den Posten des FBI-Chefs nominierte Jurist Christopher Wray hat vor dem Senat seine Unabhängigkeit beteuert. mehr

12. Juli 2017

Silberner Audi A4 Kombi nach Einbruch gesucht

Nach einem Einbruch in der Seeburger Straße sucht die Polizei einen silbernen Audi A4 Kombi, mit dem die Täter geflohen sind. mehr

300.000 Euro Schaden nach Scheunenbrand

In Ellwangen wurde Dienstagabend eine Scheune durch einen Brand erheblich beschädigt. Verletzt wurde niemand. Ursache für den Brand war vermutlich ein technischer Fehler. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo