Alles zu: eltern

26. Juni 2017

Junge Störche in Weilheim jämmerlich verdurstet

Die Storchenfamilie auf dem Weilheimer Kirchturm war eine Sensation. Nach dem Tod der drei Jungstörche ist die Trauer groß – und die Chance, dass das Storchenpaar bleibt oder wiederkommt, klein. mehr

Maras Vermächtnis

Franzisca und Martin Prenzel aus Vellberg haben das Projekt „Stilles Wunder“ ins Leben gerufen und helfen damit Eltern, die ihr Baby verloren haben. mehr

24. Juni 2017

Neue Therapiestation am Göppinger Christophsbad

Im Juli startet am Chris­tophs­bad eine neue Thera­pie­­station für psychisch erkrank­te Eltern und deren ebenso psychisch erkrankte Kinder.­ mehr

23. Juni 2017

In Donzdorf soll jeder Schüler ein Tablet bekommen

Die Donzdorfer Gemeinschaftsschule möchte ein digitales Lernmanagement einführen. Jeder Schüler und Lehrer soll ein Tablet bekommen. mehr

Trend zu Realschulen im Kreis

Liese-Meitner-Gymnasium in Crailsheim holt viele Fünftklässler. In Ilshofen punktet die Werkrealschule. Mainhardt holt Realschüler übers Einzugsgebiet hinaus. mehr

22. Juni 2017

30 Jahre Heilpädagogisches Zentrum in Senden

Seit 30 Jahren bekommen Kinder mit Handikap in der Lindenhofschule in Senden eine umfassende Betreuung. Warum sich der Rektor über mehr Schüler und Lehrer nicht nur freuen kann. mehr

16. Juni 2017

Missbrauch: Den Opfern glauben und helfen

Bei Kindesmissbrauch kommen die Täter zu häufig mit Bewährung davon, während es für die Opfer viel zu wenig Hilfsmöglichkeiten gibt. Dies muss sich ändern. mehr

Kooperation mit vielen Vorteilen

Vier junge Basketballer der Crailsheim Merlins gehen auf die Schloss-Schule in Kirchberg.  Alle hoffen später auf eine Profilaufbahn als Sportler. mehr

13. Juni 2017

Jugendliche bei Farbschmierereien erwischt

Die Polizei hat in der Nacht zum Dienstag drei Jugendliche erwischt, die mit Spraydosen einen Verteilerkasten besprüht hatten. mehr

Einfluss des Elternhauses auf die Berufswahl

Eine Fachkonferenz widmet sich der Bedeutung und Einbindung der Eltern von Schulkindern. mehr

„Das Picknick bei den Eseln war toll“

Ferienzeit, gleich schönste Zeit. Diese Aussage gilt nicht immer. Schwer tun sich in den langen Sommerferien Kinder mit Behinderung und deren Eltern. Vor allem wenn die Eltern berufstätig sind. Denn sechs Wochen Urlaub am Stück, gibt’s bei den wenigsten Arbeitgebern. „Und manche Eltern von Kindern mit Handicap brauchen einfach auch einmal Zeit für sich allein“, ist Silke Krüger, eine von drei Gruppenleiterinnen der Lebenshilfe überzeugt. mehr

12. Juni 2017

Brücken zwischen den Kulturen

Oft sind die Barrieren hoch, wenn es um die Kommunikation zwischen Eltern von Migranten- oder Flüchtlingskindern, Lehrern und Erziehern geht. Kultur-Dolmetscher-Service hilft. mehr

10. Juni 2017

Wenn Spielzeug Risiken birgt: Eltern sollten Warnzeichen kennen

Die Sicherheit von Produkten steht dieses Jahr im Mittelpunkt des Kindersicherheitstags. Wie Eltern sicheres Spielzeug erkennen können. mehr

Stadt Haigerloch startet Umfrage unter Eltern

Die Stadt Haigerloch will den Bedarf an Betreuungs­angeboten in den Kindergärten ausloten. mehr

Peter Mast

Dieter mehr

09. Juni 2017

Wie Jungs zu starken Männern werden

Seit sechs Jahren begleitet die Gruppe Boys To Men in Ulm Heranwachsende durch ihr Programm, das auf eine Mischung von Mentoren und Erlebnispädagogik setzt. mehr

Munderkinger gewinnen Turnier in der Partnerstadt Riedisheim

Zum 26. Mal in Folge ist die VfL Fußballjugend der Einladung aus der Munderkinger Partnerstadt Riedisheim im Elsaß zu deren Internationalen Pfingstturnieren gefolgt, wie Felix Schelkle berichtet. mehr

08. Juni 2017

„Emotionelle Erste Hilfe“ aus Senden - Sicherheit für Schreikinder

Heidi Schneider aus Senden arbeitet in ihrer Praxis mit untröstlichen Säuglingen und traumatisierten Eltern. Sie gibt ihnen „Emotionelle Erste Hilfe“ mehr

Ella und Alexander sind da – Amal und George Clooney haben Zwillinge

Das Windelwechseln beginnt: Im Hause Clooney sind Ella und Alexander eingetroffen. Für die erstmaligen Eltern Amal und George gibt es zudem Glückwünsche und Tipps. mehr

07. Juni 2017

Angebot richtet sich an ganze Familie

Die Fachbereichsleiterin berichtet Jugendhilfeausschuss über die Arbeit der Erziehungsberatung im Landkreis. mehr

Oft helfen auch nur Kleinigkeiten

Mehr als zehn Frauen haben sich zu beratenden und unterstützenden Elternmentorinnen ausbilden lassen. mehr

02. Juni 2017

Freud und Leid: Schulleiter reagieren auf Anmeldezahlen

Freude bei den einen, Unzufriedenheit beim anderen: Die Geislinger Schulleiter reagieren auf die Anmeldezahlen fürs neue Schuljahr. mehr

I-Pads für Schüler kosten Donzdorfer Eltern jährlich 120 Euro

Donzdorfer Messelbergschule setzt auf Digitalisierung und will alle Schüler mit I-Pads ausstatten. mehr

Ferienprogramm: Früh aufstehen ist die Devise

Das Jugendbüro der Stadt Crailsheim bietet in den Sommerferien zahlreiche Aktivitäten für Kinder und Jugendliche an. mehr

01. Juni 2017

Eltern und Rektoren einigen sich: Ferien doch an Fasching

Es wird keine gesonderte Ulmer Regelung geben: Die Ulmer Schüler haben 2019 tatsächlich an Fasching Ferien. mehr

Urteil zu Facebook-Account: Privatsphäre über den Tod hinaus

Eltern haben keinen Anspruch auf Zugang zum Facebook-Account ihres verstorbenen Kindes. Das entschied das Berliner Kammergericht in zweiter Instanz. mehr

31. Mai 2017

Urteil: Facebook muss Konto Verstorbener nicht an Eltern freigeben

Es war ein zäher Streit. Nun hat das Berliner Kammergericht entschieden, dass Eltern keinen Anspruch auf Zugang zum Facebook-Account ihres verstorbenen Kindes haben. Den Klägern bleibt aber noch der Weg zum Bundesgerichthof nach Karlsruhe. mehr

Zahl der Kleinkinder steigt wieder

Bad Ditzenbach braucht mehr Krippenplätze. Das ergab eine  Bedarfsumfrage bei Eltern in der Gesamtgemeinde. mehr

30. Mai 2017

Smartphones für Kinder: Wie Risiken vermindert werden können

Sollen Kinderzimmer eine smartphonefreie Zone sein? Deutschlands Kinderärzte raten: Die Geräte soll es erst ab zwölf Jahren geben. Denn zuviel Daddeln kann krank machen. mehr

Schule als Lern- und Lebensort im Zollernalbkreis

Die ersten interkulturellen Elternmentoren im Zollernalbkreis wurden kürzlich ausgezeichnet. Landrat Günther-Martin Pauli übergab die Urkunden. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo