Alles zu: eier

09. August 2017

Diesel bleibt für viele GZ-Leser erste Wahl

Für viele Menschen ist ein Dieselfahrzeug noch immer die erste Wahl. Das zeigt eine Online-Abstimmung der GEISLINGER ZEITUNG. mehr

08. August 2017

Untersuchung-

Eier-Skandal: Zusammenarbeit mit Belgien und Holland

Im Skandal um die mit dem Insektengift Fipronil belasteten Eier setzt Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) auch auf engere Zusammenarbeit mit ... mehr

Ermittlungen im Eier-Skandal

Niedersächsische Landwirte stehen unter Verdacht. Währenddessen tauchen in Berlin weitere belastete Eier auf. mehr

07. August 2017

Untersuchung-

Eier-Skandal: Keine Entwarnung, Justiz ermittelt

Im Skandal um die mit dem Insektengift Fipronil belasteten Eier sieht Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) noch „keine Entwarnung“. mehr

Belastetet Eier: Belgische Behörden früh im Bild

Eier-Skandal: Grüne wollen Kennzeichnungspflicht aller Produkte. Der Bauernverband will Schadenersatz. mehr

Leitartikel: Behörden haben im Ei-Skandal zu spät aufgeklärt

Professionell war der Umgang der Bundesregierung mit den verseuchten Eiern nicht, meint Mathias Puddig. Die Behörden hätten schneller aufklären müssen. mehr

06. August 2017

Eier-Vernichtung-

Mehr Fipronil-Eier entdeckt: Belgien schwieg zu Verdacht

Der Skandal um mit dem Insektengift Fipronil belastete Eier und daraus hergestellte Produkte weitet sich aus. mehr

05. August 2017

Mehr als zehn Millionen belastete Eier in Deutschland

Das Land hat ein Sonderkontrollprogramm aufgelegt, in Proben von Betrieben im Südwesten wurde bislang kein Fipronil nachgewiesen. mehr

Eier-Skandal: Mayonnaise und Fleisch möglicherweise auch belastet

Mehrere Supermärkte nehmen Eier aus den Niederlanden aus dem Sortiment, Aldi gleich alle Eier. Die Behörden untersuchen nun auch weitere Produkte. mehr

04. August 2017

Aldi-Schilder-

Aldi nimmt Eier aus dem Verkauf

Im Skandal um giftbelastete Eier nehmen Aldi Süd und Aldi Nord deutschlandweit sämtliche Eier aus dem Verkauf. mehr

Aldi-Schilder-

Aldi nimmt Eier aus dem Verkauf

Im Skandal um giftbelastete Eier nehmen Aldi Süd und Aldi Nord deutschlandweit sämtliche Eier aus dem Verkauf. mehr

Giftige Eier auch in Baden-Württemberg

Belastete Eier rodukte mit Rückständen eines Insektenvernichtungsmittels werden in elf Bundesländern vermutet. Verbraucher sollen auf das Kürzel „NL“ achten. mehr

03. August 2017

Eier-

Gift-Eier in zwölf Bundesländern

Der Skandal um Millionen giftbelastete Eier zieht in Deutschland weitere Kreise. Inzwischen sei von zwölf betroffenen Bundesländern auszugehen, sagte ... mehr

Belastete Eier auch im Südwesten

Der Fipronil-Skandal hat jetzt auch Baden-Württemberg erreicht. Landwirtschaftsminister Peter Hauk kündigt verstärkte Kontrollen bei den Erzeugern an. mehr

Verseuchte Eier auch in Deutschland?-

Skandal um niederländische Gift-Eier

Der Skandal um verseuchte Eier aus den Niederlanden weitet sich aus. Das giftige Insektizid Fipronil wurde auch in mindestens fünf deutschen Betrieben benutzt, ... mehr

01. August 2017

Hühnereier-

Million mit Insektiziden belastete Eier zurückgerufen

Aus Belgien und den Niederlanden könnten deutlich mehr mit dem Insektizid Fipronil belastete Eier nach Deutschland gelangt sein als zunächst angenommen. mehr

10. Juli 2017

50 Hektar in der Stadt: Landwirt Simon Sperling ist Landwirt in Stuttgart

In Stuttgart gibt es nur Daimler, Porsche und Bosch. Nein, Simon Sperling ist Landwirt und betreibt einen 50 Hektar großen Hof in der Landeshauptstadt. mehr

04. Juli 2017

Florian Schmid ist der Herr der Hühner

Der junge Landwirt hält in Hüttisheim rund 30.000 Hühner – und keines davon legt ein Ei. mehr

27. Mai 2017

Hühnerhaltung: Blaue Füße und Blumenwiesenheu

Dietmar Rapp aus Granheim erläuterte Interessierten seine Hühnerhaltung und die Herstellung von Aktivkohle. mehr

20. Mai 2017

Auch ein schicker Hahn ist dabei

Eier sind ein wertvolles Lebensmittel. Dass man täglich nur eines essen soll, ist wissenschaftlich mittlerweile überholt. mehr

19. Mai 2017

Wer Huhn sagt, muss auch Hahn sagen

Der Bauernhof Kurz in Hohenhaslach beteiligt sich am Projekt „Huhn und Hahn“, das eine Aufzucht wie zu Omas Zeiten gewährleistet. Die Eier aus der Initiative werden schon bald in ausgewählte Supermärkten angeboten. mehr

18. Mai 2017

Albstadt ist eine Eulenstadt

Der Nabu und der Landesbund für Vogelschutz hat den Waldkauz zum Vogel des Jahres 2017 gekürt. Die Tiere fühlen sich bei uns ganz besonders wohl. mehr

16. Mai 2017

Grüne Wiese macht gelbe Eier

Mit ihrem Stall gehen in Blaubach die Hennen auf Reisen. Das Hühnermobil von Damaris und Mathias Kraft macht's möglich. mehr

04. Mai 2017

Vom Ei zum Küken

Die Kinder des Breitinger Kindergartens Lonetal-Frösche haben über drei Wochen verfolgt, wie aus einem Ei ein Küken wird. mehr

22. April 2017

Vogelgrippe: Hauk fordert neue Regeln für „Freiland-Eier“

Trotz langer Stallhaltung einen Freiland-Stempel: Der Landwirtschafts-Minister will den Geflügelhaltern bei der Vermarktung entgegenkommen. mehr

18. April 2017

Im Ringinger Schulkeller ruseln die Eier auch gut

Findige Köpfe des Ringinger „Treff 27“ kamen am Ostermontag kurz vor knapp auf die rettende Idee, wie sie ihr Oierrusala trotz Dauerregen noch retten konnten. Sie verlagerten die Veranstaltung in den Schulkeller. mehr

Jeder Treffer ins Schwarze bringt ein kunterbuntes Ei

Das Ostereierscheißen am Ostermontag hat Tradition. 400 bunte Eier lockten an die Schießstände. mehr

Familientreffen am Kleinkalibergewehr

Möglichst viele Ringe mit zehn Versuchen: Familie Götz gewinnt den Wanderpokal. mehr

Der Hauptgewinn landet auf dem Teller

Ob Rollen mit dem Hetzel oder Wettkampf mit dem Kleinkaliber-Gewehr: Am Ostermontag drehte sich bei den TSF Gschwend und beim Schützenverein Horlachen alles ums Ei. mehr

15. April 2017

Backstage beim Osterhasen

Bunt geht es am Donnerstag in Hessenau zu. Beim Eierfärben erzählt Familie Heynold auch von ihrem Hühnermobil. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo