Alles zu: drogen

18. November 2016

Drogen und 12 000 Euro geschmuggelt: Reisender geschnappt

Bei der Kontrolle eines Reisenden haben Zöllner am Grenzübergang von Rielasingen-Worblingen (Kreis Konstanz) zur Schweiz einen Schmuggel von Drogen und 12 000 Euro Bargeld aufgedeckt. Wie das Hauptzollamt Singen am Freitag mitteilte, fanden die Kontrolleure im Fahrzeug des 36-Jährigen aus Sachsen neben Chrystal Meth, Ecstasy und Amphetaminen auch 10 000 Euro sowie 2000 Schweizer Franken. Auch ein in einer Taschenlampe getarnter Elektroschocker war bei der Überprüfung in der vergangenen Woche dabei. Gegen den 36-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. mehr

14. November 2016

Überregional tätiger Drogendealerring zerschlagen

Die Polizei hat in Heilbronn einen Drogendealerring zerschlagen und acht Männer festgenommen. Sie sollen bandenmäßig mit größeren Mengen Rauschgift gehandelt haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Heilbronn am Montag mitteilten. Zunächst wurden Anfang November in Heilbronn bei vier Männern im Alter zwischen 24 Jahren und 52 Jahren 17 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Außerdem fanden die Ermittler 20 000 Euro mutmaßliches Dealergeld sowie mehrere Patronen Munition. Ein fünfter Mann, der bereits per Haftbefehl gesucht wurde, stellte sich tags darauf der Polizei. Im Lauf der Ermittlungen wurden drei weitere Männer im Raum Lahr festgenommen. mehr

Joint (Kay Nietfeld)

Saufen und Rauchen weniger attraktiv - Cannabis populärer

Alkohol und Zigaretten sind für Jugendliche weniger wichtig, Cannabis hingegen wird immer beliebter. Das geht aus der Drogenstudie „MoSyD“ hervor, die am Montag in Frankfurt vorgestellt wurde. mehr

11. November 2016

Autofahrt unter Drogen

In Weißenhorn war am Mittwoch ein Autofahrer unter Drogeneinfluss unterwegs. Dem 29-Jährigen droht nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot. mehr

09. November 2016

Joint (Oliver Berg)

Kalifornien stimmt für die Legalisierung von Marihuana

Legales Kiffen ist in den USA auf dem Vormarsch. Die Wähler in Kalifornien haben sich nach der ersten Hochrechnung für die Freigabe der Droge für den Privatgebrauch ausgesprochen. mehr

06. November 2016

Sieben Kinder mit Joint erwischt

Polizisten haben in Eislingen/Fils im Keis Göppingen sieben Kinder im Alter von 11 bis 13 Jahren nach dem Rauchen eines Joints erwischt. Ein Junge hatte Marihuanareste in seiner Jacke und flog bei einer Kontrolle am Freitag auf. Wie die Polizei mitteilte, gab der 13-Jährige an, dass die Gruppe sich daraus einen Joint gedreht und zusammen geraucht hatte. „Die Gruppe ist bei uns schon polizeilich bekannt, aber sie sind eben alle noch strafunmündig“, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Der 13 Jahre alte Drogenbesitzer musste während der Kontrolle wegen Kreislaufproblemen ärztlich versorgt werden. Die Polizei informierte das Jugendamt. Mit den Kindern und ihren Eltern sollen Gespräche über deren Verhalten geführt werden. mehr

27. Oktober 2016

Bisinger gibt Handel mit Drogen vor Gericht zu

Nach dem Tod des Vaters suchte er Trost im Alkohol, später im Haschisch. Weil er die Droge auch verkaufte, wurde nun ein junger Bisinger verurteilt. mehr

17. Oktober 2016

19-Jährige hat Marihuana-Anlage in Zwei-Zimmer-Wohnung

In der Zwei-Zimmer-Wohnung einer 19-Jährigen haben Ermittler in Sigmaringen eine Drogen-Aufzuchtanlage entdeckt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fanden die Beamten bei einer Durchsuchung 17 noch nicht erntereife Marihuana-Pflanzen, eine Schale mit frisch gesäten Hanfsamen sowie Verpackungsmaterial. Auch Anhaltspunkte zum Verkauf von Ecstasy ergaben sich demnach. Den Angaben zufolge war die Polizei ihr wegen Ermittlungen gegen einen jungen Mann auf die Spur gekommen. Sie leitete Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ein. mehr

15. Oktober 2016

Youtuber «$ick» (Daniel Bockwoldt)

YouTuber „$ick“ schreibt über sein Leben auf Heroin

In der einen Hand ein Pott Kaffee, in der anderen Hand ein Joint - so zeigt sich „$ick“ 2012 zum ersten Mal auf der Videoplattform YouTube, um von seinem Leben zwischen Heroin und Knastaufenthalten zu erzählen. mehr

14. Oktober 2016

Organisierte Kriminalität auf Vorjahresniveau

Die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen Organisierte Kriminalität hat 2015 etwa auf dem Niveau des Vorjahres gelegen. mehr

Anti-Drogen-Razzia (Mark R. Cristino)

Weltstrafgericht warnt Philippinen wegen Massen-Gewalt

Die Anklage des Internationalen Strafgerichtshofes hat die Philippinen wegen der massenhaften Tötung von mutmaßlichen Drogendealern vor einem Strafverfahren gewarnt. mehr

04. Oktober 2016

Unter Drogeneinfluss Unfall gebaut

Am Montag gegen 16.40 Uhr hat ein 19jähriger Autofahrer beim Abbiegen in die Dornierstraße die Kontrolle über sein Auto verloren und ist gegen ein Straßenschild gefahren. Das Fahrzeug blieb letztendlich in einer Wiese stehen. Nach einem positiven Drogenvortest musste sich der 19Jährige einer Blutentnahme unterziehen. mehr

02. Oktober 2016

Schwerkranker darf Cannabis im Badezimmer anbauen

Cannabis als Medikament ist in Deutschland umstritten. Nur wenige Patienten dürfen es überhaupt legal erwerben. Selbst anbauen war bislang tabu. Nach einem Gerichtsurteil vom Frühjahr gibt die zuständige Behörde nun erstmals einem Patienten Grünes Licht. mehr

Schwerkranker MS-Patient darf Cannabis im Badezimmer züchten

Erstmals in Deutschland darf ein auf medizinisches Cannabis angewiesener Patient sein Hanf selbst anbauen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat einem 53 Jahre alten Mann aus Mannheim erlaubt, in seinem Badezimmer bis zu 130 Cannabispflanzen mehr

30. September 2016

Untersuchungshaft für zwei Flüchtlinge wegen Drogenhandels

Zwei Flüchtlinge aus Nürtingen (Landkreis Esslingen) sitzen seit Donnerstag wegen des Verdachts auf Drogenhandel in Untersuchungshaft. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurden die 21 Jahre und 27 Jahre alten Männer von zwei Beamten dabei beobachtet, mehr

29. September 2016

Kiloweise Kokain im Kofferraum: Verdächtige in U-Haft

Zöllner haben bei einer Kontrolle auf der A6 bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) fünfeinhalb Kilo Kokain beschlagnahmt. Die beiden 52-jährigen Verdächtigen sitzen nun in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. mehr

23. September 2016

Mann mit fünf Kilo Marihuana in Zug entdeckt

Ein Mann ist in Ulm in einem Zug mit fünf Kilo Marihuana erwischt worden. Er hatte bei einer Kontrolle eine vergünstigte Fahrkarte dabei, aber nicht die passende Bahncard, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Kontrolleur übergab den Mann der Bundespolizei. mehr

21. September 2016

Halbes Kilo Koks auf der Fernbus-Toilette

Weil er in einem Fernbus auf der Autobahn 8 mit einem halben Kilogramm Kokain unterwegs gewesen sein soll, droht einem 35-Jährigen eine mehrjährige Haftstrafe. Die Ermittler werfen dem Mann unerlaubte Einfuhr und Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge vor. mehr

09. September 2016

Drogenhändlerring zerschlagen

Nach mehrwöchigem Einsatz hat die Kriminalpolizei Reutlingen am Donnerstag vier mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Der mutmaßliche 31 Jahre alte Haupttäter aus Kirchentellinsfurt (Landkreis Tübingen) soll in den vergangenen Monaten mindestens mehr

07. September 2016

Polizei kommt fünf Drogenhändlern in Ulm auf die Spur

Gleich fünf mutmaßlichen Drogenhändlern auf einmal ist die Polizei in Ulm auf die Schliche gekommen. Gegen die Männer im Alter zwischen 21 und 35 Jahren sei Haftbefehl erlassen worden, teilten die Beamten am Mittwoch mit. mehr

24. August 2016

Polizeibericht vom Mittwoch – Unfall beim Rückwärtsfahren

Ein Daimler stößt in Hall mit einem Lieferwagen zusammen. In Bretzfeld wird ein Kind von einem Cabrio angefahren. Der Polizeibericht vom Mittwoch. mehr

21. August 2016

Philippinischer Präsident Duterte droht UN-Austritt an

Rodrigo Duterte gilt als harter Knochen. Schon bevor er Präsident der Philippinen wurde, stand er im Ruf, Todesschwadronen gegen Kriminelle zu fördern. Auf Kritik reagiert er jetzt ungewöhnlich heftig. mehr

17. August 2016

Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Bei einer nächtlichen Verkehrskontrolle der Polizei ist ein mutmaßlicher Drogendealer festgenommen worden. Der 39-jährige Rollerfahrer war ohne Fahrerlaubnis unter Einfluss von Drogen in Heidelberg im Rhein-Neckar-Kreis unterwegs, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. mehr

Zahl der Drogentoten wieder gestiegen

Die Zahl der Drogentoten in Baden-Württemberg ist weiter gestiegen. Laut Innenministerium in Stuttgart starben im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 92 Menschen in Folge des Konsums illegaler Rauschmittel. mehr

16. August 2016

Dank gutem Riecher: Polizei findet Rauschgift-Plantage

Die Polizei ist dank eines guten Riechers in einem Mehrfamilienhaus in Börtlingen (Kreis Göppingen) auf eine Rauschgift-Plantage gestoßen. Die Beamten waren nach Angaben vom Dienstag in einer anderen Angelegenheit in dem Haus. Dort rochen die Polizisten dann Cannabis. mehr

14. August 2016

Weniger Drogenhandel am Neckar nach Festnahmen

Nach gezielten Festnahmen mutmaßlicher Drogenhändler in Mannheim hat sich die Situation auf dem Hauptumschlagplatz der Polizei zufolge etwas beruhigt. "Auf der Neckarwiese wird nicht mehr in dem Umfang gedealt wie noch vor einigen Wochen", sagte ein Polizeisprecher. mehr

13. August 2016

20. Hanfparade: Tausende demonstrieren in Berlin

Rohstoff, Medizin und Genussmittel: Für Tausende Teilnehmer der Hanfparade ist Cannabis mehr als eine Droge. In Berlin demonstrierten sie für die Freigabe. Mit dabei war auch ein bekannter Befürworter. mehr

Alljährliche Hanfparade zieht durch Berliner Stadtzentrum

Unterstützer einer Legalisierung von Cannabis ziehen am heute durch das Berliner Stadtzentrum. Zur alljährlichen Hanfparade werden mehrere tausend Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet. In Begleitung der Polizei startet der Zug nahe dem Hauptbahnhof. mehr

12. August 2016

Vier Männer wegen schweren Raubes festgenommen

Wegen Drogenhandels und schweren Raubes hat die Polizei in Sulz am Neckar (Kreis Rottweil) vier Männer festgenommen. Zwei der 19- bis 27-Jährigen sitzen nun in Untersuchungshaft, zwei wurden wieder auf freien Fuß gesetzt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten. mehr

11. August 2016

Polizei findet 2,5 Kilogramm Marihuana in Wohnung

Bei einem 29-Jährigen in Mannheim hat die Polizei 2,5 Kilogramm Marihuana gefunden. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen des Verdachts des unerlaubten bewaffneten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln erlassen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo