Alles zu: cannes

05. Juli 2012

Der Investment-Vampir

Der überraschendste Spezialeffekt in David Cronenbergs "Cosmopolis" ist der Hauptdarsteller selbst. Robert Pattinson spielt einen Vampir. Moment mal, hatten wir das nicht gerade? mehr

03. Juli 2012

In Woodys Werkstatt

Mehr als 50 Filme hat Woody Allen gedreht. Über den Kultregisseur selbst ist wenig bekannt. Ein Dokumentarfilm will tiefere Einblicke geben. mehr

05. Juni 2012

Ohne Rücksicht auf Verluste

Vor 30 Jahren starb Rainer Werner Fassbinder und hinterließ nach einem so kurzen wie maßlosen Leben ein so großes wie maßloses Werk. Bis heute ist der Filmemacher nicht wirklich zu fassen. mehr

29. Mai 2012

Goldene Palme für Michael Haneke

Die Goldene Palme ging mit Recht an Michael Haneke - insgesamt aber waren die 65. Filmfestspiele von Cannes geprägt von großen Namen, milden Enttäuschungen und Mangel an Entdeckungsfreude. mehr

24. Mai 2012

STARS & NEWS

Knapp zehn Jahre nach dem Ende seiner Ehe mit Angelina Jolie (36) zieht Billy Bob Thornton (56) Bilanz. "Ich habe es verpatzt, denn ich dachte nicht, dass ich gut genug für sie war", erzählte der amerikanische Schauspieler jetzt dem US-Sender ABC. mehr

21. Mai 2012

Der Film, der alle verzaubert, fehlt noch Zwischenbilanz des Festivals in Cannes

Michael Hanekes "Liebe" ist bislang ein Favorit für die Goldenen Palme 65. Internationalen Filmfestivals in Cannes. Eine vorläufige Bilanz. mehr

19. Mai 2012

Miroslav Klose: Ich will natürlich den EM-Titel

Die nette Urlaubs-Arbeits-Mischung mit Sonne und Familienanhang ist vorbei. Ab sofort geht es für Miroslav Klose und Co. mehr

18. Mai 2012

Mit Umwelt-Film in Cannes

Beim 65. internationalen Filmfestival in Cannes konkurrieren 22 Filme um die "Goldene Palme". Deutschland ist nur außerhalb des offiziellen Wettbewerbs dabei - mit Fatih Akins "Der Müll im Garten Eden". mehr

Der Kampf um die Palme

Insgesamt 90 Spielfilme werden während des 65. internationalen Filmfestivals in Cannes gezeigt, davon 20 im Nebenwettbewerb "Un certain regard" ("Ein gewisser Blick"). Um die "Goldene Palme" wetteifern 22 Filme. mehr

16. Mai 2012

Film ab unter Palmen

Mit Marilyn Monroe auf einem riesigen Plakat beginnt heute das 65. Filmfestival in Cannes. Die Traumfrau ziert das Entrée, drinnen beim Wettbewerb sind aber nur Filme von Männern zu sehen - zum Ärger französischer Regisseurinnen. mehr

Große Filme und große Stars in Cannes

Die Kinowelt blickt von heute an wieder nach Südfrankreich: Das Filmfestival in Cannes bietet eineinhalb Wochen lang große Filme und große Stars. mehr

Große Stars in Cannes

Mit der Tragikomödie "Moonrise Kingdom" von Wes Anderson werden heute die 65. Internationalen Filmfestspiele in Cannes eröffnet. mehr

20. April 2012

22 Filme für Cannes

Beim 65. Filmfestival von Cannes bewerben sich dieses Jahr 22 Filme um die "Goldene Palme". Eröffnet wird das berühmte Festival an der Cote d"Azur am 16. mehr

14. April 2012

NOTIZEN vom 14. April

Ständchen für den Papst Für den Leipziger Gewandhausdirektor Andreas Schulz ist das Ständchen seines Orchesters zum 85. Geburtstag von Papst Benedikt XVI. der "absoluten Höhepunkt" in der Geschichte des Ensembles. Am 20. mehr

13. April 2012

ZWISCHENRUF: Frau Eule wird berühmt

Manche glauben wirklich, so an eine Filmrolle zu kommen: auf blond, sexy und großbrüstig machen, sich auf einer Picknickdecke räkeln, einen anzüglichen Spruch von sich geben und ein Video davon ins Netz stellen. mehr

11. April 2012

Das Leben ist ein Chanson

Heute startet das 19. Filmfest Cine-Latino. Es stellt von 11. bis 18. April auch in Tübingen wieder ein breites Spektrum des lateinamerikanischen Kinos vor. Paraguay ist dieses Mal das Schwerpunkts-Land. mehr

10. April 2012

STICHWORT · PERSONA NON GRATA: Zutiefst unerwünscht

Eine Persona non grata ist ein unerwünschter Mensch. Wenn eine Regierung Jemanden so bezeichnet, ist der Betroffene nicht willkommen. Der Begriff wird offiziell für Diplomaten verwendet, die ein Land verlassen müssen oder nicht einreisen dürfen. mehr

15. März 2012

"Von Menschen und Göttern"

Einen besonderen Film gibt es am Freitag, 16. März, 20 Uhr, in der Citykirche. Auf realen Geschehnissen basierend schildert der Streifen "Von Menschen und Göttern" das Leben von neun französischen Mönchen im Kloster Notre Dame de lAltlas in Tibhirine im algerischen Atlas-Gebirge. mehr

06. März 2012

Film "Caramel" am Frauentag

Millionen von Frauen feiern am 8. März den internationalen Frauentag. Im Mariaberger Kommunikationszentrum wird aus diesem Anlass um 19 Uhr der Film "Caramel" gezeigt. mehr

25. Februar 2012

Göppinger will den Kino-Olymp erobern Gian-Piero Ringel hofft auf Oscar mit "Pina"

Zum Film gekommen ist er per Zufall. Als Wim Wenders Produzent ist Gian-Piero Ringel mittlerweile auf den Roten Teppichen dieser Welt zu Hause. Morgen will der gebürtige Göppinger den Oscar für "Pina" holen. mehr

14. Februar 2012

Wenn der Dieter mit der Angelina

Seit 2000 leitet der gebürtige Pforzheimer Dieter Kosslick die Berlinale. Doch zuletzt wurde die Kritik an ihm persönlicher, ätzender. Das moderiert, argumentiert und lächelt der 63-Jährige allerdings gut weg. mehr

13. Februar 2012

Heldentaten, Hormone und Hakenkreuze

Von Fans wurde die Premiere des Trash-Films "Iron Sky" auf der Berlinale heiß ersehnt. Würde das Werk dem Hype gerecht werden? Und bleibt einem das Lachen über Nazis nicht im Halse stecken? mehr

30. Januar 2012

Leute im Blick vom 30. Januar

Lothar Matthäus Der Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus (50) bekommt eine eigene Doku-Soap auf Vox. Es "wird bereits gedreht", sagte eine Sprecherin des Senders. mehr

27. Januar 2012

Charakterkopf mit Herz

Fernsehzuschauer und Filmliebhaber kennen sein Gesicht: Vadim Glowna, der am Dienstagfrüh mit 70 Jahren in Berlin gestorben ist, war ein gefragter Schauspieler. Noch Ende 2011 stand er vor der Kamera. mehr

12. Januar 2012

Ein deutscher Medienstandort mit internationaler Strahlkraft

Auch Alfred Hitchcock war in Babelsberg tätig - als ihn noch keiner kannte. 1924/25 arbeitete er als Autor und Szenograph an "Die Prinzessin und der Geiger" und lernte auch Deutsch. Sein erster fehlerfreier Satz lautete: "Wo ist mein Hut? mehr

05. Januar 2012

NOTIZEN vom 5. Januar aus Ehingen und Umgebung

Schmuck erbeutet Munderkingen - Am Dienstagnachmittag hat ein Unbekannter eine Wohnung in Munderkingen aufgebrochen. Er erbeutete Schmuckstücke und wertvolle Münzen. Zudem richtete er einen Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro an. mehr

Lebendige Kunst über das Sterben

Der Tod wird oft verdrängt. Aber er gehört zum Leben. Das ist ein Anliegen des vor 20 Jahren gegründeten Hospizdienstes Hall. Der Geburtstag wird 2012 mit Ausstellungen und Filmen gefeiert - ganz lebendig. mehr

Satirischer Jahresrückblick von Mike Jörg

"Wa(h)r was?": Diese Frage stellt sich und seinem Publikum der Kabarettist Mike Jörg auch bei seinem satirischen Jahresrückblick 2011. Und er hat damit einiges zu bieten. Die ganze Welt holt Jörg dazu am Samstag, 14. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo