Alles zu: bund

27. Oktober 2017

Innovationsregion soll reformiert werden

Fachkräfte für den Raum Donau-Iller anwerben, so lautet die Zielsetzung des Vereins. Doch ist offenbar nicht genug. mehr

26. Oktober 2017

Jamaika-Sondierung: Wie schwarz wird die Null im Haushalt?

Die Jamaika-Verhandler wollen zwar keine neuen Schulden machen. Woher aber das Geld für Steuerentlastungen & Co. kommen soll, ist noch offen. mehr

24. Oktober 2017

Hängepartie um Gründung einer Transfergesellschaft

Air Berlin:  Bund, Länder und Lufthansa  streiten sich um die Finanzierung der geplanten Transfergesellschaft. mehr

21. Oktober 2017

Sehnsucht: Heimat, oh Heimat

Ein Begriff hat Konjunktur, selbst in öffentlichen Debatten. Jeder versteht etwas anderes darunter. Das macht es so problematisch, ihn politisch aufzuladen. mehr

Allee des Jahres erstmals in Baden-Württemberg

Rund 160 Ahornbäume bilden die Millenium-Allee in Wernau bei Stuttgart. Mit ihr wird erstmals eine Straße in Baden-Württemberg als „Allee des Jahres“ ausgezeichnet. mehr

Vorstand in neue Hände gelegt

Bei ihren Mitgliederversammlung wählen die Kreis-Grünen eine neue Führung. Jutta Niemann und Harald Ebner ziehen sich zurück, bleiben aber Beisitzer. mehr

Reparaturcafe Dorndorf

Die Illerrieder Ortsgruppe des Bund stellt sich gegen den Wegwerf-Trend. Sie hat einen kostenlosen Reparatur-Dienst eingerichtet für defekte Maschinen des täglichen Lebens. mehr

20. Oktober 2017

Naturschützer schlagen Alarm

Eine Million Euro soll die Stadt Eislingen nach Willen der naturschutztreibenden Vereine für ein Konzept gegen das Insektensterben einsetzen. mehr

Notwendige Toilettensanierung in Mainhardter Schule läuft

An der Mainhardter Helmut Rau Schule werden sanitäre Anlagen auf aktuellen Stand gebracht. Die Finanzierung der dort anstehenden 15-Millionen-teuren Gesamtmaßnahme ist noch völlig offen. mehr

19. Oktober 2017

Zoff bei Grün-Schwarz: Stopp für Tempolimit auf A 81

Im Streit um ein Tempolimit auf der A 81 ist der Verkehrsminister vorgeprescht, die Regierungsspitze hat ihn zurückgepfiffen. Gelöst ist der Streit nicht. mehr

18. Oktober 2017

Mit alten Verträgen plötzlich bei neuem Unternehmen

Lebensversicherung: Weil sie für das klassische Geschäft keine Zukunft sehen, wollen große Anbieter aussteigen und ihre Bestände verkaufen. mehr

14. Oktober 2017

Innenminister Thomas Strobl: „Geburtshelfer für Jamaika“

CDU-Landeschef Thomas Strobl dringt auf einen schnellen Abschluss der Koalitionsverhandlungen in Berlin. Er ist als Mitglied der Sondierungskommission dabei. mehr

Gewerbegebiet Burren 10 Jahre

Vor fast zehn Jahren wurde das Gewerbegebiet Burren in Öpfingen auf den Weg gebracht, es war im Ort nicht unumstritten. Seitdem hat sich vieles getan jenseits der Bundesstraße. mehr

Niedersachsen-Wahl: Offenes Rennen um Platz eins

Im Endspurt des Wahlkampfs in Niedersachsen hat Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) deutlich aufgeholt. Er könnte seinen CDU-Herausforderer Althusmann doch noch schlagen. mehr

Schulneubau kann 2021 fertig sein

Kölner Architekten stellten dem Freiberger Gemeinderat ihre Planungen vor mehr

13. Oktober 2017

Dritte Feinstaub-Alarm-Saison startet

Erneut appelliert die Stadt Stuttgart an Autofahrer, freiwillig auf Bus und Bahn umzusteigen. Die Erfolgsaussichten sind gering. mehr

12. Oktober 2017

Weiter auf Wachstumskurs und tausende neue Jobs

Konjunktur: Weil die Wirtschaft besser läuft als erwartet, darf der Staat auf höhere Steuereinnahmen hoffen. mehr

Vorerst keine neuen Whiteboards

Die Stadt hat in den vergangenen zwei Jahren über 400 000 Euro für Whiteboards und andere technische Neuerungen an ihren Schulen ausgegeben. Weitere geplante Anschaffungen legt sie aber auf Eis. mehr

10. Oktober 2017

Zum verkaufsoffenen Sonntag Kulinarisches rund um den Apfel

„Regional steht auch für gesund und nachhaltig. Dafür sind Äpfel aus der Region ein passendes Symbol“, betonen die Verantwortlichen des GHF mit Blick auf den verkaufsoffenen Sonntag am 15. Oktober in Ehingen.. mehr

09. Oktober 2017

Streuobsttag: Alte Apfelsorten für Kuchen und Smoothie

Erster Crailsheimer Steuobsttag: Die Besucher freuen sich an der Möglichkeiten der Verkostung auf dem Wochenmarkt. Mobile Mosterei presst Direktsaft. mehr

06. Oktober 2017

Flüchtlinge: Landräte fordern Unterstützung

Die Landkreise erwarten von Bund und Land mehr Unterstützung in der Flüchtlingspolitik: Das Land soll schneller rückführen und mehr Flüchtlingskosten tragen. mehr

Studie: Gigaliner haben leicht positive Wirkung auf den Klimaschutz

Gigaliner sparen einer gemeinsamen Studie des Landes Baden-Württemberg und des Lkw-Bauers Daimler zufolge CO2 ein – aber nur minimal. Beide fühlen sich bestätigt. mehr

Frischekur für Kröte und Co.

Im Freizeitgebiet Markwasen sind die artenreichen Seen ein Anziehungspunkt. Umso wichtiger sind die jetzt begonnenen Maßnahmen gegen Verlandung. mehr

05. Oktober 2017

Auch Dietenheim wird bienenfreundlich

Dietenheimer Naturschützer habe Nistplätze für bedrohte Bienenarten geschaffen und machen die Stadt damit ein stück weit bienenfreundlicher. mehr

04. Oktober 2017

Luftreinhaltung: Vorerst keine Fahrverbote in Stuttgart

Für den Gang vor das Bundesverwaltungsgericht gibt es von allen Seiten Kritik. Kurzfristige Fahrverbote in Stuttgart sind damit vom Tisch. mehr

Fördergelder für schnelles Internet

Die Datenleitungen in Hessigheim sind vergleichsweise gut, doch die Gemeinde hat eine Marktanlayse in Auftrag gegeben. Mundelsheim wird folgen. mehr

03. Oktober 2017

Frischer Apfelsaft als Schulaufgabe

Beim Projekt Streuobstwiese durften Jörg-Syrlin-Schüler „ihre“ Bäume übers Jahr beobachten und am Ende die Früchte pflücken – sofern vorhanden. mehr

30. September 2017

Wettbewerb der Elite-Unis: Südwesten gut im Rennen

Sieben Hochschulen aus Baden-Württemberg stehen im Finale der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern. Chancen auf den Titel einer Elite-Uni haben sie alle. mehr

28. September 2017

Lärmaktionsplan in Blaubeuren: Tempo 30 auf der B 28 und eine Wand

Blaubeurer Gemeinderat verabschiedet Aktionsplan, um den Lärm für die Anlieger an dern B 28 zu verringern. mehr

27. September 2017

„Isch over“: Schäuble wechselt ins zweithöchste Amt

Kanzleramts- und Fraktionschef, zweimal Innenminister, seit 2009 Finanzminister: Schäuble kennt nahezu alle Top-Ämter. Jetzt soll er Bundestags-Präsident werden. Und ist wohl nicht unglücklich damit. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo