Alles zu: brexit

26. Juni 2017

London (Matt Dunham)

Brexit: EU-Bürger sollen Bleiberecht einzeln beantragen

Alle rund 3,2 Millionen EU-Bürger in Großbritannien sollen ihr Bleiberecht nach dem Brexit einzeln beantragen, allerdings nach einem vereinfachten Verfahren. mehr

Konservative und DUP einigen sich auf britische Minderheitsregierung

Fast drei Wochen nach der vorgezogenen Parlamentswahl in Großbritannien steht die konservative Minderheitsregierung. Die Konservativen werden von nordirischen Unionisten gestützt. mehr

24. Juni 2017

Frankfurt (Arne Dedert)

Bankenverband rechnet mit Tausenden neuen Jobs in Frankfurt

Der Verband der Auslandsbanken rechnet wegen des Austritts Großbritanniens aus der EU mit Tausenden neuen Stellen am Finanzplatz Frankfurt. mehr

23. Juni 2017

Premierministerin Theresa May schlägt neue Töne an

Ein Jahr ist es her, dass die Briten Schockwellen durch Europa schickten – sie beschlossen, aus der EU auszusteigen. mehr

22. Juni 2017

EU-Gipfel in Belgien (Thierry Roge)

Großbritannien will EU-Bürgern Bleiberechte gewähren

Wenige Tage nach Beginn der Brexit-Verhandlungen hat die britische Premierministerin Theresa May den EU-Bürgern in ihrem Land ein weitreichendes Bleiberecht ... mehr

19. Juni 2017

Barnier (Virginia Mayo)

Versöhnlicher Auftakt: Fahrplan für Brexit-Gespräche steht

Nach der ersten Runde der Brexit-Gespräche verbreiten Großbritannien und die Europäische Union Optimismus. mehr

Holpriger Start in die Brexit-Verhandlungen

360 Tage sind seit der Entscheidung der Briten für den EU-Austritt vergangen. 649 Tage bleiben noch bis zum Brexit. Endet er in Ordnung oder Chaos? mehr

18. Juni 2017

London bleibt vor Brexit-Verhandlungen hart

Knapp drei Monate nach dem Austrittsantrag verhandelt Großbritannien ab Montag erstmals mit der Europäischen Union über den Brexit. mehr

Flagge an Flagge (Andy Rain)

Verhofstadt: Rückweg in die EU für Großbritannien offen

Der Brexit-Beauftragte des Europaparlaments, Guy Verhofstadt, zeigt sich offen für einen Verbleib der Briten in der Europäischen Union. mehr

14. Juni 2017

Philip Hammond (Epa/Andy Rain)

Noch keine Einigung über britische Minderheitsregierung

Knapp eine Woche nach der Parlamentswahl in Großbritannien haben sich die Parteien noch nicht auf eine konservative Minderheitsregierung geeinigt. mehr

13. Juni 2017

Bericht: Tory-Minister beraten mit Labour-Politikern über „weichen“ Brexit

Laut Medienberichten wird in geheimen Treffen über eine parteiübergreifenden Brexit-Kommission beraten. Die britische Premierministerin May weiß angeblich über Geheimgespräche Bescheid. mehr

12. Juni 2017

DUP-Chefin Foster (Niall Carson)

Minister Davis: Großbritannien verlässt EU-Binnenmarkt

Trotz des Wahldebakels will Großbritannien am harten Kurs beim EU-Ausstieg festhalten. Das Land wolle die Kontrolle über seine Grenzen zurückgewinnen, sagte ... mehr

10. Juni 2017

Reaktionen in Brüssel: Gedämpfte Schadenfreude

So mancher in Brüssel gönnt Theresa May die Schlappe. Doch man weiß: Die Brexit-Verhandlungen werden nun nicht einfacher. mehr

09. Juni 2017

Premierministerin May hat sich gründlich verzockt

Die britische Premier wollte ein starkes Mandat, doch bekam einen Dämpfer. Vor allem die Jungen sind May nicht gefolgt, stellt Hendrik Bebber fest. mehr

Liveblog zur Parlamentswahl: May kündigt Bildung neuer Regierung an

Es ist für sie ein Wahldesaster, dennoch will Theresa May weitermachen. Großbritanniens Premierministerin Theresa May will trotz deutlicher Verluste ihrer Tory-Partei bei der Parlamentswahl eine neue Regierung bilden. Aktuelle Entwicklungen und Reaktionen gibt es in unserem Live-Blog. mehr

08. Juni 2017

Britischer Wahlkampf zwischen Brexit und Terror

Theresa May muss zittern. Ihr Widersacher Jeremy Corbyn und seine Labour-Party sind bis auf wenige Prozentpunkte herangekommen. Am Donnerstag wird gewählt. mehr

07. Juni 2017

Lützelberger: Brexit kein Euro-Thema

Im Haller Berufsschulzentrum liefern Evelyne Gebhardt und Thomas Lützelberger Einblicke in EU und Euro. mehr

03. Juni 2017

Europa auf den Punkt bringen

Das Europäische Parlament ist die einzige EU-Institution, die direkt vom Bürger gewählt wird, in 24 Sprachen spricht und die politische Vielfalt Europas reflektiert. Ein Blick hinter die Kulissen zeigt, was dort passiert und worum es in der Zukunft in Europa geht. mehr

30. Mai 2017

Kommentar zum französich-russischen Verhältnis: Ein neuer Anlauf

Russlands Präsident Putin hatte auf Marine Le Pen gesetzt. Nun muss er mit Emmanuel Macron auskommen. Dass dieser Putin empfängt, ist ein neuer Anlauf. mehr

Theresa May: Beim Brexit keine Einigung „um jeden Preis“

Premieministerin Theresa May präsentierte sich in einem TV-Interview als beste Verhandlungsführerin für den Brexit. mehr

27. Mai 2017

Dax-Konzerne mit Rekord

Der Gewinn der Dax-Unternehmen verbesserte sich zum Jahresstart im Jahresvergleich um elf Prozent. mehr

22. Mai 2017

Fahnen-Duo (Stefan Rousseau)

EU ist startklar für die Brexit-Verhandlungen

Die Europäische Union ist startklar für die äußerst schwierigen Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens. mehr

18. Mai 2017

Premierministerin May (Jack Hill)

Theresa May verschärft ihren Kurs gegen Einwanderer

Die britische Premierministerin Theresa May hat ihren Kurs gegenüber Einwanderern etwas verschärft. Das geht aus dem Wahlprogramm der Konservativen hervor, das ... mehr

11. Mai 2017

Duo Plus mit Stan Sulzmann im Stadthaus: Schlichtweg erstklassig

Was das Duo Plus mit dem Altmeister Stan Sulzmann im Stadthaus geboten hat, war schlichtweg erstklassig mit britischem Glanz mehr

08. Mai 2017

Banksy (Gareth Fuller)

Banksy hinterlässt Brexit-Kunstwerk in Dover

Der britische Street-Art-Künstler Banksy hat ein monumentales Brexit-Kunstwerk an einer Hauswand in der britischen Hafenstadt Dover hinterlassen. mehr

06. Mai 2017

Dürr baut Werk für Tesla in den USA

Die Dürr AG blickt auf das sechste Rekordjahr in Folge zurück und hat viel vor in Sachen Digitalisierung. mehr

05. Mai 2017

Feinstaubdebatte verursacht Imageverlust für Baden-Württemberg

Die Region Stuttgart könnte einer IHK-Studie zufolge vom Brexit profitieren. Die Feinstaubdebatte führt jedoch zum Imageverlust. mehr

IHK Stuttgart: Feinstaubdebatte verursacht Imageverlust

Die Region Stuttgart könnte einer IHK-Studie zufolge vom Brexit profitieren. Deutlich zugenommen hat auch die Zahl chinesischer Betriebe. mehr

03. Mai 2017

EU27 und britische Regierung ringen um Brexit-Konditionen

Die britische Regierung ist empört über Indiskretionen aus den beginnenden Brexit-Gesprächen. Die EU27 werfen ihr unrealistische Vorstellungen vor. mehr

Britisches Parlament (Pa)

Brexit: May erhebt schwere Vorwürfe gegen die EU

Krach zwischen London und Brüssel: Premierministerin Theresa May wirft EU-Vertretern vor, mit Drohungen die britische Parlamentswahl beeinflussen zu wollen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo